Jump to content
ride on

Continental ContiRoadAttack 3

Recommended Posts

Z-MiKe

Habe für die Z800 heute, 3 Wochen nach der "Absage" , ebenfalls eine Freigabe per email für den ContiRoadAttack bekommen...

 

Schon komisch erst heisst es, gibts nicht und ist nichts geplant und kurz darauf kommt aus heiterem Himmel doch die Freigabe.

Edited by Z-MiKe

Share this post


Link to post
Share on other sites
Darockworkaz030

Also ich habe jetzt den Conti RA3 jetzt 2 Wochen drauf und gleich bei der ersten größeren Ausfahrt schon fast an die Kante gefahren, obwohl das nicht mal meine Absicht war aber der Reifen hat einen dermaßen geilen Grip das schafft vertrauen. Dafür gibt es ein ganz fettes   :finger1:

 

Was man aber auch ganz klar im direkten Vergleich sagen kann zum roadtec01 der lässt auch deutlich mehr gummi auf der Straße, nach gut 1000 km sind schon die ersten mm runter, der wird also nicht ganz so lange halten

 

Was conti da versprochen hat mit dem easy handling scheint auch super zu funktionieren, ganz dickes Lob für diesen gelungenen Reifen...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sören z750

@ Darockworkaz030 hast du den cra 3 auf der 750 er Z ?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Willem

Ich habe ihn seit Heute drauf, bin sehr zufrieden, naja ist erst einmal ein neuer Reifen. Erste Kurve dachte ich meine Maschine kippt um. Die ersten Kilometer war es ein komplett anderes Moped. Ich habe bisher mehr Vertrauen in diesen Reifen als in den S20n. Ein Sportreifen taugt mir scheinbar weniger. Schräger bin ich sicherlich nicht und werde ich wohl auch( hoffentlich nicht) eckig fahren aber habe bisher mehr Sicherheit in Kurven so wie ich sie nehme.

Laufleistung S20n 5300km, gefahren 6400km( Indikator Mitte, die anderen beiden waren noch weit weg von 1,6)

ich erhoffe mir um die 8000, wird es weniger kommt der PowerRS drauf.

Share this post


Link to post
Share on other sites
SpikeZ

@Willem berichte bitte weiter, wie der sich entwickelt / verhält

Eine Anmerkung sei mir aber gestattet: Der S20n (n steht für Naturholz) ist nicht representativ

für die Gattung "Sportreifen".

Ferner sagst Du Zitat: "Ein Sportreifen taugt mir scheinbar weniger."

Erwägst dann aber als potenziell nächsten den Power RS. Öhhhh, der wäre bei Deinem selbst geschilderten Anforderungsprofil (Schräglage) absolut ungeeignet. *Klugscheißmodus aus*

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sören z750

Welchen reifen hattest du vorher drauf? Ich fahre den metzeler m7rr und bin damit überhaupt nicht zufrieden. Habe ein komisches fahrverhalten mit dem Reifen und suche eine bessere Alternative.

 

Gruß Sören

Share this post


Link to post
Share on other sites
Frank

Uli - Ich seh grade 263,- € für den Satz 120/70 u. 190/50.

Ganz schön selbstbewusst von Conti. Da schlagen die positiven Bewertungen gleich auf den Preis durch.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Willem

na dann berichte ich mal weiter, Reifen ist immer noch wie neu, ca. 300 km gefahren, der "reserve"streifen ist mMn wie beim s20 und nein das N sehe ich nicht als Naturholz. Objektiv gemessen ist er kleiner, spielt für mich aber auch keine Rolle ob ich 1 oder 1,5 cm unbenutzte Lauffläche habe. Das Gefühl dass das Moped umkippt in Kurven habe ich nicht mehr, habe wie auf dem S20n das Gefühl, da könnte noch mehr gehen, allerdings habe ich beim CRA3 das Gefühl das auch ich mehr "kann". Auf meiner GsxF vor mehr als 10 Jahren habe ich mitten in der Kurve abgebrochen( der Blick sah ein weites Auslauffeld) weil der Reifen mir zuviel Grip aufbaute. Habe die ersten 6tkm auf der SX sehr mit der Blickrichtung gearbeitet, kann einfach nicht schräger. Wenn er einigermaßen rund abläuft wechsle ich nicht.

@Spike warum nicht einen Supersportreifen( Sportreifen) zum touren verwenden, wenn die mittlere Karkasse entsprechende Laufleistungen zulässt würde es doch wieder passen, ich finde den Aufbau des Power RS einfach genial auch wenn mein Fahrprofil nicht dem exakt zuträglich ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Darockworkaz030

Welchen reifen hattest du vorher drauf? Ich fahre den metzeler m7rr und bin damit überhaupt nicht zufrieden. Habe ein komisches fahrverhalten mit dem Reifen und suche eine bessere Alternative.

 

Gruß Sören

 

Ich vorher den Metzler Roadtec 01 und der war schon echt gut für meine Bedürfnisse, damals ... Inzwischen hat sich das ein wenig geändert, die Fahrweise wird immer sportlicher was mit Sicherheit auch am Vertrauen zum Reifen liegt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sören z750

Wo genau liegt den der unterschied zwischen road und Sport attack 3 ? Grip hämdling und alles was man wissen sollte. Kann mich einfach nicht zwischen den beiden entscheiden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
ride on

In der Laufleistung.

Nehezu gleicher Grip bei deutlich längerer Laufleistung.

 

@Busdriver

mit welcher Pelle und vor allem wie, vergleichst du den ambitionierten Preis ?

Edited by ride on

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sören z750

Wie sieht das mit dem einlenkverhalten und der Agilität aus . Mein m7rr hat die komische Eigenschaft das es sich anfühlt beim schnellen umlegen oder Slalom das er wegrutscht oder einknickt. Echt ein unangenehmes verhalten. Hatte vorher den supercorsa sp v2 drauf den ich echt klasse fand. Aber auf den Wechsel des m7rr fing auch dieses unangenehme verhalten an wo man echt die Freude am fahren verliert.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.