Springe zu Inhalt
Frank

Seitlicher Reflektor für Motorräder ab Euro 4

Empfohlene Beiträge

Frank

Beim durchblättern der neuen Motorrad ist mir aufgefallen, dass alle neuen Motorräder einen Seitenrefletktor a la US Modelle haben. Erst dachte ich, es handelt sich um US Varianten, aber nachdem alle den Reflektor haben und die Fahrberichte großteils in Europa stattfanden, bestehen keine Zweifel mehr. Anscheinend im Zuge der Euro 4 kalt mit in die die Zulassungsvorschrift mit eingeflossen.

 

Die Lösungen reichen von hässlich am Fahrzeugheck (ZX 10-R) bis fast unauffällig an der Gabel (z.B Ducati Monster1200R)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Alex-Z1000

Das dazu im Netz gefunden:

 

Kawasaki Deutschland Es ist keine Modeerscheinung, sondern Teil der EURO-4-Norm. Wie beim Auto auch, bezieht sich diese Norm nicht nur auf Abgase, sondern auch auf Sicherheitsaspekte. Und das sind bei neu homologierten Modellen ab 2016 eben die seitlichen Reflektoren.

 

Edit:

 

Frank, das bei der von dir angesprochenen 10er ist ja schon fast Körperverletzung. Das haben die Designstudenten gut hinbekommen und das vorne und hinten :kopf: . https://i.ytimg.com/vi/iXhBKWm3pfU/maxresdefault.jpg

bearbeitet von Alex-Z1000

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
taucher

Denke/Hoffe das die Zubehörindustrie das BESSER hin bekommt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
DerZombie

Jetzt heißt es also erstmal rausfinden mal wieder rausfinden wo die Dinger sitzen müssen.

 

Was ich von den Dingern halte sag ich lieber nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Alex-Z1000
Hab folgendes dazu gefunden. Quelle: BVMI
 
           6.12. SEITLICHE, NICHT DREIECKIGE RÜCKSTRAHLER
               6.12.1. Anzahl je Seite je Einer oder zwei.
                                  6.12.2. Anbau
                           Keine besondere Vorschrift.
                                6.12.3. Anordnung
                     6.12.3.1. an der Seite des Fahrzeugs.
                   6.12.3.2. In der Höhe: mindestens 300 mm und höchstens 900 mm über dem Boden.
                    6.12.3.3. in Längsrichtung: derart, dass sie unter normalen Umständen nicht durch die Kleidung des

                          Fahrzeugführers oder des Beifahrers verdeckt werden

                                                                                                                                                                                                                                     6.12.4. Geometrische Sichtbarkeit
                             Horizontalwinkel ß= 30 ° nach vorn und nach hinten.
                            Vertikalwinkel α = 15 ° über und unter der Horizontalen.
                         Der Vertikalwinkel unter der Horizontalen darf jedoch auf 5° verringert sein, wenn die Anbau

                   höhe des Rückstrahlers kleiner als 750 mm ist

                              6.12.5. Ausrichtung
                      Die Bezugsachse der Rückstrahler muss senkrecht zur Längsmittelebene des Fahrzeugs verlaufen
                         und nach außen ausgerichtet sein. Die vorderen seitlichen Rückstrahler dürfen mit dem Lenk-
                       einschlag mitschwenken.
bearbeitet von Alex-Z1000

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
DerZombie

Danke, würde da also einer auch reichen?? Oder kapier ich mal wieder einen Gesetzestext nicht..... ?

Und rund müssen sie scheinbar auch nicht sein?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Schattenjäger

@Zombie 

Du willst dir doch doch wohl nicht solche Dinger ans Moped basteln und dir damit die Optik versauen. Hörte sich für mich jetzt erst so an.  :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
DerZombie

@Zombie 

Du willst dir doch doch wohl nicht solche Dinger ans Moped basteln und dir damit die Optik versauen. Hörte sich für mich jetzt erst so an.  :)

 

Bist du verrrückt O.o

 

Nene du, aber ich kann mir vorstellen wie bald die Fragen aus den Boden schießen (auch in anderen Foren), Halbwissen im Umlauf gesetzt wird und da will ich zumindest informiert sein.

Und da haben wir ja ein paar Kandidaten hier, denen man mit ruhigen Gewissens glauben kann.

 

 

Aber ganz ehrlich, an meiner würde mich der rote Reflektor hinten seitlich ned wirklich stören, wenn er gut angebracht ist..............würde zumindest bei schwarz-rot nicht zu sehr rausstechen.

Aber nachrüsten?? Ne du :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Schattenjäger

Hätte ja sein können... Es gibt ja Leute die alles gleich in die Tat umsetzen müssen sobald es irgendeine Neuerung gibt

 

Dann bin ich ja beruhigt!  :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Alex-Z1000

Also ich lese es so raus und fasse es so auf das 1 Stück je Seite reichen würde. Gut 2 Stück machen die Sache "gleichmäßiger"  :mrgreen: . Denke das viereckige Reflektoren auch zugelassen sind, ist zumindest nicht aufgeführt welche Form verbaut sein muss.

 

Ne im Ernst jetzt: die Forderung bzw. Plicht an die Hersteller die Teile bei einem Modell mit neuer Typprüfung zu verbauen ist ja nicht das Problem. Mir stellt sich nur die Frage warum man das nicht z.B. in die Verkleidung mit einarbeitet? Gibt schönere Möglichkeiten, aber das warum es nicht so gemacht wurde wird einem nur der/die Designer (oder die Manager / Bleistiftspitzer die den Herstellungspreis festlegen :pfeif: ) sagen können. Das Design bei einem emotionalen Teil wie einem Bike wird da völlig vergessen wenn es so lieblos rangeklatscht wird.

bearbeitet von Alex-Z1000

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Doc Tor SauerStoff

Gibt es nicht solche reflektierenden Felgenränder?!

 

Ich finde die Reflektoren abgrundtief hässlich ...

Kommt sowas auch bei Autos?!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Alex-Z1000

Bei den getarnten BMW`s die als Versuchsfahrzeuge massenhaft bei uns rumkurfen sieht man das häufig. Fällt aber nicht schlimm ins Gewicht vom optischen her. Die Amis haben das ja schon seit Jahrzehnten und die von der EU werden es für ein absolutes Sicherheitsfeature halten und auch einführen wollen früher oder später. Wenn jetzt ein Schmatziphone einen Reflektor als Vorschrift hätte würde ich sagen: klar Sicherheit geht vor für die Smombies die ihre Augen nicht auf den Verkehr richten wenn sie über die Straße latschen :pfeif:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
DerZombie

Bei Autos gibts sowas schon gefühlte Ewigkeiten bzw. wird es sehr gerne nachgerüstet..............weils dort wirklich gut aussieht. Meistens auch noch zusätzlich beleuchtet.

Mittlerweile Standard............früher gabs dafür sogar Strafen *lol*

 

Den Sicherheitsgewinn, vorallem bei Motorrädern sehe ich nicht wirklich.

 

Und ja Alex, deswegen kamen auch meine Fragen, weil man die Teile (wenn sie nicht rund sein müssen) auch schön(er) integrieren könnte.

 

334907_bmw-syndikat_bild_high.jpg

Quelle: http://www.bmw-syndikat.de/bmwsyndikatfotos/topic29195_AC_Schnitzer_Coupe_E36_325i_3er_BMW_-_E36.html?pagebreak=2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Alex-Z1000

@Zombie

 

weist du noch als wir noch so "richtig" jung waren? -->  https://a2011.files.wordpress.com/2013/06/abstandshalter-fahrrad-1.jpg :mrgreen:

 

Die guten Sachen kommen wieder.......

bearbeitet von Alex-Z1000

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtige Information

Unsere Seite benutzt Cookies um die Webseite auf deinem Gerät besser zu machen. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass du mit Cookies einverstanden bist.