Jump to content
Sign in to follow this  
loxdox

Leerlaufdrehzahl steigt ab dem 4 ten Gang um 200-400 Umdrehungen

Recommended Posts

loxdox

Hallo habe mein Motorrad erst seit Anfang Januar und bin letztes Wochenende das erste mal richtig mit ihr gefahren. Nun ist mir folgendes aufgefallen, das ab dem 4 ten Gang die Leerlaufdrehzahl steigt und erst erst wieder auf Normal sinkt wenn ich wieder in den 3 ten Gang zurückschalte. War jetzt beim Händler und der sagt das wäre wohl normal....hmmmm kenn ich so nicht! Kann mir jemand das so bestätigen? Oder bleibt die Leerlaufdrehzahl in allen Gängen gleich bei euch? Wäre schön da ein paar Info's zu bekommen. 

Viele Grüße Marcel 

Edited by loxdox

Share this post


Link to post
Share on other sites
Alex-Z1000

Aber was hat die Leerlaufdrehzahl mit einem eingelegten Gang zu tun?

Share this post


Link to post
Share on other sites
BomberD

Wobei merkst du das?

 

Ich steh selten bis nie in einem anderen gang als neutral oder eins mit gezogener Kupplung rum.

Share this post


Link to post
Share on other sites
ZX9R-treiber

Das Standgas wird in den höheren Gängen etwas angehoben um beim runterschalten das Stempeln des Hinterrades entgegen zu wirken. Ist also gewollt.

 

Es ist abhängig von der vorliegenden Drehzahl und Geschwindigkeit .... Wenn du im Stand in den 4 Gang gehst wird das Standgas da bleiben wo es ist .... bei ca 1100 U/min .....

Share this post


Link to post
Share on other sites
Alex-Z1000

Ja das könnte ein Grund sein, aber dann müsste es doch in allen Gangstufen sein :verwirrt:

Share this post


Link to post
Share on other sites
ZX9R-treiber

Höhere Gänge bei höherer Drehzahl = höhere Geschwindigkeit und schnelleres Rutschen des Hinterrades beim Stempeln ..... Warum Kawa da erst ab dem 4 Gang die Elektronik ins Spiel kommen lässt weiß ich auch nicht. Ich habe das selber noch nicht bemerkt da ich den Motor nicht auf Standgas zurück fallen lasse beim Schalten, auch ziehe ich nicht die Kupplung beim (normalen) Bremsen sondern nutze die Motorbremse mit. Ich benutze auch selten die Bremse hinten ..... so einen heißen Reifen fahre ich auf normalen Straßen halt nicht.

Habe das nur mal in einem Bericht über die Z1000 SX gelesen das es dort so ist.

Edited by ZX9R-treiber

Share this post


Link to post
Share on other sites
loxdox

Es ist auch so das wenn ich im Stand vom 3 ten in den 4 ten schalte die Drehzahl auch hoch geht. Ich merke es da ich wenn ich z.B. an eine Ampel zufahre oder Kreuzung die Kupplung ziehe und dann die Gänge runterschalte. Also ist es bei mir nicht abhängig von der Drehzahl. Wäre schön wenn das mal einer testen könnte im Stad ob bei ihm auch die Drehzahl hoch geht vom 3ten in den 4ten.

Edited by loxdox

Share this post


Link to post
Share on other sites
ZX9R-treiber

Werde ich mal testen wenn ich fahre .....

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nichtraucher

Das Standgas wird in den höheren Gängen etwas angehoben um beim runterschalten das Stempeln des Hinterrades entgegen zu wirken.

Dafür hast du ja eine Anti-Hopping-Kupplung :pfeif:   das Standgas soll eher in den niedrigen und nicht in höheren Gängen etwas angehoben sein...

Share this post


Link to post
Share on other sites
ZX9R-treiber

Also meine Z1000SX (Bauj 2015) hebt das Standgas nicht an egal in welchem Gang ich schalte. Habe es heute bei der Ausfahrt mal versucht zu reproduzieren. Es fällt bei jeder Geschwindigkeit (getestet bis 160 km/h) und in jedem Gang auf Leerlaufdrehzahl zurück, also ca 1100 U/min.

.... und nicht jeder hat eine Anti-Hopping Kupplung verbaut, ist also nicht unbedingt relevant   :ditsch:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Buma1962

Das Thema ist zwar schon etwas älter, dennoch möchte ich kurz meinen Senf dazu geben? Das Anheben der Drehzahl ist 1. Ab den 2017er Modellen tatsächlich vorhanden, 2. Es ist auch gewollt. 

Nach Aussage meiner Fachwerkstatt ist dieses Verhalten der neuen Abgasnorm geschuldet.

 

DLZG  

Share this post


Link to post
Share on other sites
Frank

Hat meine Z auch. Fällt aber nur auf, wenn man mit hohem Gang und gezogener Kupplung ausrollt. 

Mein D Modell und auch die 2014er meiner Frau kannten/kennen das Phänomen nicht. Also offensichtlich wirklich der Euro 4 geschuldet. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.