Jump to content
Z900 Driver

12000 km Kundendienst / Inspektion

Recommended Posts

kawandi

Heute 12.000er Inspektion gehabt...

 

DSC00908.thumb.jpg.136009c24e9e98aa559b9b31eca1c447.jpg

 

DSC00910.thumb.jpg.4630655b9a1f527903ae196f08929e69.jpg

 

 

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
wortex

120 € die stunde? Sehe ich das richtig?

Share this post


Link to post
Share on other sites
schorsch

Nicht ganz, 100€ + MwSt. ergibt 119,00 € die Stunde.

Von irgendwas müssen die ja auch leben. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
tualek

119€ incl. MwSt. ist aber auch ne Ansage.   Mein freundlicher verlangt 79€ incl.

Share this post


Link to post
Share on other sites
wortex

Meiner 90. Ich bin mir sicher dass die auch für unter 120 € von was leben können.

Share this post


Link to post
Share on other sites
kawandi

Tja... 120 € / Std. hört sich schon sportlich an. Wenn die Arbeit aber gewissenhaft und fachgerecht erledigt wurde, ist das vielleicht gerechtfertigt. :verwirrt:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Chefschrauber

120Euro Stundenlohn ist ganz klar zuviel!

Das geht deutlich günstiger und trotzdem gut.

Und so viel besser kann man eine Inspektion gar nicht machen, als wenn man unter 90Euro Stundenlohn nimmt.

120 Euro kenne ich bei Mercedes bei Karosseriearbeiten, aber auch nur weil da besonders viel Werkzeug benutzt und verschlissen wird, so deren Begründung.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Alex-Z1000

Bei uns im Haus im Umkreis von München kostet der Karosseriemann 145 Euronen die Stunde. Die Aussagen wie- geht auch billiger - und bla bla bla werden immer getroffen von Leuten die keine bis wenig Ahnung haben aus was und warum sich der Stundenlohn zusammen setzt auf Summe X. Das ewige Genörgel in diesem Thema ist zum kotzen. Selber als Angestellter gut bis sehr gut verdienen wollen und im Gegenzug die heute verlangten Stundenlöhne ständig anprangern :pfeif:.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Frank

120€ ist trotzdem eine Ansage, zumal der ausführende  Zweiradmechatroniker wahrscheinlich mit 1500,- Netto nach Hause gehen muss. Das steht für mich in keiner Relation zueinander. Letztendlich ist es der Mechaniker der schraubt und möglicherweise aufgrund des Gehaltes seinen Frust schiebt. 

 

Abgesehen davon prangere ich bei Kawa schon die hohen Wartungskosten an. Alle 6000km grob 200,-€ und alle 12000km rund 500,-€ ohne Zusatzarbeiten find ich schon heftig. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
schorsch

Ich bin selber kfm. Angestellter im Handwerk und kenne daher die Lohnsätze und Zuschläge in allen Details.

100,00 € Stundensatz netto und auch mehr ist für mich gelinde gesagt eine Frechheit.

Zumal die Gesellen, die tatsächlich am Schrauben sind, mit sehr geringen Löhnen auskommen müssen.

Hier wird ausgenutzt, daß Kawasaki die Wartungsvorgaben so eng strickt und die Leute alle 6000 km in die Werkstatt zwingt.

Als Kunde, der die Garantievorgaben erfüllen will, ist man dadurch gezwungen, die Kosten auf die Theke zu legen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
wortex
vor 2 Stunden schrieb Alex-Z1000:

Bei uns im Haus im Umkreis von München kostet der Karosseriemann 145 Euronen die Stunde. Die Aussagen wie- geht auch billiger - und bla bla bla werden immer getroffen von Leuten die keine bis wenig Ahnung haben aus was und warum sich der Stundenlohn zusammen setzt auf Summe X. Das ewige Genörgel in diesem Thema ist zum kotzen. Selber als Angestellter gut bis sehr gut verdienen wollen und im Gegenzug die heute verlangten Stundenlöhne ständig anprangern :pfeif:.

 

Könntest du uns hierzu erhellen?

 

Ich nörgel nich rum wenn ich 90 € die Stunde bezahle. Aber alles dreistellige ist schon heftig.

Ich hatte mal eine Yamaha von einem Händler, der auch BMW vertrieben hat. Der Händler hat dann dreist die BMW Preise beim Stundenlohn aufgerufen. Da war ich nach der 1000er Inspektion auch nicht mehr. Aber irgendwie muss ja sein Glaspalast finanziert werden.

 

Der Yamaha Händler danach war fast ein Familienbetrieb, der noch Kymco im Angebot hat und als Stundensatz 90 € genommen hat. Der hat seine Arbeit, soweit ich das beurteilen konnte, genauso gut gemacht. Aber dafür keinen Glaspalast.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nightfire

Das ist auch ne Angebot und Nachfrage Geschichte.

Der Triumph Händler in MUC nimmt auch um die 115€ die Stunde aber der nächste Triumph Händler ist halt Augsburg oder Penzberg, was echt nen Stück weg ist, also zahlens die Leute halt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
wortex

Was mir auch noch auffällt: 60 € für Bremsflüssigkeit wechseln vorne?

 

Und was gibt Kawa an Stunden vor für die 12k inkl Kerzen?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Alex-Z1000

@Frank

Also nachdem ich gesehen habe was die Ausgelernten in meiner Branche im Großraum München verdienen bei den Vertraghändlern, kann ich dir sagen: für 1500 € geht da keiner mehr in die Arbeit. Da die Rechnung oben vermutlich im Großraum Köln erstellt wurde liegt der veranschlagte Stundenlohn absolut im Bereich wie in Einzugsgebieten von Großstädten üblich.

 

@mal was zu erklären

 

Ob Leute die ab und an die Aussage treffen - Glaspalast muss bezahlt werden - etc. sich im klaren sind das VERTRAGShändler im Vertrag mit dem Hertseller gewisse Standarts einhalten MÜSSEN bezweifle ich.

Von der Optik aussen und innen mit allem was dazu gehört nach Herstellervorgabe, Größe und Aussattung des Betriebs im Verkauf wie Werkstatt, EDV Systeme, Zertifizierte Servicebrater, Mechaniker und Angestellte mit Schulungspflicht die der Händler aus eigener Tasche bezahlt, Tonnen an Werbematerial das im Monatswechsel in den Müll fliegt und durch neues ersetzt wird und natürlich aus eigener Tasche bezahlt wird, Spezialwerkzeug (Abzieher, Absteckwerkzeug etc.) das automatisch lt. Händlervertrag angeliefert wird wenn neue Fahrzeuge auf dem Markt kommen, Abnahmepflicht für Erstausstattung an Ersatzteilen,  Messstände inkl. Wartungsverträgen und Updates, Vorgaben an Neufahrzeugen zur Abnahme wenn auf den Markt kommt für die Ausstellung, Vorführer in verschiedenen Ausführungen was Motor / Getriebe und Ausstattung betrifft welche der Händler auch noch Vorfinanzieren muss. Sprich: der Hersteller hat sofort nach Zahlungsziel seine Kohle und nicht erst wenn der Händler den Bock nach einem halben Jahr verkauft. Nur mal im groben was anfällt um überhaupt ein Vertragshändler sein zu dürfen bzw. einer zu werden wenn im Gebiet was frei geworden ist. Die genannten Dinge müssen natürlich bezahlt werden, versteht sich von alleine. Und das ALLER BESTE: nach den Unmengen an Kohle die verbraten wurde ist noch kein Fahrzeug verkauft oder auf der Bühne gewesen um Geld zu verdienen und die Lohnnebenkosten laufen auch weiter wenn mal nicht soviel Arbeit da ist.

Der Bestandshändler kann aber z.B. auch sagen -nein ich ich baue mir keinen Kameraprüfstand ein weil zu teuer oder nein die vorgegebene Hebebühne im Transporterbereich mit extra Aufnahmepunkten nehme ich nicht weil auch zu teuer. Kein Problem, Händlervertrag wird gekündigt und der Kunde kann dann 50 oder100km weiter fahren zum Vertragshändler wegen Wartung oder Ersatzteilen etc.

 

@schorsch

Ist es in deiner Branche auch ein muss Standarts einzuhalten die der Hersteller per Vertrag vorgibt und auch überprüft und bei Beanstandungen zu Abmahungen oder im schlimmsten Fall zur Kündigung des Vertrages kommt? Wird im Bau alle 4 - 6 Wochen ein anderes Musterhaus in Klein - Mittel - Groß - bzgl. Form / Ausstattung hingestellt bei welchen sich der Verkäufer der Baustoffe natürlich das Material gleich bezahlen lassen hat?

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Underdog

Sorry, aber 100,- € ruft bei uns der Harley-Dealer auf und alle sind empört über den unverschämten Preis.
Das dürfte sich kein Japaner leisten, sonst bliebe die Werkstatt leer.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.