Springe zu Inhalt
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
ride on

Z650 Drosselung auf 35KW (48PS) wie gehts und was kostet es

Empfohlene Beiträge

ride on

Ein Thema was mir bei der Präsentation der Z650 wichtig war, das Drosseln.

 

Aufgrund der EUR4-Regelung und der neuen mechatronischen Drosselklappensteuerung der Z650

ist eine Drosselung auf 35 KW mit herkömmlichen mitteln (z.b. Gasanschlag) nicht mehr möglich.

 

Es wird also, wie bisher,  keine Drosselungs-Kits von Drittanbietern mehr geben.

 

Trotz EUR 4 werkeln in der Z650 noch herkömmliche Gaszüge (öffner und schließer),

bis zum Beschleunigungssensor, ab da übernimmt die ECU das Kommando, vergleicht die Gasgriffstellung

mit der Drosselklappenstellung und regelt bei bedarf nach.

 

ecuz650abw6vx3y48.gif

 

Die für A2ler notwendige Drosselung auf 35KW (48PS) findet nun mittels elektronischen Drosselkit statt.

Das Kit beinhaltet einen Freischaltcode für das Mapping das ausschließlich durch den Händler mittels einer speziellen elektronische Box aufgespielt werden kann

sowie ein neues Typenschild.

 

Alle Info`s zum Thema Drosselung der Z650 und die ungefähren kosten hab Ich euch in einem Video zusammen gefasst:

 

 

bearbeitet von ride on

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ZWhite

Netter YT- Kanal, du solltest künftig die Grip Bike- Edition moderieren...  :silly:

Im Video hört man die Drosseln übrigens auch hin und wieder zwitschern  :pfeif:

 

Bei KTM wurden die Bikes teilweise bereits 2012 so gedrosselt, an sich eine Gute und einfache Sache Auch wenn man es nicht so einfach manipulieren kann...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Frank

Kurz und bündig zusammengefasst. So muss das sein.

 

Aber was bedeutet in dem Fall neue Papiere? Eintragung der Leistungsänderung in die Papiere wie bisher, oder geht es darüber hinaus wegen der Euro4 Bestimmungen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Frank

Gibt auch von Alphatechnik einen elektronischen 48PS Umrüstkit zum Preis von 175,- Euro.

Es dteht allerdings nirgends, ob die Box selbst eingebaut werden kann.

 

 

https://shop.alphatechnik.de/shop/index.php?main_page=product_cvs_info&cPath=0&products_id=59110&search_in_description=1&keyword=-MCK35&inc_subcat=0&sort=20a&max_display=13&

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
FleshPwner

Sehr cooles Video, danke für die Arbeit und Mühe :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Skara

Weiß einer der Profis was genau gedrosselt wird ?

 

ich habe zB festgestellt das ich (48PS) im 5 Gang bei 5000 Umdrehung 90 fahre und im 6 Gang bei 4000 Umdrehung 90 fahre...haben die die Gänge elektronisch angepasst oder was, kann das einer erklären ? Vielen Dank

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bubi

Ich verstehe dein Problem nicht. Die selben Drehzahlen haben auch die ungedrosselten Fahrzeuge. Eine getriebeübersetzung funktioniert Mechanisch. Darauf hat die Elektronik keinen Einfluss. Noch nie Fahrrad gefahren mit Gangschaltung???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Operation Mindcrime

Weiß einer der Profis was genau gedrosselt wird ?

 

ich habe zB festgestellt das ich (48PS) im 5 Gang bei 5000 Umdrehung 90 fahre und im 6 Gang bei 4000 Umdrehung 90 fahre...haben die die Gänge elektronisch angepasst oder was, kann das einer erklären ? Vielen Dank

 

Das mit den unterschiedlichen Drehzahlen resultiert ausschließlich aus den verschiedenen Übersetzungsverhältnissen der Gänge.

 

Hat mit Drosselung nix zu tun, gar nix. Das ist reine Mechanik.

 

 

Gedrosselt wird die Leistung nur über die Drehzahl.

 

Hier die "offene" Version:

 

68 PS / 8.000 U/min.

 

65,7 Nm / 6.500 U/min.

 

 

Hier die gedrosselte Version:

 

48 PS / 7.900 U/min.

 

65,7 Nm / 6.500 U/min.

 

Ob die Daten der gedrosselten Version so stimmen kann ich nicht 100% sagen, hab die Daten von ´ner britischen Seite.

 

Nur weniger Leistung heisst im Normalfall auch weniger maximales Drehmoment...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Skara

Okay, ich hätte gedacht das die da auch was anderes gemacht haben, vielen Dank für die Antwort

 

merkt man die 20 ps nachher gut oder ist das eher marginal ?

bearbeitet von Skara

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Operation Mindcrime

Das wirst Du definitv merken, sind knapp 45% mehr Leistung die anliegen.

 

Untenrum ändet sich nicht viel aber "oben raus" kennste den Unterschied.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Skara

Na, da werd ich mich mal überraschen lassen, Danke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Frank

Mich würde trotzdem mal interessieren wie die Leistungskurven 48 und 68 PS im Vergleich aussehen.

Die Nenndrehzahl liegt ja auf fast gleichem Niveau.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kleener

Gibt auch von Alphatechnik einen elektronischen 48PS Umrüstkit zum Preis von 175,- Euro.

Es dteht allerdings nirgends, ob die Box selbst eingebaut werden kann.

 

 

https://shop.alphatechnik.de/shop/index.php?main_page=product_cvs_info&cPath=0&products_id=59110&search_in_description=1&keyword=-MCK35&inc_subcat=0&sort=20a&max_display=13&

 

Das scheint ein einfacher "elektronischer Gasanschlag" zu sein, die Box wird am Gasgriffpoti, von dir Beschleunigungssensor genannt, zwischengeschaltet und gibt nur einen definierten Maximalwert für die geforderte Last raus.

Damit kommen dann nur die 48PS raus.

 

Wenn die geschrieben Daten von Kawa stimmen, macht da die ECU die Klappen erst wieder zu, wenn die 48PS überschritten würden.

Daher kann man schon das volle Drehmoment rausholen, ähnlich werden PKW ab Werk gedrosselt um aus einem Motor zwei zu machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Skara

Mich würde trotzdem mal interessieren wie die Leistungskurven 48 und 68 PS im Vergleich aussehen.

Die Nenndrehzahl liegt ja auf fast gleichem Niveau.

Das wäre echt mal recht interessant

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Frank

Gibt auch von Alphatechnik einen elektronischen 48PS Umrüstkit zum Preis von 175,- Euro.

Es dteht allerdings nirgends, ob die Box selbst eingebaut werden kann. https://shop.alphatechnik.de/shop/index.php?main_page=product_cvs_info&cPath=0&products_id=59110&search_in_description=1&keyword=-MCK35&inc_subcat=0&sort=20a&max_display=13&

In der Motorrad ist ein Bericht von alphatechnik zur 48PS Drossel mit Euro 4.

 

Es ist wohl so, dass 48PS Drosselkits von Anbietern wie alphatechnik nicht rein elektronisch sein dürfen, sondern zusätzlich mechanisch mittels Gasanschlag oder ähnlichem.

Das rein elektronische Drosseln, so wie es Ride-On beschrieben hat, ist den Fahrzeugherstellern vorbehalten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×

Wichtige Information

Unsere Seite benutzt Cookies um die Webseite auf deinem Gerät besser zu machen. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass du mit Cookies einverstanden bist.