Jump to content
IGNORED

z750 04-06 auf 98 PS drosseln


JonnyO4
 Share

Recommended Posts

Moin wie die Überschrift wahrscheinlich schon vermuten lässt will ich meine zr750j von 48 auf 98ps "Umdrosseln".
Auch wenn ich mir rein logisch nicht vorstellen kann dass es Auswirkungen hat will ich doch nochmal ein paar Zweitmeinungen einholen ob es im Hinblick auf den Powercommander bei dem Vorhaben was zu beachten gibt.

-> (P) der powercommander wurde bereits vom Vorbesitzer im Zuge eines Anbaus einer anderen Auspuffanlage installiert und die 48ps Drossel habe ich von einer Kawa Werkstatt vornehmen lassen dementsprechend habe ich was die Geschichte angeht mal gar keinen Überblick  :pfeif:

 

Btw: hat wer ne 98ps Drossel für ne z750 04-06 mit ABE bei sich zu hause rumfliegen und braucht die nicht mehr? Am besten aus Raum Göttingen :D

Link to comment
Share on other sites

Geht das nicht mit der 48er drossel? Ist doch nur ne gaswegbegrenzung. Oder ist die nicht so weit verstellbar.

Link to comment
Share on other sites

@GREEN MONSTER: wenn ich mich nicht täusche gibt es ab ~100ps eine grenze bei versicherungen, ab mehr leistung wirds dann teurer

Link to comment
Share on other sites

Das ist auch abhängig vom Versicherer. Bissel Angebote einholen. Aber 110 ps sind wohl nicht so viel teurer als 98 PS.

Link to comment
Share on other sites

soviel teurer kann das auch nicht sein. Man muß die Drossel kaufen, dann einbauen lassen, dann eintragen lassen und dann einen neuen Fzg.-Schein beim Strassenverkehrsamt holen. Wenn man das alles zusammen rechnet ist es nicht viel günstiger!

 

Das ist auch abhängig vom Versicherer. Bissel Angebote einholen. Aber 110 ps sind wohl nicht so viel teurer als 98 PS.

 

Da muss ich euch enttäuschen.

 

Meine ist auch auf 98PS gedrosselt, weil bis dato jede gefragte Versicherung für die 12PS mehr Leistung 120€ mehr haben wollte.

Da stimmt für mich das Preis/Leistung Verhältnis nicht.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Ist zwar keine Antwort auf meine Frage aber kurz zu dem neu geschaffenen Thema:

Nein 110 ps ist mir definitiv nicht zu viel aber 12 ps 'Verlust' sind denk ich bei einem tatsächlichen Zugewinn von 50 ps verkraftbar.

 

Ich hab mir einiges an Angeboten eingeholt und ich würde im Schnitt bei 98ps 60 ,- mehr zahlen bei 110 ps 170,- mehr (Momentan zahle ich 80,- Haftpflicht und TK) also ja es ist ein eklatanter Unterschied, hätte auch gedacht dass es mittlerweile keine 100 ps grenze mehr gibt aber anscheinend doch.
Das Argument dass die Drossel und das Umschreiben lassen ähnlich viel mehr kostet zieht auch nur ein jähr lang weil das jähr darauf zahl ich trotzdem den Satz für 110 ps und somit das Doppelte im Vergleich zu 98 ps.

 

#btt

 

Geht das nicht mit der 48er drossel? Ist doch nur ne gaswegbegrenzung. Oder ist die nicht so weit verstellbar.

 

Wie meinst du das? Soll das heißen meine 48 ps Drossel hat sozusagen ''Stufen'' ?


danke an den Moderator der mal eben meinen Thread zum stupiden z750 auf 98 ps Drosseln verschoben hat...ging eigentlich hauptsächlich um Komplikationen mit dem Powercommander aber naja du weißt ja besser als ich was wo hin gehört...danke für nichts :D

Link to comment
Share on other sites

Normalerweise werden nur noch Gaswegbegrenzer eingebaut. In wieweit man das noch einstellen kann weiß ich leider nicht.

Das heißt dass dein Mopped nur noch bis zu einer Drehzahl dreht bei der es ca. 48 ps hat.

Meist bauen die Hersteller nichts eigenes mehr sondern nutzen die Drosselsätze von Aplha technik.

Zur Versicherung: fragen kost nix meine 1000er mit 125PS kostet knapp 70 euro mehr Versicherung als meine alte Zr7 mit 75 PS (ca. 50 Euro pro Jahr)

Das sollten jetzt so 120 Euro pro Jahr Haftpflicht und der Rest tk Beitrag sein.

 

Was bei der Diskussion natürkich nicht außer acht gelassen werden darf sind die Prozente.

Edited by BomberD
Link to comment
Share on other sites

Normalerweise werden nur noch Gaswegbegrenzer eingebaut. In wieweit man das noch einstellen kann weiß ich leider nicht.

Das heißt dass dein Mopped nur noch bis zu einer Drehzahl dreht bei der es ca. 48 ps hat.

Meist bauen die Hersteller nichts eigenes mehr sondern nutzen die Drosselsätze von Aplha technik.

Zur Versicherung: fragen kost nix meine 1000er mit 125PS kostet knapp 70 euro mehr Versicherung als meine alte Zr7 mit 75 PS (ca. 50 Euro pro Jahr)

Das sollten jetzt so 120 Euro pro Jahr Haftpflicht und der Rest tk Beitrag sein.

 

Was bei der Diskussion natürkich nicht außer acht gelassen werden darf sind die Prozente.

wo bist du versichert wenn ich fragen darf? 

Also meine dreht ganz normal bis 13t/Upm

Hast du irgendeine Ahnung in Hinblick auf den Powercommander?

Link to comment
Share on other sites

Mit dem PC kenn ich mich leider nicht aus.

Hast du für die Drosselung Unterlagen?

Pc passt doch das Gemisch und Zündzeitpunkt an um die Leistung zu verbessern, oder? Ist etwas komisch so ein Ding drin zu haben, wenn man eh gedrosselt unterwegs ist.

Oder gibts da auch spritsparmappings?

Link to comment
Share on other sites

 

danke an den Moderator der mal eben meinen Thread zum stupiden z750 auf 98 ps Drosseln verschoben hat...ging eigentlich hauptsächlich um Komplikationen mit dem Powercommander aber naja du weißt ja besser als ich was wo hin gehört...danke für nichts :D

 

Du lehnst dich ganz schön weit aus dem Fenster gegenüber einem Moderator dafür dass Du was wissen willst und erst ein Tag dabei bist. Mach ruhig weiter so.

  • Like 3
Link to comment
Share on other sites

 

Normalerweise werden nur noch Gaswegbegrenzer eingebaut.

Das heißt dass dein Mopped nur noch bis zu einer Drehzahl dreht bei der es ca. 48 ps hat.

 

Würde ich nochmal überdenken :pfeif:

Link to comment
Share on other sites

Würde ich nochmal überdenken :pfeif:

Habe ich. Ich dachte ich hätte mir da schon alle hätte wenns und abers offen gehalten.

Link to comment
Share on other sites

Mit dem PC kenn ich mich leider nicht aus.

Hast du für die Drosselung Unterlagen?

Pc passt doch das Gemisch und Zündzeitpunkt an um die Leistung zu verbessern, oder? Ist etwas komisch so ein Ding drin zu haben, wenn man eh gedrosselt unterwegs ist.

Oder gibts da auch spritsparmappings?

de PC ist wie gesagt vom Vorbesitzer noch drin der die karre offen gefahren ist

Link to comment
Share on other sites

OK dann zurück zum Thema. Was für ne Drosselung haste denn? Gaswegbegrenzung wohl nicht, wenn sie auch unter Last 13k u/min schafft.

 

Mit dem PC bin ich dann raus. Da hab ich noch weniger Ahnung als vom Rest :)

Link to comment
Share on other sites

120 € mehr? Soviel bezahle ich je die ganze Saison inkl. TK nicht. Wieviel % hast Du denn? Bezahle für Saison 03-10 inkl. TK ohne SB 106,-- € für eine offene Z1000

 

Du hast eine PN

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.