Jump to content
Kamill

Akrapovic Performance - DB Killer

Recommended Posts

Kamill

Hallo Liebe EURO4 geplagte :-)

 

Ich habe mich schätzungsweise die letzten 5 Tage mal mit der EURO 4 Norm in Bezug auf Auspuffanlagen (Speziell Akrapovic) beschäftigt. In den ca. 5 Tagen habe ich ungefähr 20 verschiedene Aussagen bekommen was die Modifizierung des Auspuffs (Akra) betrifft. Genauer gesagt geht es mir eigentlich nur um den DB Killer. Von meinem Händler, über Kumpels, über Foren, über Akra... 5 Fragen und 6 verschiedene Antworten  :wall:

 

Das meiste, was auch am ehesten stimmig scheint, habe ich im Britischem Z1000SX Forum gefunden. Da ich aber nicht 100%ig raus finden konnte ob die Normen dort auch denen der deutschen entsprechen hoffe ich hier mal auf Bilder und/oder Antworten von Fahrern die eine SX 1000 bj 2017 mit Akra besitzen. Offensichtlich ist es so das die EURO4 Norm vorschreibt das der DB Killer nicht mehr entfernt werden kann. Demzufolge hat Akra die DB-Killer mit einer Art Niete verschweißt. (Ich weiss nicht ob es erlaubt ist hier externe Bilder aus anderen Foren zu posten). Jedenfalls ist der DB Killer tatsächlich ab 2017 mit dem Rest des Auspuffs über eine Art Niete verschweißt. 

 

Nun zur eigentlichen Frage:

 

Ist das tatsächlich so auch bei uns? Ich habe einen Kumpel der eine Versys 2016 fährt und ebenfalls EURO4 Konform ist. Hier war es aber noch möglich den DB Killer mittels Schraube (Nur mit einem SchweissPUNKT befestigt, zu entfernen aber auch wieder einzusetzen. Das Einsetzen würde, ggf. bei Aufbohrung der verschweißten Niete bei der 2017er SX ja nicht mehr funktionieren. 

 

Ich möchte auch keine Diskusion auslösen ob der DB Killer drin oder nicht drin sein muss. Gemäß den Gesetzen hier bei uns ist natürlich der DB Killer vorgeschrieben und das ist auch OK. Mir geht es eigentlich nur um das Testen, wie sich die Maschine ohne anhört. Ich möchte deswegen aber nicht meine Akras schrotten  :pfeif:

 

Ich bekomme meine SX Performance in ca 7-10 Tagen... ich will schon mal vorbereitet sein :-D Kann den mal jemand, der eine Performance oder zumindest die Akras hat, ein Bild von hinten machen wo die Töpfe zu sehen sind?

 

Vielen Dank schon mal.

 

Grüße

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kamill

Ja... das habe ich auch schon gesehen :thumbs_up: . Ich habe aber nichts gelesen von einem Foto/Video oder Erfahrungen von einer SX 2017 oder habe ich etwas übersehen?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kamill

Mich hat es einfach interessiert, falls jemand genau in der Konstellation die Akras hat, ob und vor allem WIE die Killer entfernt werden können. Ich will hier ja keinem auf den Schlips treten... Ansehen kann ich es mir natürlich dann selbst. Ne Lösung habe ich dann aber immer noch nicht ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites
waldo

Ich habe die Akras an der 2017er Performance drauf. Die Eater lassen sich nicht entfernen, sind vernietet und die Nieten sind von außen nicht erreichbar, da sie unter der Carbonverkleidung sitzen. Wenn du die Akras wegen dem Klang geordert hast, ist das rausgeschmissenes Geld. Sound ist sehr bescheiden. Ich habe sie wegen der Optik drauf.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kamill

Danke :-) Endlich mal ne Klare aussage :-) Ich habe die Akras auch mehr der Optik wegen gekauft. Wäre aber trotzdem schön gewesen wenn die DB Killer sich hätten entfernen lassen. Vielen Dank für die Info!

Share this post


Link to post
Share on other sites
The Invisible

Diese Antwort wird dem TE nicht sonderlich gut gefallen, vermute ich mal

 

Gesendet von meinem SM-G928F mit Tapatalk

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kamill

Ich mache natürlich keinen Freudensprung :D Der Weltuntergang ist es aber nun auch nicht. Schade aber nicht zu ändern. Moppete ist ja trotzdem Geil ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites
BangBangFeuer

hm, hatte kurz überlegt den akra zu kaufen, wenn das soundtechnisch allerdings nicht so die Erfüllung ist, werde ich mir wohl was anderes holen, da ich sie optisch jetzt auch nicht so übermäßig dolle finde......Preis/Leistung ist da irgendwie ein wenig mau...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Line

So!!!!

 

Hallo liebe Z1000SX Performance Fahrer,

Ich habe mich zuvor "schlau" machen wollen wie man den DB Killer entfernen kann.

Leider musste ich hier lesen, dass dieser vernietet ist. Das ist FALSCH!!!

 

Ich habe gesehen, dass sich "etwas" unter der Carbonhülle befindet. Da der Sound nun wirklich einem Roller gleicht habe ich alles auf eine Karte gesetzt.

 

Zuerst habe ich die Befestigung ausgemessen und den Akra abgebaut. Anschließend mit einem Dremel ein kleines Loch gefräst. Dabei konnte ich sehen, das die sogenannte NIETE eine 6-Kantschraube (8 mm Nuss) ist.

 

Nun habe ich vorsichtig das Loch vergrößert, sodass ich die Schraube entfernen konnte. Das habe ich bei der rechten Seite wiederholt und ZACK sie hört sich an wie ein Motorrad mit anständigen Sound.

 

Die Schraube ist etwas fester, da sie womöglich mit einem Schweißpunkt fixiert ist.

 

Morgen geht es dann in den Baumarkt um 2 schwarze Gummistupfen (12mm) zu kaufen und das Loch zu verschließen.

 

Zusatz Info: Beim TÜV muss der DB Killer drin sein, wie dieser befestigt ist spielt keine Rolle.

Grds. Erlischt die ABE bei jeglichen Veränderungen. (Bei meinem TÜV-Menschen unerheblich)

 

Lieben Gruß

Line

Share this post


Link to post
Share on other sites
winterd

Könntest du mal bitte Bilder machen. :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
Line

Guten Morgen, von was genau? Dem Loch oder der Schraube? Es tut schon weh den Auspuff "kaputt" zu machen aber es hat sich gelohnt

Edited by Line

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kamill

Ich hab mich auch nie getraut da irgend etwas aufzusägen oder abzudremeln. Fotos wären wirklich klasse!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.