Jump to content

SX - Motorlauf im Stand normal?


Recommended Posts

Hallo,

 

ich habe mir im Herbst meine 2012 SX geholt. Vorher hatte ich V2 und Einzylinder - die letzte Reihenvierer (Z1000 von 2003) ist schon ne Weile her.

Deswegen kann ich den Motorlauf der SX nicht so richtig einschätzen.

 

Mir ist gestern aufgefallen, dass die SX sich an der Ampel im Standgas leicht nach rechts und links neigt - sicherlich je nach zündendem Zylinder. Nicht so schlimm wie bei ner Boxer-BMW - aber doch spürbar.

Ist das normal? Kann mich nicht erinnern, dass das bei der 2003er Z so war.

 

Danke.

 

Nico

Link to post
Share on other sites

Das macht meine auch. Aber nur, wen der Tank 3/4 voll ist und das Benzin hin und her schwappt. Bei vollem, bzw. halb vollen Tank passiert gar nichts. Evtl. ist das bei dir auch so.

Link to post
Share on other sites

Tank war bei mir gestern auch ziemlich voll. Vielleicht merkt man dies bei dem dann durch den vollen Tank höheren Schwerpunkt deutlicher?

 

Wenn ihr das auch habt, scheint also alles okay zu sein. Danke für die schnellen Rückmeldungen!

Link to post
Share on other sites

Ja, kenne das auch von meiner. Es ist auch nochmals ausgeprägter, seit dem die Serienabgasanlage der Akra-Komplettanlage wich, mutmaßlich wegen des in Relation nun weiter oben liegenden Schwerpunkts.

Edited by SpikeZ
Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.