Jump to content
IGNORED

Z900RS - Diskussionsrunde


Frank
 Share

Recommended Posts

vor 5 Stunden schrieb T120:

 

...auf der anderen Seite, sind die gut ansprechenden und komfortablen Federelemente auf vielen schlechten Straßen im Harz echt ein Segen. Ich fahre nämlich so gut wie gar nicht auf den einschlägigen Bundesstraßen....

 

Dito im Havelland. Ein super Motorrad zum Blümchen pflücken und für die Landstraßen Hatz. Dafür wurde sie gemacht(o.k., posen vorm Eiscafé geht auch 🤭) Das ist ein Moped zum Liebhaben, pflegen und anschauen. Gibt nix schöneres, als nach der Ausfahrt der RS mit dem Bierchen in der Hand beim Ausknistern zu zuhören 😍

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Gestern Abend hat der Händler die angekündigte  2018 in dem Grün/Matt reinbekommen. Finde diese farblich (+schwarzer Lenker) sehr geil.

kurzer Hand gerade gekauft. Hat zwar 12000 auf der Uhr, Service und Reifen neu und ein 4 Zylinder sollte ja locker 100 000 stämmen 🤙

 

IMG-20210902-WA0008.thumb.jpg.a79c72a6099ee04f9e455bbd41f7160c.jpg

Edited by biker71h
  • Like 7
Link to comment
Share on other sites

Glückwunsch! Bei vernünftiger Behandlung ist der Motor „bulletproof“.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Dir muss sie gefallen, dann hast Du alles eichtig gemacht 👍🏻 Glückwunsch zum neuen Moped

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Glückwunsch.

12.000 km ist bei dem Motor grade mal gut eingefahren😉

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

Meine bekommt alle 6-7 Tkm einen Ölwechsel mit Filter und wird immer gut warm gefahren. Damit ist die Basis für ein langes Leben des Motors gegeben.

Link to comment
Share on other sites

vor 57 Minuten schrieb Z900RS:

Meine bekommt alle 6-7 Tkm einen Ölwechsel mit Filter und wird immer gut warm gefahren. Damit ist die Basis für ein langes Leben des Motors gegeben.

Bist Du kurzstreckenfahrer oder warum machst Du das?

Link to comment
Share on other sites

Invincible

Weil man es machen kann und der Meinung ist, seinem Motor damit etwas Gutes zu tun. Deswegen mache ich auch alle 7-8000 km n Ölwechsel bei meinem Auto - also halbjährlich. Dies ist aber auch dem Umstand geschuldet, dass der ab und an über die Nordschleife getreten wird. 

Beim Motorrad mache ich es einfach jährlich, dann hab ich meinen Seelenfrieden, auch wenn das allen 5-7000 km entspricht.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Z900RSTom

Da hast du dir ne schöne RS zugelegt. Finde die Farbe auch an der RS sehr gelungen. Gerade weil sie sich nicht an der bisherigen gewohnten Farbwahö von Z und Zephyr anlehnt und trotzdem super passt Ich hatte so eine  auch am Anfang im Sinn. 

Wenn alle Wartungen ordnungsgemäß durchgeführt wurden, würde ich mir auch eine mit 50000 Km kaufen. Die Mechanik und Technik ist sehr robust und einfach.  Zudem ist die RS noch nicht mit Elektronik überlagert

Gratulation und viel Spaß mit deiner schönen RS wünsche ich dir!

Gruß Thomas 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 17 Stunden schrieb Wilfried:

Bist Du kurzstreckenfahrer oder warum machst Du das?

Weil's mir langweilig ist...

  • Haha 4
Link to comment
Share on other sites

vor 7 Stunden schrieb Z900RS:

Weil's mir langweilig ist...

Verstehe. :)

vor 16 Stunden schrieb Invincible:

Weil man es machen kann und der Meinung ist, seinem Motor damit etwas Gutes zu tun. Deswegen mache ich auch alle 7-8000 km n Ölwechsel bei meinem Auto - also halbjährlich. Dies ist aber auch dem Umstand geschuldet, dass der ab und an über die Nordschleife getreten wird. 

Beim Motorrad mache ich es einfach jährlich, dann hab ich meinen Seelenfrieden, auch wenn das allen 5-7000 km entspricht.

Ich verstehe Dich. Bei einem extrem beanspruchten Motor, der im Rennbetrieb läuft, macht man natürlich entsprechend der Einsatzbedingungen nötige Wartungsarbeiten. Das macht natürlich absolut Sinn.

 

Auch jährliche Wartung macht natürlich Sinn und entspricht der Wartungsintervalle der Hersteller.

 

Pauschal einen Ölwechsel bei 6000 - 7000Km durchzuführen, das kann man natürlich machen. Man könnte auch alle 2000Km vorsichtshalber einen Ölwechsel durchführen. Oder alle 1000Km das Öl wechseln. Was spricht schon dagegen? Das dies Sinn macht, darüber braucht man hier aber nicht diskutieren. Ich hatte ja nur nach dem Grund gefragt warum man nach schon 6000 - 7000 Km das Öl wechselt. Eine entsprechende Antwort habe ich erhalten.

 

Also: weiter so  :thumbs_up: Alles gut :)

Link to comment
Share on other sites

Kurvenkratzer

Manche gehen aber auch sorgsam mit Recourcen um, wechseln Öl nach Vorschrift, und trotzdem hält der Motor über 250tkm. Warmfahren ist ein wichtiger Punkt, wie man anschließend fährt auch. 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 8 Minuten schrieb Kurvenkratzer:

Manche gehen aber auch sorgsam mit Recourcen um, wechseln Öl nach Vorschrift, und trotzdem hält der Motor über 250tkm. Warmfahren ist ein wichtiger Punkt, wie man anschließend fährt auch. 

Da gebe ich dir grundsätzlich mal recht.

Aber wenn ich mir einen Ölwechsel mehr im Jahr leiste und im Gegenzug nicht jährlich das neuste Smartphone haben muss, weil die Marke Birne mir das erzählt, dass ich das brauche und nicht zur jeden Saison meine Klamotten auswechsel, weil die nach einem Jahr aus der Mode sind und ständig den Liefedienst kommen lasse weil ich zu faul bin zu kochen, habe ich in meinen Augen mehr gutes getan als der lumpige Ölwechsel verbraucht. Aber das ist nur meine Meinung.

Vollkommen Recht gebe ich dir aber was das fahren betrifft.

Einfahren, warmfahren, auch kaltfahren und die Kiste nicht immer nur treten, sind die besten garanten für ein langes Leben.

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.