Jump to content
tralf

Z650 - Diskussionsrunde

Recommended Posts

A-Nown

War es im ersten Modelljahr eigtl. "Stand der Technik", dass man den Motor nur in N starten kann, oder ist bei meiner Fahrschulmaschine womöglich einfach z.B. der Schalter vom Kupplungshebel hinüber?

Share this post


Link to post
Share on other sites
PeJo

Was gehört zu einem Neukauf einer Z650 alles an Zubehör dazu?.

Also Moped, Papiere, zwei Schlüssel und Garantieheft.

Wie sieht es mit einer Betriebsanleitung in Papierform aus, gehört das auch dazu?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Dr.UHU

Ein kleines Boardwerkzeug ist auch dabei. 

Wobei ich aus dem allgemeinen Kontext raus gehört habe das das nicht die beste Qualität habe. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
NiboR

Um nen losen Spiegel fest zu ziehen reicht es. Oder um die Federvorspannung einzustellen.

 

Am 14.6.2019 um 21:31 schrieb A-Nown:

War es im ersten Modelljahr eigtl. "Stand der Technik", dass man den Motor nur in N starten kann, oder ist bei meiner Fahrschulmaschine womöglich einfach z.B. der Schalter vom Kupplungshebel hinüber?

 

Am 15.6.2019 um 00:13 schrieb Flasher:

Tippe auf letzteres

 

Ich habs letztens morgens mal ausprobiert. Ich stell meine immer im 1. Gang ab. Ich musste auch in den Neutral schalten bevor sie das erste mal startet. Klar, wenn sie erstmal an ist und absäuft (Neeeiin, sowas passiert außerhalb der Fahrschule niemandem! :pfeif:)  dann gehts im beliebigen Gang auch mit gezogener Kupplung. Aber wenn sie vorher aus war, dann scheinbar nicht.

Kommando zurück. Ich Vollhorst habe eine Sache nicht berücksichtigt, was ich sonst beim Rückwärtsrollen aus meiner Parktasche ganz selbstverständlich mache... den Seitenständer einklappen :kopf:

Die Gute startet nicht bei ausgeklappten Ständer im 1. Gang. Bei eingeklappten jedoch sehr wohl. Vielleicht ist das auch genau das "Problem" was du an der Fahrschulmaschine hattest?!

Edit: Wusste gar nicht, dass mehrfache Beiträge hintereinander zusammengeführt werden. Ab "Kommando zurück" ist natürlich ein Nachtrag.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Frank

Was sagt eigentlich die Z650 Gemeinde, dass die Z650 jetzt mehr nach Z als nach Er6 aussieht? 

Ich finds übrigens schade, dass die Farben immer so durchmischt sind. Die US Variante in schwarz käme bei uns bestimmt auch gut an. 

 

 

 

7D125445-C490-439E-9F0F-54C47C996B26.jpeg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Neander

Bin zwar kein Gemeindemitglied, aber mir gefällt sie so besser.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Degi69

Ich finde die Maske (das einzige, außer dem Tacho), was geändert wurde mit LED sehr gelungen. Ich denke trotzdem nicht, dass sich meine Frau die Neue holen wird nur wegen den neuen Gimmicks. Ganz ehrlich mein LED Licht an der Kilo ist nachts nicht gerade die Wucht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
wortex

und wie ist das LED Licht am Tage? Wirst du übersehen von anderen oder besser wahrgenommen? Das viele LED immer mit besserer Sicht bei Nacht assoziieren...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Degi69

Das kann ich doch selbst gar nicht beurteilen, im Sommer, bin ich mir sicher, wird das LED Licht nicht viel mehr gegenüber Xenon bei Autos oder guten H7 Birnen bringen. Und natürlich erwarte ich von einem fortschrittlichen Licht, dass es mir nachts einen Vorteil bringt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kurvenkratzer
Am 13.11.2019 um 16:02 schrieb Degi69:

bin ich mir sicher, wird das LED Licht nicht viel mehr gegenüber Xenon bei Autos oder guten H7 Birnen bringen. 

Damit stehst du ziemlich allein da! 
Wenn das LED-Licht schlechter wäre, hätten wir noch 6V  Bilux😏

Share this post


Link to post
Share on other sites
Frank

Die Z650 hatte zuvor ja sogar nur H4.  Da kann man mit LED schon von einer Verbesserung ausgehen. Sowohl Sicht als auch Sichtbarkeit.

Wobei es natürlich auch recht gute H4 Birnen gibt. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Degi69

Na ja, zur Lichtausbeute hab ich ja den direkten Vergleich, da ich vorher die CB1000R gefahren bin und da hab ich im dunklen besser gesehen, als mit der Z1000 mit LED. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Peanut

Das sind auch vom Aufbau und von der Größe zwei komplett andere Scheinwerfer:pfeif:.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.