Jump to content
Sign in to follow this  
Stephan ZV2

Vorderrad ausbauen

Recommended Posts

Stephan ZV2

Hallo

 

bestimmt gab es dieses Thema schon, aber ich habe gerade mein hinteres Rad an der z750R  ausgebaut, um einen neuen Reifen montieren zu lassen.

Jetzt möchte ich das gleiche bald an der Vorderachse machen. 

Nun die Fragen: ich öffne die Achse mit einem Imbuss an der rechten Seite? Welche Größe?

                             und ist die kleine Imbusschraube in Längsrichtung (ganz unten an der Gabel) eine Sicherung, muss ich die zuvor öffnen?

 

Kann mir das jemand beantworten? sehe ich das so richtig?

 

Danke schon mal und Gruß

Stephan

Edited by Stephan ZV2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Harry Z

Hallo Stephan ,

 

ja , die Inbusschraube ist eine Sicherung die die Steckachse vor dem Losdrehen schützt.

 

Erst die kleine Inbus lösen dann die Steckachse losschrauben. Größe weiß ich jetzt nicht genau, musste halt mal probieren.

 

 

Bremssättel solltest du aber ebenfalls abbauen. Sind pro Sattel zwei Inbusschrauben und schwupps sind die ab.

In der Regel solltest du dann die Sättel hochbinden, also entlasten, sodaß sich nicht an den Bremsschläuchen rumbaumeln.

 

Ist alles kein Hexenwerk und in ca. 15 Minuten ausgebaut.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Stephan ZV2

Super, danke Harry 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Alki

Der Abs Sensor sollte vorher auch noch demontiert werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.