Jump to content
Markus Eiffel

Sport in eurer Freizeit

Recommended Posts

Markus Eiffel

Hey Community,

 

Welchen Sport macht ihr in eurer Freizeit gerne, außer dem Motorrad fahren? Ich suche ein originelles Hobby und brauche ein paar Ideen und Erfahrungen. Danke! (:

Share this post


Link to post
Share on other sites
schorsch

Extrem Couching  :mrgreen:

 

Späßle, ich fahre gerne Rad wenn ich mich aufraffen kann.

Vor einigen Jahren noch hab ich aktiv Squash betrieben, aber die Knie und der Rücken machen nicht mehr so wie ich will.

Share this post


Link to post
Share on other sites
ZX9R-treiber

Wenn ich nicht Motorrad fahre ..... Füße hoch auf dem Sofa :happy2:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Frank

Wenn Du dir es aussuchen kannst, nimm eine Sportart, die man auch im Winter und bei Schlechtwetter betreiben kann. Hat schon so mancher das Motorradfahren aufgegeben, oder aufgeben müssen, weil er 25 verschiedene Schönwetter Sportarten oder Hobbies betrieben hat und nicht mehr rumgekommen ist.

Extremer Freizeitstress sozusagen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
SpikeZ

Für Sportverein und Gedöns oder Fitnesstudio fehlt mir bissal die Zeit und etwas hemmt auch der Geiz.

Daher zum fit halten: Mit meiner Musik daheim Klimmzüge und Liegestützen, manchmal auch zusätzlich ein paar Sit Ups. Daheim hat den Vorteil enorm Zeit zu sparen, sich nicht erst aufraffen zu müssen usw.

Nach längerer Unterbrechung mache ich das seit ein paar Monaten wieder regelmäßig und mein Rücken und Nacken dankt es mir sehr.

Share this post


Link to post
Share on other sites
schorsch

@Frank, ja das ist das Schlimme an Hobbys. Damit ein Hobby auch Spaß machen soll muß man viel trainieren was immer zeitintensiv ist. So ein bißchen Freizeitsport ist kein Hobby.

Und man kann immer nur auf einer Hochzeit tanzen. Wenn ich trainiere, kann ich nicht fahren und umgekehrt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Herminator

@Frank, ja das ist das Schlimme an Hobbys. Damit ein Hobby auch Spaß machen soll muß man viel trainieren was immer zeitintensiv ist. So ein bißchen Freizeitsport ist kein Hobby.

Und man kann immer nur auf einer Hochzeit tanzen. Wenn ich trainiere, kann ich nicht fahren und umgekehrt.

Na ja Spiele immer noch Fussball und jetzt in der warmen Halle

 

Gesendet von meinem GT-P5110 mit Tapatalk

Share this post


Link to post
Share on other sites
snippa

Ich spiele Squash seit nunmehr über 20jahren und ich finds geil;)...als Anfängersport eher bedingt zu empfehlen, da es anfänglich frustrieren kann. Aber mit a bissl Ambition, stellen sich schnell Erforlge ein und es kann auch ein gutes Mittel sein um mal Dampf abzulassen und den Kopf freizumachen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Herminator

Ja Stimmt hab das 5 Jahre wöchentlich gemacht der Anfang is nicht Lustig, aber dann um so mehr.

Share this post


Link to post
Share on other sites
bumpi

Squash ist bei mir auch die große Leidenschaft. Die 20 Jahre toppe ich locker um 10 weitere. Habe es früher auch aktiv gespielt und kann bis heute die Finger nicht davon lassen.

Schade, dass es mittlerweile eine Randsportart ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites
schorsch

Squash ist wirklich ein geiler Sport, aber nur wenn man es auch wirklich kann.

Ich hab ca. 15 Jahre lang 3-5 mal wöchentlich trainiert und aktiv Liga gespielt.

Mit Anfang 42 Jahren ging es wirklich nicht mehr, die Knie machen das nimmer mit.

Share this post


Link to post
Share on other sites
ride on

Trainiere auch ständig,

einarmiges reissen in der Halbliterklasse.

In den letzten Jahren schmerzen aber die Ellbogen etwas, bin deshalb in die 250ccl

Masterclass gewechselt

 

Das gute ist, absolut Wetterunabhängig

und schlechte Laune ist auch gleich verflogen.

Edited by ride on

Share this post


Link to post
Share on other sites
Alki

Ich gehe rennen. Hasse es wie die Pest und bin saumäßig langsam. Rundum erbärmlich. Aber es tut mir gut und ich bin unfassbar stolz auf mich wenn ich es hinter mich gebracht habe.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Underdog

Kickboxen, Fitnessstudio, Schwimmen und zwischendurch auch Reiten.
​Wobei letzteres eher selten geworden ist.
 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Westi

Squash hab auch ich als "Jungspund" vor 3 Jahren entdeckt, spiele es regelmäßig mit Freunden die ähnlichen Alters sind, insofern auch in der jüngeren Generation nicht völlig ausgestorben ;-)

Nur eben nicht aktiv im Verein, lediglich unter uns alle paar Wochen mal - entsprechend ist das Niveau. Wenn man dann mal den alten (und das ist durchaus wörtlich gemeint) Hasen vom Verein zuschaut schlackert man mit den Ohren - sieht aus wie eine völlig andere Sportart :-)

Ansonsten aktiv Fußball in der niedrigsten Klasse, knapp über Hobby-Niveau sozusagen und Joggen, im Mai den ersten Halbmarathon vor mir.

Mein Schreibtischtäter-Job schreit allerdings so langsam nach Krafttraining, um den Rücken bei Laune zu halten...

Edited by Westi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.