Jump to content
Frank

Z900RS - Diskussionsrunde

Recommended Posts

Stumpi

Eigentlich nicht, bei mir spricht sie relativ direkt an. In den Dolomiten hab ich sogar mal einen kleinen Slide trotz ABS hinbekommen vor nem Zebrastreifen, natürlich unbeabsichtigt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Blueq
Posted (edited)

Zu lang finde ich den Leerweg auch nicht, die Wirkung der HR-Bremse finde ich allerdings sehr bescheiden. Sehr bescheiden, ach was, beschixxen ist - jedenfalls bei meiner - auch das Getriebe. Das Geräusch vom 5. in den 6. und retour ist mir egal. Aber dass ich von 2 nach 3 und 4 und manchmal auch nach 5 in zwei Stufen schalten muss, da beim ersten Füßeln der Gang nicht vollständig drin ist, das ist ja wie früher bei den ollen BMWs. Konkret:auskuppeln, Fußspitze hoch bis der Gang gefühlt drin ist, d. h. es geht nicht weiter hoch, aber von wegen,  Fußspitze über einen größeren Widerstand weiter hochziehen, kleiner Klack, jetzt erst ist der Gang vollständig drin, einkuppeln. Macht man das nicht, ist beim nächsten Schalten in den nächst höheren Gang deutlich das 2malige, ich nenn's mal Klacken, zu spüren. Was da technisch passiert, keine Ahnung, wahrscheinlich sind die Zahnräder nicht in der jeweiligen richtigen Endstellung verschoben worden. Bei der ollen R1150 kam es zu, laut BMW, "normalen", Verschleisserscheinungen an den Schaltklauen, weil der Schaltvorgang nicht ganz abgeschlossen wurde. Und bei der war das Schalten wie jetzt bei meiner RS. Merkt man eigentlich nicht, weil der Kraftschluss trotzdem da ist. Aber sauber geschaltet ist eben nicht. Und auch kräftiges Füßeln nutzt da nix. Diese 2. "Stufe" kommt eben erst beim weiteren Fußspitze heben. Bitte probiert das mal, vielleicht ist das bei unserer RS ja Standart. Und was auch nervt, bei schnellem Stopp und runterschalten im Stand bleibt meine so gut wie immer im 3.Gang hängen. Weiter runterschalten geht dann nur nach vorwärts schieben oder leichtem Auskuppeln. Das kann nicht "state of the art" sein. Oder doch? 

Und die Tankanzeige steht bei 200 km Restreichweite bei der Hälfte. Ist mir eigentlich egal, aber das geht doch bestimmt genauer. Was soll's, fahren ist mit dem Töff superklasse und schön ist sie so oder so :)

Edited by Blueq

Share this post


Link to post
Share on other sites
Stumpi

Also das kann ich bis auf die Tankanzeige nach mittlerweile 14.000 Km mit meiner RS ganz und garnicht nachvollziehen. Vielleicht hast Du ein Montagsgetriebe? Meine schaltet einwandfrei, rauf wie runter. Am besten lässt Du das mal checken so lange Du noch Garantie hast.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Neander

Manchmal ist der Schalthebel nicht optimal positioniert. Was sagt der Freundliche? 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Blueq
Posted (edited)

Darauf spreche ich ihn an, wenn der Lenker bei Geradeausfahrt gerade steht. Dem ist das schon unangenehm. 

 Schalthebel passt scho. 

Edited by Blueq

Share this post


Link to post
Share on other sites
Monty
vor 11 Minuten schrieb Stumpi:

Also das kann ich bis auf die Tankanzeige nach mittlerweile 14.000 Km mit meiner RS ganz und garnicht nachvollziehen. 

 

Dem kann ich, nach über 24.000 Km,  nur zustimmen

Share this post


Link to post
Share on other sites
Blueq

Na das lässt doch hoffen, dass da noch was geht :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Richi61
vor 49 Minuten schrieb Monty:

 

Dem kann ich, nach über 24.000 Km,  nur zustimmen

Die 24000 km habe ich in 7 Jahren auch drauf.... 😉 👍, hoffe da läuft sie auch noch so gut......? 

Gruß Richi 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Keles
Posted (edited)

In 7 Jahren waren es nur 135.000 km 

mit drei Moped‘s.(Ducati‘s)

Wenn bei mein RS der Tankanzeige leuchtet sind noch ca 2,5- 3 Liter Sprit noch im Tank.

250 km ist immer drin.

Getriebe Probleme ?? Wer schon Ducati gefahren ist, weiß wie gut das Getriebe von RS ist. 

Bremse hinten habe ich mir so einstellen lassen, das nur abtippen reicht. Vorne ist nicht zu beanstanden.

 

Keles

Edited by Keles

Share this post


Link to post
Share on other sites
Cafe073
vor 13 Stunden schrieb Stumpi:

Eigentlich nicht, bei mir spricht sie relativ direkt an. In den Dolomiten hab ich sogar mal einen kleinen Slide trotz ABS hinbekommen vor nem Zebrastreifen, natürlich unbeabsichtigt.

 

Dann sind wir schon zu zweit. War ein sehr unangenehmes Gefühl.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Stumpi
 
Dann sind wir schon zu zweit. War ein sehr unangenehmes Gefühl.


Ist aber normalerweise beherrschbar am Hinterrad, zumal sich das mit lösen der Bremse sofort wieder stabilisiert so lange man in Bewegung ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.