Springe zu Inhalt
kawakalle

4-1 Scorpion Komplettanlage für Z900 mit Euro 4

Empfohlene Beiträge

ZD9988

Es bleibt zu hoffen ob langfristig der Preis fällt. Interessant wäre auf jeden Fall mal ein Livetest. Traut ihr euch die Montage selbst zu oder doch lieber von der Werkstatt? Wieviel Aufwand denkt ihr ist die Montage? Muss im Nachgang noch irgendwas konfiguriert werden (Motorsteuerung oder ähnliches). 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
mkrsn

Bin mal gespannt auf das erste Leistungsdiagramm. Angesichts des Preises wäre es schon bitter wenn die Anlage, ähnlich wie die SX1, stark Leistung frisst.

bearbeitet von mkrsn

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Frank

Würde mich sehr wundern, wenn die Scorpion 4-1 Leistung frisst. Alleine das Layout Krümmer und Kat sieht eher nach Leistungsgewinn aus. 

Der Preis ist natürlich schon eine Hausnummer. Wüsste auch nicht, warum die günstigster werden sollte. Ausser das englische  Pfund geht in die Knie. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ccjack

Ja, ich konnte mich nicht zurück halten :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
LeoBerlin

Na dann bin ich mal gespannt, ob es dir gefällt ccjack.

Mir war es dann doch etwas viel, selbst mit Osterrabatt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Frank

Obwohl ich keine Z900 habe, bin ich gespannt was da an Erfahrung für das Scorpion Komplettsystem gesammelt wird.

Lieferzeit, Qualität, Sound, Leistung, usw.. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ZD9988

Ich war heute mal bei meinem Händler, er wollte es garnicht so recht glauben dass es die E4 Norm erfüllt. Er versucht nochmal direkten Kontakt zu Scorpion aufzunehmen und fragt alternativ mal beim TÜV Mann nach. Ich berichte über das Ergebnis. Leider ist bei Scorpion die 15% Aktion vorbei.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Frank

Naja, die TÜV Leute haben zum Teil ein Problem mit allem Zubehör mit E-Nummer was nicht beim TÜV in Deutschland hochoffiziel zugelassen wurde. Deswegen würde mich wundern, wenn die keine Bedenken in irgendwelcher Art haben. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Long2602

Also ich hab kürzlich mit einem von der Rennleitung gesprochen, und der sagte ganz klar, ist der Hobel zu laut egal ob da E, Euro 4 oder Bruce Wayne drauf steht auf der Anlage/ESD.

Gibts dafür Strafe... kleines Beispiel das es die Zubehör Firmen mal null juckt ob ihr Produkt wirklich keine Probleme bei uns verursacht. 

SC Projekt für Honda Fireblade 2012, hab mir nur den ESD bestellt, Kat sitzt im Original ESD, bekam den Carbon Oval und ein S Rohr... mit Papiere und EC Karte Zugelassen bla bla bla...

wäre da sicher durch keine Kontrolle gekommen, da im Standgas schon die Hölle los war ^^ 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
GREEN MONSTER

Ich kenn das von SC Project. An dem SC für die XSR900 war eine E-Nr. nach Euro3 und Euro4 eingelasert. Nach Anfrage bei SC wurde von denen mitgeteilt, dass sie einfach eine E-Nr. nach Euro4 auf den Auspuff eingelasert haben, obwohl diese Anlage garkeine Zulassung nach Euro4 hatte. Ist denen in Italien vollkommen wurschtpiepegal ob man hier in DE damit Probleme bekommt. 

 

Und dem :cop: an der Strasse bei einer Kontrolle ist es auch egal, ob der Auspuff eine E-Nr. hat. Ist der Auspuff zu laut, hat man ein Problem, egal was drauf steht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Frank

Bekannter von meiner Tochter fährt ne MT07 mit SC Komplettanlage allerdings noch Euro3. Aber die Anlage ist dermaßen schweinelaut, das einem die Ohren abfallen. Ohne das was gemacht wurde. 

Bilde mir aber schon ein, dass jetzt im Euro 4 Zeitalter die Hersteller etwas seriöser geworden sind. 

Die Behörden werden sich jedoch schwer tun,  dem Endverbraucher eine überzubraten,  wenn der Auspuff „out of the the Box“ zu laut ist. 

 

Um beim Thema zu bleiben. Kann mir nicht vorstellen, dass die Z900 Scorpion Komplettanlage akustisch aus dem Rahmen fällt. Ist nichts anderes als die ganzen Z750 und Z800 mit Serienkrümner und Slip On Tüte. 

 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kawa-beckz

Die z800 mit anderen Slip on macht ja schon ordentlich Lärm.

Bei uns waren Kontrollen mit den Wegelagerern meist so: 

Führerschein,  Fahrzeugschein,  geguckt ob Killer drin und Reifen ok, und Tschüß. 

 

Meine Z1000 mit Leovince gp Style war auf jedem Fall zu laut und auch ohne Kat aber mit E Nr.

Das hat weder Rennleitung noch den Tüv gestört... 

 

Nur jetzt bei Euro 4 bikes weiß ich auch nicht wie die reagieren da dB Angabe auf dem Rahmen steht und auch ein dummer Bulle wissen müsste was erlaubt ist...

 

Hab mir bis jetzt noch nix gekauft, nur Slip on ändert ja nix.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Alex-Z1000

Bevor man Sachen wie "dummer Bulle" und "Wegelagerer" in die Welt posaunt sollte man aber in unserer Szene wissen das die db(A) Angabe inkl. erforderlicher Drehzahl (für eine schnelle Messung im Nahfeld am Straßenrand) schon seit vielen vielen Jahren auf dem Typenschild vermerkt sind :pfeif:.

 

Edit.

Und warum deine Alte 2005er Kilo keinen Kat brauchte bei Serie mit U-Kat sollte auch klar sein .....

 

bearbeitet von Alex-Z1000

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
weblion

Also ist die Scorpionanlage mit SC S1 denn nun zulässig oder nicht ?

 

Dass wenn die zu laut ist ist klar aber wenn es nicht zulässig ist kann ich in meinem Fall auch den bearbeiteten Brotkasten behalten...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtige Information

Unsere Seite benutzt Cookies um die Webseite auf deinem Gerät besser zu machen. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass du mit Cookies einverstanden bist.