Jump to content
Z900 Driver

6000 km Kundendienst / Inspektion

Recommended Posts

Katastrofuli

Wenn ich es richtig verstanden habe, muss entweder einmal jährlich (365 Tage seit der letzten Inspektion) oder beim Erreichen der entsprechenden Kilometeranzahl die Inspektion gemacht werden.

 

So wie es kawaz900k schreibt hätte ich in diesem Jahr nicht nur die 12.000er, die 18.000er und die 24.000er machen müssen sondern zusätzlich noch die jährliche Inspektion. Das ist jedoch nicht vorgesehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hebach

Habe die 6000 km inspection hinter mir Inc die jährliche mit Öl wechseln lag ich bei 190 Euro 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Z900

Kurze Frage, bleibt die Garantie erhalten wenn ihr selbst den Ölwechsel macht? Mal angenommen, es gibt einen Schadensfall in der Garantiezeit. Einen Quittungsbeleg für den Öleinkauf im Fachhandel wird Kawa doch nie akzeptieren. Das beweist doch nicht, dass das Öl auch gewechselt wurde. Für mich gilt während der Garantiezeit: alles an Durchsicht / Flüssigkeitenwechsel erledigt Kawa (oder eine autorisierte Fachwerkstatt). Sonst kann im Schadensfall doch die Garantieleistung abgelehnt werden, oder?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Tommy_Z900

Bei der 6000er ist kein Ölwechsel vorgeschrieben.

 

Generell gilt, den Ölwechsel kannst du bei jeder Fachwerkstatt machen lassen, egal welche Marke, Garantie bleibt erhalten. 

Nur sieht es nachher bei Kulanzanfragen meist mau aus.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Frank

Eben. Beim 6000er ist kein Ölwechsel vorgeschrieben.  Demnach ist es auch egal ob man ihn selbst macht. 

Problematisch wird es nur, wenn man wenig fährt und und die Jahresfrist verpasst. Als Wenigfahrer sollte man in der Garantiezeit den Ölwechsel beim 6000er mitmachen lassen. Kann mir nicht vorstellen, dass Kawasaki das Selbermachen anerkennt. Zumal man es schlecht Beweisen kann. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
DreadZ

6k Service mit ABS Rückruf, Öl und Schmiermittel/Kleinteile

 

wohlfeile 308 Euronen. War schon ein bisschen geschockt... Vor allem sind echt viele ZE angefallen, die waren gleich mal 160 € ohne Steuer...

Share this post


Link to post
Share on other sites
zettf

Ich hab die 6000er für 176 € inkl. Ölwechsel nun auch hinter mir. Kostenfrei gab es nen Leihmoped, da ich meine Zett erst am nächsten Tag wieder abgeholt habe.

Share this post


Link to post
Share on other sites
wortex

Ich hab ein Angebot über knapp 330 € mit Ölwechseln und Bremsflüssigkeit (Da ich nicht gesagt habe wie alt das Mopped ist hat der Händler das einfach mal mit vorgeschlagen, Nötig wird es wohl nicht sein). Leihmopped soll 80 € kosten und ist in den 330 € schon mit drin... näää, das mit zu teuer.

Bei meiner Zorro ist die 6000er auch gleichzeitig die Jahrensinspektion.

 

Ich guck mich mal weiter um Großraum Wuppertal.

Share this post


Link to post
Share on other sites
zettf

Uuui, da sind die Preisunterschiede zwischen dem Großraum Ostwestfalen :D und Großraum Wuppertal nicht ohne.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Da_Riies

Bin auch mal gespannt...am Dienstag kommt meine zur 6000er

Share this post


Link to post
Share on other sites
Selloh

208€ hats mich gekostet inklusive Öl+Filter. Jahresinspektion war es auch direkt (Berlin)

Dabei kam auch noch raus das mein Lenkkopflager ein schaden hat, was ich so überhaupt nicht mitbekommen habe.

Wird auf Garantie getauscht und ich darf kommende Woche meine Z wieder zur Werkstatt bringen. :crying:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Flasher
vor 35 Minuten schrieb Selloh:

208€ hats mich gekostet inklusive Öl+Filter. Jahresinspektion war es auch direkt (Berlin)

Dabei kam auch noch raus das mein Lenkkopflager ein schaden hat, was ich so überhaupt nicht mitbekommen habe.

Wird auf Garantie getauscht und ich darf kommende Woche meine Z wieder zur Werkstatt bringen. :crying:

Wie viel KM sind den drauf? Jetzt schon Lenkkopflager ist auch ungewöhnlich wie ich finde

Share this post


Link to post
Share on other sites
Selloh

@Flasher

Zur inspektion waren es knapp 6300. Mechaniker meinte auch das es bei dem KM stand nicht sein sollte.

Aber solange mir das Lenkkopflager ersetzt wird ohne das ich dafür blechen muss ist es mir wurst.

Wheelies mache ich keine, kann mir also auch nicht wirklich erklären wie das passieren konnte

Share this post


Link to post
Share on other sites
Da_Riies

90€ für die 6000er Inspektion

90€ für den jährlichen Ölwechsel. 

0€ für‘s Leihmotorrad. Volltanken 10€

 

Absolut in Ordnung :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.