Jump to content
Veit87

Motorradhebebühne

Recommended Posts

Veit87

Mahlzeit,

ich spiele momentan mit dem Gedanken mir eine Motorradhebebühne zuzulegen da ich öfters an iwelchen Moppeds rumschrauben muss. Wer von euch hat Erfahrungen mit Motorradhebebühnen gemacht und kann mir sagen worauf man achten muss und wie stabil zum Beispiel Bühnen mit Parallelhub sind gegenüber welchen mit Scherenhub.

 

Rausgesucht habe ich mir mal dieses Model:

 

http://m.stabilo-fachmarkt.de/item/373731

 

Hoffe auf hilfreiche Tipps ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
ride on

Die dürfte zu kurz sein!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Veit87

Guter Einwand, danke ;)

Habe auf der gleichen Seite noch eine gefunden mit 220cm länge, die sollte dann reichen, oder?

Weist du zufälligerweise wie stabil der Parallelhub ist?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Underdog

2 m zu kurz?
​Das verstehe ich jetzt auch nicht.
​Nach meiner Rechnung reicht das für 'ne Z und eine Kiste Bier...
 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Thase

Also meine hat glaube ich auch nur 2m und keine klappe für´s Hinterrad !

 

Ich muss wenn ich meine Z1000 draufstelle die Auffahrrampe drann lassen, weil da das Hinterrad drauf steht. Funct aber sehr gut und schon ein paar Jahre so.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Veit87

Da ich aber auch an mehreren Motorrädern schraube, sollte sie so lange wie möglich sein. Drauf passen sollten z.B. ne Harley Sportster oder eine 800er GS.

Share this post


Link to post
Share on other sites
ride on

2 m zu kurz?

​Das verstehe ich jetzt auch nicht.

​Nach meiner Rechnung reicht das für 'ne Z und eine Kiste Bier...

 

 

Dann musste nochmal in die Schule und neu rechnen lernen :ditsch:

Die SX ist über alles 2,10 lang.

Beim hochpumpen bleibt aber die Rampe nicht Waagrecht.

Wenn man also hinten z.b. einen Heber "Sicher" unterstellen möchte sollte die Bühne länger sein als das Motorrad !

 

ps.: ich spreche aus Erfahrung, da ich auch so eine Bühne hatte, da ich nie dazu gekommen bin die vorne zu verlängern,

       fristete sie ihr dasein als Werkbank / Ablage

Edited by ride on

Share this post


Link to post
Share on other sites
Underdog

Mein Denken: Bühne 2m, Radstand 1,5m
Demnach müsste das Moped mit beiden Rädern fest auf der Plattform stehen. Ein Überhang hinten und vorne stört eigentlich nicht beim Schrauben.

Hab ich wieder mal was dazu gelernt ;)

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
taucher

mein Schrauber hat noch eine gebrauchte abzugeben, die läuft über Pressluft, sprich man braucht einen Kompressor dazu.

Share this post


Link to post
Share on other sites
schorsch

Was will denn der gute Schrauber Kumpel für das Teil haben ?

Natürlich sollte er einen Preis für die ganz guten Freunde machen.  ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Dr Stalone

Mir hat das eben keine Ruhe gelassen und ich bin runter zum Messen. Die Plattform hat eine Größe von 2,05 x 0,55 m. Ich komm damit zu Recht. 

 

Was nix taugt ist die Radklemme. Die muss durch eine Radwippe ersetzt werden. Heute würde ich das ganz anderst machen. Die Bühne wäre ebenerdig im Boden versenkt. Wahrscheinlich hätte ich die Scheren Bühne selbst gebaut. Bei den Antrieben schaue ich immer mal wieder nach Linearmotoren mit 6000 N. Der Antrieb wäre vorbereitet, dass noch ein zweiter Motor dazu könnte, falls der eine Schwierigkeiten hätte.

 

Plattform 2,05 x 0,55 m

 

pqdwv77a.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Veit87

Danke fürˋs nachmessen und das Bild :)

Da auch mal größere Motorräder dann drauf sollen, werde ich wahrscheinlich die größere nehmen, sicher ist sicher.

Selber bauen ist aktuell keine Option, da mir dazu leider die Zeit fehlt sonst sofort.

Edited by Veit87

Share this post


Link to post
Share on other sites
Underdog

Dann musste nochmal in die Schule und neu rechnen lernen :ditsch:

Die SX ist über alles 2,10 lang.

Beim hochpumpen bleibt aber die Rampe nicht Waagrecht.

Wenn man also hinten z.b. einen Heber "Sicher" unterstellen möchte sollte die Bühne länger sein als das Motorrad !

 

ps.: ich spreche aus Erfahrung, da ich auch so eine Bühne hatte, da ich nie dazu gekommen bin die vorne zu verlängern,

       fristete sie ihr dasein als Werkbank / Ablage

​Nach Stalone's Foto bin ich mir wieder sicher in der Schule doch aufgepasst zu haben :ditsch: 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.