Jump to content

Recommended Posts

Frankenbub883

Hey Folks,

 

Ich mach aktuell eine Liste was für Teile ich alles für meinen Lenker-Umbau benötige. Dazu gehört auch die Wahl der richtigen Lenkerendenblinker.

 

Aktuell gibt es 3 Favoriten:

Preislich spielen sicherlich alle in der oberen Kategorie, aber das ist auch gut so, auf China-Billigschrott hab ich keine Lust (mehr). Ich hatte bisher auf allen Bikes Kellermann Blinker. Meine Frau fährt MotoGadget Blinker. Waren immer super zufrieden. Rizoma kannte ich bisher nur von anderen Teilen wie KZH, Hebel, Pissbecher, etc.

 

Dennoch mal die Preise der 3 Kandidaten (jeweils UVP Preise pro Stück):

  • BL2000: 99,95€
  • m.blaze disc: 99,00€
  • SGUARDO: 69,00€

Die Rizoma haben hier also (ausnahmsweise mal) einen klaren Preisvorteil. BL2000 und m.blaze disc leuchten rundherum, SGUARDO "nur" nach vorne+hinten. Das kann natürlich auch von Vorteil sein, hab gehört (reines Hörensagen), dass die m.blaze den Fahrer bei Dunkelheit auch mal blenden können.

 

Meine Fragen an euch:

  • Habt ihr Erfahrungen mit den genannten Modellen?
  • Falls Ihr einen favorisiert, warum (Vor-/Nachteile)?
  • Habt ihr evtl. einen vierten Kandidaten, den ihr empfehlen könnt? Warum (Vor-/Nachteile)?
  • Gibts evtl Bilder von euren Bikes der o.g. Kandidaten im montierten Zustand?

Danke euch!

 

p.s.: Bitte keine Diskussion über pro/contra solcher Blinker oder warum es die "Nobel-Marken" sein müssen. Dankeschön :-)

 

BL2000

thumb_forums_1500477551__110-200_image_6

 

m.blaze disc

thumb_forums_1500477597__mblaze_disc_blk

 

SGUARDO

thumb_forums_1500477635__capture_2_13.jp

Edited by Frankenbub883
  • Like 1
Link to post
Share on other sites
  • Replies 40
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • Frankenbub883

    10

  • cohenclassic

    4

  • Transformer

    4

  • Munich_Z17

    4

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Absolut unsinniger Post. Daß er eine PN bekommt, erkennt er an dem roten Symbol rechts oben. Zusatzlich dazu poppt ein Window auf, wo die PN bereits als Vorschau angezeigt wird.   Also muß man nich

Wie schon erwähnt Besserwisser. Ich mit Rennmaschine und bei der Kontrolle gab es sonst nix zu beanstanden....   Bei meiner Maschine musste man auch bohren. Laut Mechaniker war es nicht so einfach

Ich hab die BL2000 an meiner ZRT00B und bin relativ zufrieden. Sie leuchten rundherum, die meiste Leuchtkraft geht bei richtiger Montage auch nach vorne.   Allerdings hab ich schon die Befürchtung,

Posted Images

schorsch

Ich hab die BL2000 an meiner ZRT00B und bin relativ zufrieden.

Sie leuchten rundherum, die meiste Leuchtkraft geht bei richtiger Montage auch nach vorne.

 

Allerdings hab ich schon die Befürchtung, daß die Hand samt Handschuhe ziemlich viel verdecken weil die Dinger eben recht klein sind.


6d70b6989d148ac5fb0067d6c3c30f8d.jpg

9550d198c3e5ca44399a8fd4ac52d650.jpg
  • Like 2
Link to post
Share on other sites
ride on

Blinken tun die wohl alle :pfeif:

Ist denke ich Geschmacksache.

Mir gefallen die BL mit dieser Spiegel/Lenkerendenlösung am besten

http://www.desmoworld.com/shop/andere-marken/lg-2000.html

 

Gibt es auch für die M-Blaze

http://www.desmoworld.com/shop/andere-marken/desmoworld-lenkerendkappen-special-fuer-lenkerendspiegel-m-blaze-disc-m-blaze-cone.html

 

Der Chris ist sogar bei dir ums Eck. (Fürth)

 

Brauchst du die Lenkerendenblinker zusätzlich zu den Blinkern in der Seitenverkleidung

oder willste da was ändern?

Edited by ride on
  • Like 1
Link to post
Share on other sites
Frankenbub883

Will die zusätzlich zu den Blinkern in der Verkleidung. Da die ja noch vorne+hinten leuchten, hab ich somit rundum an Sicherheit gewonnen.

Hab dazu mehrmals Bikes mit solchen Blinkern blinken gesehen und das konnte man auch von weitem super gut erkennen.

 

Daher quasi "sinnvolles" Tuning.

Edited by Frankenbub883
Link to post
Share on other sites
Operation Mindcrime

Die Frage ist ob das zulässig ist.

 

Ich würd das mal mit ´nem Graukittel besprechen.

 

Nicht das Du ´n Haufen Zeit und Geld investiert und hinterher heisst es: "Damit bestehste keine HU..."

 

Vom Verlust der Versicherungsschutzes der Dir dann enfällt abgesehen.

Link to post
Share on other sites
Frankenbub883

haben alle 3 ein E-Zeichen bzw. ne ABE. Und Blinker darfst auch 2 haben. Ist alles bereits abgeklärt.

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Die Frage ist ob das zulässig ist.

Die unteren von Rizoma haben eine ABE

Ich plane übern Winter ein Lenkerumbau komplett auf Rizoma und da würden diese Lenkerenden Blinker hervorragend passen.

 

Die blaze sollen wohl superhell sein, ist ja auch Sinn und Zweck - da es gesehen werden soll.

 

@Frankenbub

 

Ich würde auch keine Chinaware nehmen, meist ohne ABE und bei elektronischen Sachen muss noch ein CE Prüfzeichen vorhanden sein. Sonst bekommt man es schlimmsten Falls beim Zoll nicht ausgehändigt.

Habe grad das Problem mit einem anderen elektronischen Artikel, kein CE Zeichen drauf, keine Einfuhr :mad2:

Edited by Toad
Link to post
Share on other sites
cohenclassic

Ich finde die Idee von Frankenbub super, dass man mehr Sicherheit gewinnt und es dabei noch nicht mal hässlich ausschaut.

Aber wie bekomme ich die Verkabelung aus dem Lenker heraus? Da ist m.E. kein Loch vorgesehen in der Lenkermitte oder muss man dann gleich den originalen Lenker mit tauschen?

 

Grüße

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Ich finde die Idee von Frankenbub super, dass man mehr Sicherheit gewinnt und es dabei noch nicht mal hässlich ausschaut.

Aber wie bekomme ich die Verkabelung aus dem Lenker heraus? Da ist m.E. kein Loch vorgesehen in der Lenkermitte oder muss man dann gleich den originalen Lenker mit tauschen?

 

Grüße

 

Soweit ich informiert bin, muss man da ein zusätzliches Loch bohren. (Egal ob Zubehör- oder Originallenker)

Link to post
Share on other sites
Underdog

Laut DEKRA sind nur 2 erlaubt:

"Fahrtrichtungsanzeiger (Blinker): > vorgeschrieben, nach StVZO  ab EZ 1. Januar 1962 >Anzahl: 2 vorn, 2 hinten > „Ochsenaugen“ bei EZ ab  1. Januar 1987 nur in Verbindung mit zusätz lichen hinteren  Blinkern zulässig > Einschaltkontrolle nach EG  vorgeschrieben"
 

Quelle: http://www.dekra.de/fileadmin/Downloads/b2c/motorrad-zulassung-dekra.pdf

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
Transformer

Ich hatte die M Blaze auf der Yamaha R1 . Top verarbeitet. Allerdings hatte ich diesbezüglich mal ne Diskussion mit einem Bullen bei einer Kontrolle. Er meinte wenn man solche Blinker an die Lenkerenden dran tut, seien die Blinker am KZH nicht mehr zulässig. Ich gab ihm die Antwort man könne doch froh sein wenn ich die Blinker hinten noch dran hätte, es diene ja der Verkehrssicherheit .....

 

Ob es nun tatsächlich so verhält wie der es meinte habe ich nachträglich nicht nach geschaut....weil ich seine Aussage für Bullshit hielt .....

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Er meinte wenn man solche Blinker an die Lenkerenden dran tut, seien die Blinker am KZH nicht mehr zulässig. Ich gab ihm die Antwort man könne doch froh sein wenn ich die Blinker hinten noch dran hätte, es diene ja der Verkehrssicherheit .....

 

Also ich würde genauso argumentieren, schließlich soll man ja 2 vorn 2 hinten haben. Also ergo sollte sich der Polizist auch etwas informieren, solange er keine plausible Erklärung "seien die Blinker am KZH nicht mehr zulässig" bieten kann.

An meiner damaligen Speed Triple waren auch Lenkerendenblinker dran und hinten die Blinker. Da hatte nie ein Polizist was gesagt.

Link to post
Share on other sites
Transformer

Schweizer Polizisten sind Speziell (Besserwisser) ..... Alles was mit Verkehr zu tun hat ist hier Hirnrissig . Polizeistaat und Raubrittertum sind gute Schlagwörter dafür. Alles reine Abzocke hier. 

 

Sorry fürs Off Topic. Wie gesagt ich würde die M-Blaze empfehlen gibt es bei Louis.

Edited by Transformer
  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Laut DEKRA sind nur 2 erlaubt:

"Fahrtrichtungsanzeiger (Blinker): > vorgeschrieben, nach StVZO  ab EZ 1. Januar 1962 >Anzahl: 2 vorn, 2 hinten > „Ochsenaugen“ bei EZ ab  1. Januar 1987 nur in Verbindung mit zusätz lichen hinteren  Blinkern zulässig > Einschaltkontrolle nach EG  vorgeschrieben"

 

Quelle: http://www.dekra.de/fileadmin/Downloads/b2c/motorrad-zulassung-dekra.pdf

Hier steht es doch, man muss hinten die Blinker haben, wie das in der Schweiz ist weiß ich natürlich nicht....

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.