Jump to content
Z900 Driver

12000 km Kundendienst / Inspektion

Recommended Posts

Katastrofuli
Posted (edited)

Vor knapp drei Jahren, ich hatte noch meine Aprilia Shiver, kam im Shiver-Forum auch eine Diskussion bezüglich der Inspektionspreise auf. Bei der Diskussion musste ich feststellen, dass der Händler, bei dem ich das Fahrzeug auch gekauft hatte, im Vergleich zu anderen recht hohe Preise hatte. Ich dachte mir dann, warum bringe ich mein Geld zu ihm, wenn ich es deutlich günstiger bekommen kann. Gesagt, getan, ich habe mir einen günstigeren Mechaniker gesucht.

Dieser führte dann die große Inspektion inkl. Lenkkopflager aus. Dabei stellte er fest, dass offenbar der Zylinderkopfdeckel und der Kat undicht sein sollten. Außerdem hat er, laut seiner Aussage, die Bremsflüssigkeit der Hinterradbremse gewechselt, da ich ihn darauf hingewiesen hatte, dass meine Bremse bei der Schwarzwaldtour bei Belastung einfach ausfiel.

Der Preis für die Inspektion war wirklich günstig, nur stellte sich heraus, dass beide Diagnosen (Zylinderkopfdeckel/Kat) Fehldiagnosen waren, die Lampenmaske nicht vollständig befestigt und die Bremsflüssigkeit mitnichten aufgefüllt und die Bremse daher immernoch war. Ab da ging es mit der Shiver bergab. Drei Werkstätten später, hatte ich dann völlig das Vertrauen ins Motorrad (das beim Ziehen der Kupplung auch mal spontan einfach aus ging) verloren, so dass ich es dann verkaufen musste. 

Warum schreibe ich den ganzen Sermon? Mein Fazit lautet, Geiz ist nicht geil sondern in diesem Fall saudämlich. Wenn ich eine Werkstatt habe, mit der ich zufrieden bin, dann feilsche ich nicht um jeden Euro. Mit der Z habe ich nun ein verlässliches Motorrad und auch einen sehr guten Händler, für den ich die 100km Anfahrt gerne in Kauf nehme.

Edited by Katastrofuli

Share this post


Link to post
Share on other sites
Frank

So einfach ist es leider nicht immer.

Es gibt auch gute und gleichzeitig preiswerte Werkstätten, genau wie es teure Schuppen mit schlechter Arbeitsleistung gibt. 

Letzteres ist dann natürlich die beschissenste Variante. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Silox1986

Wollt mich auch nochmal kurz zum Thema melden.

Also ich war das erste mal in dieser Werkstatt. Meine Z hat eine Garantieverlängerung bis 2021. Damit die Garantie erhalten bleibt muss ich jährlich zum

Service bzw. nach Fahrleistung laut Handbuch. Theoretisch hätte ich auch alle Originalteile von Kawa nehmen müssen damit es im Garantiefall (z.B. Motorschaden)

nicht zu Komplikationen kommt. Mit dem Händler konnte ich aber vorher absprechen das ich Öl und Zündkerzen selber mitbringen darf, wenn es die von Kawa genehmigten

sind. Das war bei beiden der Fall. Hinzu kommt nach das von mir gekaufte Hinterrad (nur das Hinterrad), da ich das gleich mitwechseln lassen wollte wenn die Maschine schon

mal inner Werkstatt ist.

An sich war ja auch alles in Ordnung, ich persönlich fand nur den Stundenlohn echt sehr hoch mit über 100 Euro pro Stunde. Und wie gesagt bei einem mündlichen Kostenvoranschlag

lag er noch bei ca. 450 Euro, was ich auch absolut OK fand.

Was noch gemacht wurde könnt ihr ja auf der Rechnung sehen, aber so viel ist es nicht wie ich finde.

Daher meine großen Augen als wir dann plötzlich doch bei 590 Euro lagen für den 12.000`er Service + Reifenwechsel hinten

Share this post


Link to post
Share on other sites
Chris_81

Hab heute meine 900er beim Händler von der 12000er Inspektion abgeholt, hat 466€ gekostet. 
 

Gruss Chris

Share this post


Link to post
Share on other sites
thaitom

Also hier (in Thailand) gibt es Richtpreise für die Inspektionen und was gemacht werden soll.

Der 12.000 km service für die Z900 ist relativ teuer wegen den 4 Zündkerzen komplett ca. 142 Euro + Steuer

 

Allerdings sind die Neupreise hier heftig, die Z900 geht noch weil die in Thailand gebaut wird für knapp 12.000 €

die Z1000 kostet gleich mal 6000 €uro mehr weil Made in Japan, ist aber auch nicht so viel besser wie ich finde ^_^

 

mfg Tom

Z900.pdf

Share this post


Link to post
Share on other sites
HotHobbit
vor 22 Stunden schrieb Chris_81:

Hab heute meine 900er beim Händler von der 12000er Inspektion abgeholt, hat 466€ gekostet. 
 

Gruss Chris

Warst wohl beim selben Händler wie ich, habe den selben Preis bezahlt.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Chris_81
Am 31.10.2019 um 15:47 schrieb HotHobbit:

Warst wohl beim selben Händler wie ich, habe den selben Preis bezahlt.

 

Denk ich nicht. War in Saarbrücken.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.