Jump to content
IGNORED

Fußrasten tieferlegen


Guest kata calo

Recommended Posts

Guest kata calo

Hallo Leute

 

Kurz zu mir:

Mein Name ist Victor, bin 27 Jahre alt und komme aus Bayern.

 

Ich möchte mir demnächst eine Z1000 (10-13) anschaffen.

Das Problem ist, dass ich recht groß bin: 1,99m und 120 kilo (nicht fett :-D)

 

Kann man die Fußrasten der Z tiefelegen oder gibt es da Platzprobleme mit dem Auspuff?

Wenn ja, sollte man dann gleich ne komplette Rastenanlage kaufen oder tun es einfache Versatzrasten auch?

 

Danke schonmal für eure Hilfe :-)

 

Gruß Victor

Link to comment
Share on other sites

Hallo Victor,

 

Ich würde dir zur kompletten Rastenanlage raten. Nur tiefer wird evtl. nicht ausreichen um einen entsprechenden Bedienkomfort herzustellen. Bei deiner Körpergröße gehe ich von der entsprechenden Schuhgröße aus. Gute Rastenanlagen lassen mindestens ein verstellen der Höhe der Raste und des Abstands vom Schalthebel zur Fußraste einstellen. Dein Fußgelenk wird es dir auf längeren Strecken danken.

 

Wenn du einen Tip für eine Marke brauchst, schau mal bei LighTech rein. Da gibts sehr viel Auswahl und alle Teile einzelnd falls doch mal was kaputt geht.

Link to comment
Share on other sites

Guest kata calo

Danke für die schnelle Antwort :-)

 

Zum Glück hab ich nur Schuhgröße 46 :-D

 

Ich hab mir schon einige Rastenanlagen angeschaut, jedoch lassen sich viele nur nach oben und hinten verstellen, nicht jedoch nach unten.

 

Weißt du welche man auch nach unten verstellen kann?

 

Edit: Auf der von dir geposteten Seite finde ich von lightech leider keine Fußrastenanlage für die Z :-(

Edited by kata calo
Link to comment
Share on other sites

Ich denke LighTech hat da entsprechendes im Program (Einfach mal Anfragen). Gilles sollte sowas auch haben. Die 3D verstellbaren Anlagen kosten aber ein paar Euronen.

 

Sorry! Wer lesen kann ist klar im Vorteil ... Fußrasten weiter nach unten, sprich weniger Bodenfreiheit. Das würd ich mir evtl. nochmal überlegen. Obs Fußrastenanlgen gibt die sowas können weiß ich auch nicht. Evtl. wirklich mal anfragen beim Hersteller  :verwirrt:

 

PS: Nimm die italienische Seite und stell die Sprache um. Da gibts auch Anlagen für die Zett: http://www.lightech.it

 

Ob diese allerdings können was du machen möchtest weiß ich leider auch nicht.

Edited by z1ktom
Link to comment
Share on other sites

Guest kata calo

Mir geht es darum, dass der Kniewinkel nicht ganz so spitz ist.

 

Wenn die Raste weiter nach hinten wandert, fühlt sich das dann komfortabler oder eher nicht?

Link to comment
Share on other sites

Je weiter hinten die Fußraste ist, desto mehr verlagert sich dein Oberkörper nach vorne. D.h du bringst mehr Körpergewicht auf die Vorderachse, was ist einem eher sportlichen Fahrstil zuträglich ist. Unbedingt bequemer ist das nicht. Du hast es schon ganz richtig erkannt. Je geringer der Kniewinkel ist, desto entspannter ist die Sitzposition. Ich dachte es ginge primär um den Abstand zwischen Schalthebel und Fußraste, denn das kann auch sehr anstrengend sein wenn der Weg zum Schalthebel zu weit ist und man laufend den Fuß umstellen muß.

Link to comment
Share on other sites

Link to comment
Share on other sites

Guest kata calo

Alles klar, dann werde ich mal schauen welche fußrastenanlage ich nehme :-)

 

Die Sitzbank von der SX passt ja, glaube ich, auf die normale Z?

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.