Jump to content
IGNORED

Tacho demontieren


BöhserOnkel

Recommended Posts

Glück auf Kameraden,

 

Ich möchte die Tachoblende die bei meiner ZETT silber ist, mit Wassertransferdruck in Carbon designen.

 

Bevor Ich da jetzt rumschraube, wäre hier die ein oder andere Frage:  Ist der Rahmen nur gesteckt? Ist der leicht zu demontieren oder sind nachher vermutl. die Klipse kaputt. Geht der Rahmen überhaupt ab?

 

Bitte eine detaillierte Beschreibung. Hab keins in Reserve. :(

 

MfG Paddy

 

 

 

 

Link to comment
Share on other sites

Windschild demontieren, dann siehst du schon die Verschraubung der Tachoeinheit (3 Schrauben).

Einheit abbauen und dann die 4 Schrauben des Rahmen lösen.

Link to comment
Share on other sites

Nene, der Tachorahmen geht mit den 4 sichtbaren Schrauben ab. Erst wenn man den Tacho öffnen will muss man die 8? Schrauben lösen, wovon sich 4 unter Abdeckungen befinden.

Link to comment
Share on other sites

  • 3 years later...
Am 19.11.2015 um 07:50 schrieb tralf:

Nene, der Tachorahmen geht mit den 4 sichtbaren Schrauben ab. Erst wenn man den Tacho öffnen will muss man die 8? Schrauben lösen, wovon sich 4 unter Abdeckungen befinden.

Also ist der Tachorahmen nur mit diesen 4x Schrauben fest, ist da nix geklebt? 

Link to comment
Share on other sites

  • schorsch changed the title to Tacho demontieren

Danke für die Info 

So ein Mist hab den Tachorahmen runter ( ist mir diesen 4x Silbernen Schrauben nur geschraubt aber ich muss den kleinen Insekt siehe Foto rausnehmen, hmm soll ich jetzt das Tacho aufschrauben?? Muss man dann was Kleben gegen Feuchtigkeit usw.. 

Bitte um Hilfe danke im voraus. 

 

IMG_20190323_154101.jpg

Link to comment
Share on other sites

HeckenPenner

.... auch nur geschraubt...

Sind wie o.g. acht Schrauben, teils etwas versteckt. 

In Ruhe schrauben - fertig....

Ich hatte übrigens auch eine kleine Spinne hinter dem Glas....

Link to comment
Share on other sites

Ja dann was ist jetzt an diesen Tacho geklebt.? 

 

Will nicht die Fliege da raushaben dafür feuchtes Tacho bekommen usw.. 

 

Link to comment
Share on other sites

So die 4x Silbernen Schrauben vom Tachorahmen sind nun raus, soll ich die 3x schwarzen von der Unterseite vom Tacho auch aufschrauben siehe Bild. 

 

Die Abdeckung sitz aber wie zugeschweisst. 

 

Wenn dann sind da nur 7x Schrauben sichtbar. 

IMG_20190402_102213.jpg

So habs jetzt gemacht. 

 

Also zuerst 4x Silberne Schrauben raus vom Tachorahmen dann 4x Stopfen runter darunter 4x Schrauben lösen dann 3x Schrauben von unten am Gehäuse lösen. 

 

Es sind insgesamt 11x Schrauben die man am Tacho Gehäuse lösen muss damit man reinkommt. 

 

11x  Schrauben. 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.