Jump to content
IGNORED

Z900RS Sonderlackierungen


Frank
 Share

Recommended Posts

Wobei man schon sagen muss, dass das serienmäßige braun-orange wirklich die klassischte Farbe von allen ist. Schließlich kam so die alte Z900 auf den Markt. Das grün-metallic wie an dem mototech Umbau kam erst später an der alten Z1000. Limegreen noch viel später.

Aber irgendwie kann die 900RS fast alles tragen, sogar eine einfarbige Lackierung wie die mototech mit dem Stummellenker.

Link to comment
Share on other sites

mir gefällt diese lackierung (leider nur im video sichtbar):

Sieht gut aus. Das Mattschwarz in Verbindung mit dem weinroten Glimmerlack ist eine super Kombination. Zumindest noch ein Foto mit einem Auschnitt hab ich gefunden.

 

31943402cf.jpg

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Sieht gut aus. Das Mattschwarz in Verbindung mit dem weinroten Glimmerlack ist eine super Kombination. Zumindest noch ein Foto mit einem Auschnitt hab ich gefunden.

 

31943402cf.jpg

 

definitiv!

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Das gelb-schwarz hat es anscheinend einigen abgetan. Wird bestimmt irgendwann so vom Werk kommen.

 

32020982ol.jpg

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Stimmt, um einiges besser als der hohe Klotz der in Europa Standard ist. Ich finde auch den Chrom-Haltebügel passend.

Link to comment
Share on other sites

Die Felge sehen sehr gut aus. Aber der Haltebügel ist für mich zu lang etwas kürzer sähe bestimmt besser aus. Oder einen Haltegriff wie bei der Zephyr dann wirkt es mehr intregiert und nicht so drangeschraubt. Aber das ist nur meine Meinung

Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.