Springe zu Inhalt
tralf

Z650 - Diskussionsrunde

Empfohlene Beiträge

Frank

Der 48PS Drosselkit soll unter 100 Euro kosten und aus einem Software Code bestehen, der bei den Kawa - Händlern aufgespielt werden kann. Find ich ne gute und sichere Lösung und vor allem beim Neukauf gut verhandelbar.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Frank

In mobile.de stehen schon etliche Z650 und den Fotos nach, auch bereits bei vielen Händlern im Showroom. Kawasaki hat da ein optimales Timing bewiesen. Grade für die Fahrschulen, die ein wichtiger Kundenstamm sind, extrem wichtig, rechtzeitig gerüstet zu sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ride on

Bei der angepeilten Stückzahl wäre es auch fatal erst im Frühjahr liefern zu können.

War vorgestern auch bei meinem Händler, ein eher kleinerer, auch der hatte die Z650 schon stehn.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Frank

Trotzdem die absolute Ausnahme im positiven Sinn. Präsentation im November. Pressevorstelling im Dezember. Erste Auslieferung an die Händler ebenfalls noch im Dezember. Japanisch diszipliniert und durchgeplant eben.

Was gibts bei anderen Herstellern ansonsten nicht für groß angekündigte Neuheitenfeuerwerke, die sich als heiße Luft erweisen, da zum Saisonstart nix verfügbar ist.

Allerdings nicht nur bei den Europäern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Frank

Bin ja ehrlich gesagt gespannt, wohin die Reise bei der Z650 zwecks Modifikationen (Umbauten) geht. Bei der Er6 war ja ein anderer Kennzeichenhalter schon die Ausnahme.
Die Besitzer in der Kategorie Motorrad sind wahrscheinlich eher sachlich orientiert.

Falls aber wirklich der Z Bazzilus überspringt, könnte mehr draus werden. Der Gitterrohrrahmen eröffnet jedenfalls Raum für kleine aber feine Teilchen:

Vorher:
rfex4ecw.jpg
Nachher:
2c6o8w98.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MEPHISTO

Schaut schon etwas mehr nach Motorrad aus als die Z300,

Bin mal gespannt wie se ausschaut wenn se beim Händler steht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
krokodil

Das die Umbauwut bei den kleinen Mopeds nicht so groß ist hängt

wohl auch mit dem Anschaffungspreis zusammen.

1000€ für nen Auspuff sind mal locker 15% vom Kaufpreis.

Noch Blinker von Kellermann, Kzh, Rizoma Spiegel, andere Hebel

und ein wenig Tüdelkram und zack hast du locker auf 20% erhöht.

 

Hast du 13000€ fürs Moped bezahlt sieht das Verhältnis schon ganz anders aus.

bearbeitet von krokodil

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
RRene

die zubehörkosten sind relativ zum neupreis des motorrads natürlich größer als bei einer dicken maschine. aber seien wir mal ehrlich, die originalen kohleschaufeln als kennzeichenhalter und straßenlaternen als blinker sind ja mal ein absolutes no-go in jeder preisklasse. für unter 100€ kann man diese missstände ja schon beseitigen, das wird man finanziell sicherlich noch verkraften können

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Frank

Was ich so gehört habe, haben diverse Fahrschulen schon eifrig Z650 geordert. Gibt natürlich keine bessere Werbung. Fahranfänger die mit ihrem Fahrschulmotorrad gut zurechtkommen sind potentielle Kaufinteressenten. War ja bei der Er6 schon so.

Im Vergleichtest MT07 - Z650 kam auch raus, das die Z besser als die Yamaha für kleine Personen passt. Niedrigere Sitzposition und aufrechtere Haltung.

Die MT07 ist aber stärker und auch für ambitionierte Fahrer eine Überlegung wert.

 

Kurzum. Die Kawa wird ihre Karriere als Einsteiger- und Frauenmotorrad machen.;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Frank

Hier ist es ja sehr ruhig. Entweder keine 650er Käufer, oder niemand findet das Forum. (?)

Immerhin sind schon einige interessane Berichte und Dokumente hier hinterlegt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
tralf

Das Problem bei den Fahrschulen ist, es sind die Sturzbügel noch nicht lieferbar. Bei meinem Händler warten 9 Z650 auf Auslieferung aber das geht nicht ohne die Bügel. Schade für die Händler die Platz im Verkaufsraum brauchen. Schließlich ist jetzt Hauptsaison.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtige Information

Unsere Seite benutzt Cookies um die Webseite auf deinem Gerät besser zu machen. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass du mit Cookies einverstanden bist.