Jump to content

IGNORED

Übersicht Reifenfreigaben für die Z900 (ab 17, ZR900A, ZR900B)


Recommended Posts

schnitzelwecka

Also ich habe auf meiner 19er seit ca. 600km den Power 5 drauf und der ist super agil! Grip hat der meiner Meinung nach auch genug.

Alternativ dazu kann ich dir auch den S22 empfehlen, der ist bis auf die Laufleistung und die etwas geringerere Eigendämpfung auch super!

 

Link to post
Share on other sites
  • Replies 65
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • MW_Techniker

    9

  • tralf

    7

  • Z900 Driver

    5

  • Steve81

    5

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Modelljahre / Typenbezeichnungen   17 - 19 = B   20  - 21 = F    

Ich habe mal alle Reifen für die Z900 (2017- , ZR900A, ABS-Version ZR900B, ZR900D (70kW ABS)) zusammengesucht. Die PDFs in dem Link enthalten immer alle Reifenmodelle von einem Hersteller. Diskussio

Ich glaub die sind für die Z900 Z1F von 1973

Posted Images

DjPaTzZy
vor 30 Minuten schrieb schnitzelwecka:

Also ich habe auf meiner 19er seit ca. 600km den Power 5 drauf und der ist super agil! Grip hat der meiner Meinung nach auch genug.

Alternativ dazu kann ich dir auch den S22 empfehlen, der ist bis auf die Laufleistung und die etwas geringerere Eigendämpfung auch super!

 

Danke für die schnelle Antwort.

wie sieht das mit dem power 5 aus? Kommt er schnell auf Temperatur?

kündigt der sich vorher an?

Link to post
Share on other sites
wortex

Wieviel fährst du pro Saison und wie oft willst du wechseln? Aus Witten isses ja nen Stück bis ins Sauerland (grüße ausm Tal)?

Link to post
Share on other sites
DjPaTzZy
vor 4 Minuten schrieb wortex:

Wieviel fährst du pro Saison und wie oft willst du wechseln? Aus Witten isses ja nen Stück bis ins Sauerland (grüße ausm Tal)?

Würde jetzt mal grob sagen 5000 km im Jahr.

Einmal pro Jahr wär optimal würde ich sagen.

hab gerade mal im auf reifen direkt geschaut wo liegt der Unterschied zwischen zr900b

und zr900f? Sind das besondere Typenbezeichnungen?

Link to post
Share on other sites
Alex-Z1000

Modelljahre / Typenbezeichnungen

 

17 - 19 = B

 

20  - 21 = F

 

 

  • Like 2
Link to post
Share on other sites
schnitzelwecka
vor 30 Minuten schrieb DjPaTzZy:

Danke für die schnelle Antwort.

wie sieht das mit dem power 5 aus? Kommt er schnell auf Temperatur?

kündigt der sich vorher an?

also ich hab den bis jetzt nicht ans Limit gebracht, Temperatur ist kein Problem, der ist gefühlt ab dem 1. Meter da.

Aber wie gesagt, wenn du im 2. bei 7000 aus der Kurve raus voll am Kabel ziehst, dann kann das schon sein das er sich meldet, aber da mein Fahrstil eher flüssig und rund ist, kann ich das nicht genau sagen.

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.