Jump to content
Frank

Fake Auspuffanlagen aus China

Recommended Posts

ZX9R-treiber

:kopf: Genau so ist es  ...... viel Geld für ein Mopi auf den Tisch legen und am Zubehör dann sparen wollen und oben drein die Karre umbauen wollen wie nix gutes :mrgreen:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Frank

Kein Mensch liebäugelt hier mit so einen Auspuff. Der Kernmarkt für das Zeug ist sicher in Asien. In Europa ist wohl er so das jugendliche Publikum. Also die die ein 1500€ Mopped haben und keins für 10000€.

 

Aber man wird ja über das Zeug hier ja wohl noch sachlich diskutieren dürfen und nix anderes ist das hier. Die heilige Staatsmacht wurde hier auch in keinster Weise auch nur irgendwie angegangen.

 

@Tinitus

Mal wieder unnötig unmöglicher Ton von Dir - sorry: "Meine Fresse, Kotzen, kein Hirn, usw..."

Share this post


Link to post
Share on other sites
Herminator

@Busdriver Über dir Art kann man Streiten war vieleicht Drüber, aber der Inhalt stimmt.

Diskutieren kann man immer ist doch Normal dea es verschiedene Meinungen gibt.

An meine SX kommt so ein scheiß nicht

Share this post


Link to post
Share on other sites
Frank

Auf so Aussagen " kommt mir nicht an Motorrad...." "Chinascheiss..." , "ich kauf nur beim Fachhänder um die Ecke", usw... geb ich allgemein eh nix.

Sind anscheinend immer nur die Andern, die dafür gesorgt haben, dass Aliexpress und Co so mächtig geworden sind.

Share this post


Link to post
Share on other sites
ride on

Zwar keine Deutschen Hersteller aber mehr als genug Flöten die eine Homologation in Deutschland erhalten haben --> https://jamparts.com/abe-download-motorrad

 

 

ja, frührer war alle einfacher :)

schau dir mal die E1 er Pötte an, alle jüngeren Baujahre (so ab 2012) sind in Irland oder Slowenien homologiert :pfeif:

Edited by ride on

Share this post


Link to post
Share on other sites
ZX9R-treiber

So lange eine gültige Zulassung wirklich vorhanden ist gibt es ja auch keinen Ärger. Ärger gibt es ja nur bei gefälschten E Nr. Dafür ist gerade der China Markt leider sehr bekannt.

Also warum geben die keine gültigen Papiere zu den Töpfen mit raus ???????

 

Auch habe ich einige Teile aus China ganz Privat bereits einer Prüfung unterzogen .... zB Brems und Kupplungsheben für die ZX9R. Bei der Biege- und Bruchprobe in unserem Gerät in der Firma sind die China Teile glatt durchgerasselt und hatten nicht annähernd den Wert den ein Original bietet. Und das obwohl die "alten" bereits über 10 Jahre Betrieb auf dem Buckel hatte.  

 

 

Also ich war bedient und somit ist der "Gelbe" Markt für mich gestorben.

Da ich eh wahrscheinlich etwas vorbelastet bin gehe ich lieber mit ruhigen Gewissen auf mein Mopi um zu fahren und brauche mir weniger Gedanken darüber machen ob die Zubehörteile auch wirklich halten oder ich mich durch einen plötzlichen Defekt dieser Teile auf die schnauze lege.

 

... klaro, auch Originalteile können Defekt gehen das ist logisch, nur bei Original Teilen oder richtig guten Zubehörteilen habe ich halt doch ein etwas anderes Bauchgefühl.  

Edited by ZX9R-treiber

Share this post


Link to post
Share on other sites
Munich_Z17
Edited by Munich_Z17

Share this post


Link to post
Share on other sites
Herminator

Is auch Richtigmso, jeder soll doch Ranbauen was Er will.Hauptsache Z

Share this post


Link to post
Share on other sites
Darockworkaz030

Danke Dr Stalone, weil Diskussionen auf dem Z Treffen Angesicht in Angesicht von statten gehen und nicht in der Anonymität des Internets und man dann einfach auch mit gegenseitigem Respekt miteinander Diskutiert. Das sieht hier scheinbar anders aus.

 

Geschmäcker sind halt verschieden und mache schrauben sich Zeug aus dem China Markt ran andere eben nicht. Ich halte es immer recht einfach, Sicherheitsrelevante Teile nur mit Prüfsiegel, Optik Tuning gern auch aus China wenn man diese miesen Schrauben wechselt gegen richtige, die sind echt Müll

Share this post


Link to post
Share on other sites
Munich_Z17

Teilweise muss man auf den chinamarkt zurück greifen,weil es eben in deutschland oder Europa nicht so ein Zubehörschnickschnack gibt.

 

Und vielleicht ist es auch Rebellion gegen den Staat der ja da nicht mitkassiert bei minimalbeträgen was Zoll und MwSt betrifft,kassiert ja genügend und gibt es mit vollen Händen aus.

 

Andere wiederum sind beim neukauf einfach "pleite" um sich edle Teile zu kaufen..so hat jeder einen anderen Grund für und gegen Reissackman aftermarket parts..

Share this post


Link to post
Share on other sites
Alki

Könnte mir auch gut vorstellen das man bei einer gefälschten E Nummer, wie es bei dem Auspuff der Fall sein dürfte, noch extra einen auf den Deckel bekommt. Es handelt sich ja dann um eine Urkundenfälschung.

Ich persöhnlich habe auf so einen evtl. Ärger keine Lust mehr. Ich bin zu alt für diesen s.....

 

Achso und natürlich bin ich reich

Share this post


Link to post
Share on other sites
Munich_Z17

Naja Kennzeichen hoch biegen kann teurer werden als ein illegaler Pott

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ian

Naja Kennzeichen hoch biegen kann teurer werden als ein illegaler Pott

 

Das biegt sich immer von selbst :(

 

Mich wundert es ,wenn man sich so durchliest,das es bei einem Z Treffen nicht in eine Massenschlägerei ausartet

 

Weil die Leute da nicht die Eier haben, so einen Ton anzuschlagen ...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.