Jump to content
ride on

Continental ContiRoadAttack 3

Recommended Posts

Z900 Driver

Hallo,

 

nachdem ich mittlerweile knapp 2000 km mit dem Conti Road Attack 3 und der Z900 gefahren bin möchte ich auch ein bischen was dazu sagen.Bestellt habe ich ihn bei Detlef dem Forumshändler(MotTeile Borken.de).

 

Ich habe mittlerweile schon viele Reifen gefahren, zuletzt Metzeler Roadtec 01 und den Metzeler M7rr, aber was dieser Reifen aus der Z900 macht ist einfach nur Topl. Ich muss zugeben das ich ein Metzeler Fanboy bin und immer zufrieden war und auch noch bin.Trotzdem schaue ich immer wieder gerne über den Tellerrand zu anderen Herstellern da die Zeit ja nicht stehen bleibt.

 

Aber das was Conti auf die Beine gestellt hat ist einfach nur der Hammer. Das schon handliche Motorrad wird durch den Conti Road Attack 3 zum absolut geilen Spassgerät. Handlichkeit und Grip sind auf einem Sehr Hohen Niveau. Ich hatte noch nie so einen Guten Reifen gehabt. Und auch jetzt bei schon etwas niedrigeren Temperaturen fährt er sich Tadellos. Ist eben ein Sport/Tourenreifen.

 

Warum dieser Reifen von Conti keine Freigabe für die Z900 bekommt ist mir Rätselhaft. Auch bei schnellerer Gangart auf der Autobahn ist nichts Negatives fest zu stellen.

Wenn er jetzt noch eine Gute Laufleistung hat dann habe ich einen neuen Lieblingsreifen gefunden, wenn auch der Preis ziemlich hoch ist. Aber das ist bei mir zweitrangig da Sicherheit vor Kohl geht. Da ich im Jahr ca. 15.000 km fahre wäre eine Gute Laufleistung von Vorteil. 

 

Ich hoffe das euch mein kleiner Zwischenbericht gefällt .

Share this post


Link to post
Share on other sites
h00bi

Warum dieser Reifen von Conti keine Freigabe für die Z900 bekommt ist mir Rätselhaft. Auch bei schnellerer Gangart auf der Autobahn ist nichts Negatives fest zu stellen.

Wenn er jetzt noch eine Gute Laufleistung hat dann habe ich einen neuen Lieblingsreifen gefunden, wenn auch der Preis ziemlich hoch ist. Aber das ist bei mir zweitrangig da Sicherheit vor Kohl geht. Da ich im Jahr ca. 15.000 km fahre wäre eine Gute Laufleistung von Vorteil. 

 

Es wurde aber schon mehrfach angemerkt dass Conti diese Fahrleistungen unter anderem durch eine weichere, weniger haltbare Mischung erkauft. Der CRA3 liegt damit irgendwo zwischen Sportreifen und Tourensportreifen 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Z900 Driver

Ist ja eigentlich egal wo er angesiedelt ist. Hauptsache der klebt gut und hält lange.

Wenn er nur 5000 km hält dann wäre es auch in Ordnung.

 

 

Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro

Share this post


Link to post
Share on other sites
ride on

 Hauptsache der klebt gut und hält lange.

 

Die Pelle muss erst noch erfunden werden :ditsch:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Z900 Driver

Ich meinte meinen Fahrstil.

 

 

Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro

Share this post


Link to post
Share on other sites
NoName

Also ich hab jetzt knapp 2000km auf den Reifen gefahren und kann Z900 Driver nur zustimmen.

Was dieser Reifen kann ist schon eine Wucht. Selbst bei Temperaturen unter 10 Grad Gripp ohne Ende.

Wann er allerdings bei hohen Temperaturen in die Knie geht kann ich nicht sagen, aufgrund des super genialen Sommers bin ich leider nicht dazu gekommen bei Temperaturen ü 30 zu fahren.

Zur Laufleistung, bei 2000 sieht der Vorderreifen noch fast neuwertig aus. Der hintere hat vielleicht 20% verloren.

Ach so, ich fahre aktuell die 1290SD GT die hat schon ein bisschen Bumms,

Share this post


Link to post
Share on other sites
Frank

Nachdem die Saison so langssam zu Ende geht, hoffe ich nicht mehr auf eine Freigabe für die Z1000 2010-13.

Conti macht das entweder kurzfristig oder gar nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
SpikeZ

...die Freigabe von der sx mitführen und doof stellen könnte uU eine Option sein.

Machte ich mal versehentlich, da ich schlicht die falsche Freigabe ausgedruckt+mitgeführt hatte

(Ich hatte eine EXE650 E und der Ausdruck war waber von B oder C, wiß i nimmer genau), interessierte jedenfalls niemals eine Sau.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Frank

Wäre mir die Sache nicht wert, zumal die SX von der Typenbeteichnung her eine ZXT ist und die Z1000 ZRT.

Das springt einem schon ziemlich ins Gesicht .

Share this post


Link to post
Share on other sites
SpikeZ

Das mit dem Austragen versuchte ich auch mal,fand aber keinen Gott, sondern einen TÜVer...der es nicht machen wollte. Zwischenzeitlich hat sich das für mich erledigt,da sehr viele Pellen derweil freigegeben wurden, auch der CRA3. Bei dem warte ich aber zunächst weitere Erfahrungsberichte ab.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sören z750

Wie habe ich das zu verstehen das man die Reifen Bindung austragen lassen kann? Kann ich dann alle reifen in der vorgeschriebenen Größe fahren?

Share this post


Link to post
Share on other sites
NoName

Ich fahr eine 2ü17er KTM da ist ein Reifen eingetragen sondern wie beim PKW nur eine Reifengrösse.

Share this post


Link to post
Share on other sites
combi

Würde den gern auf meiner Z auch gern fahren, aber fürs B-Modell der 1000er gibt's leider keine Freigabe, werd dann weiter den MPP3 fahren (zumindest einmal noch neuen Hinterreifen drauf), wobei ich für meinen Fahrstil und Streckenplanung der Meinung bin, das ein Tourenreifen auch recht. Mir wollte letztens jemand sagen daß das Thema Reifenbindung, bzw. Freigaben nicht mehr unbedingt bindent, auch bei den vor 2017 gebauten Motorrädern gefallen sein soll. Mir ist das neu, weiß da von euch jemand was dazu???

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.