Jump to content
Carpenter

Bremsflüssigkeitsbehälter vorne Tauschen

Recommended Posts

Carpenter

Hey Leute, nach stundenlangem suchen im Internet hab ich mir gedacht ich frag euch das einfach mal. Wenn jemand Bescheid weiß dann ihr.

und zwar würde ich gerne den bremsflüssigkeitsbehälter vorne gegen einen Rizoma tauschen.

problem ist nur an dem originalen hängt der Bremshebel mit dran. Weiß jemand wie ich den Bremshebel am Lenker befestige ohne den originalen Behälter ? Also gibt es da Zubehör für?

vielen Dank schonmal für die Antworten. 

Gruss justin 

Share this post


Link to post
Share on other sites
z1ktom

Ich entnehme mal deinem Vorstellungspost das es um eine Z900 geht. Sprich mal den Lasertom an. Der kann dir ganz bestimmt weiterhelfen. Sowohl mit Zubehör als auch Know-How.

Share this post


Link to post
Share on other sites
no name
vor 30 Minuten schrieb Carpenter:

Weiß jemand wie ich den Bremshebel am Lenker befestige ohne den originalen Behälter ? Also gibt es da Zubehör für?

 

dafür Du brauchst eine andere Bremspumpe.

Wie willst Du den angegossenen Behälter denn demontieren ?

Z. B.irgendeine gebrauchte 11/16" Pumpe mit externem Behälter 162114102__20-1.JPG.0155ccf46c1cf108f113e45b082bd281.JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites
ride on

Was wohl auch eine Änderung der Bremsleitung/Anschluss nach sich zieht ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Red-Zett

Würde da nicht die rechte Hebelei der Z1000 passen?

 

Ich frage auch, weil ich die oberen Seilzüge des Gasgriffs an der SX ab '17 häßlich finde. Die Lösung der nackerten Z, die Züge untenrum und auch geschützter zu verlegen, sagt mir mehr zu.

Dann brauchts auch den kurzen Bremsschlauch + die extra Halterung nicht und man bekommte auch noch den schönen Behälter.

Hat das schonmal wer umgesetzt?

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
timtailer3

Da passen eigentlich alle Pumpen mit externen Behhälter, die der Z1000 ist glaube ich auch eine 11/16" Pumpe und sollte somit passen. Ich habe meine sogar gegen eine S1000RR Pumpe mit größeren Kolben 3/4" getauscht und habe nochmal etwas mehr Bremsleistung.

Share this post


Link to post
Share on other sites
timtailer3

Ich habe es so gelöst, da der Bremslichtschalter von der S1000RR Pumpe nicht passte und der Kawa schalter auch nicht kompatibel war habe ich einen hydraulischen Bremslichtschalter mit verbaut. Da man aber eh die Leitungen ab haben muß um die Pumpe und den Behälter tauschen zu können ist das eh schnell erledigt.

 

 

IMG_6196.JPG

IMG_6191.JPG

IMG_6190.JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites
Red-Zett

Hey! Fotos! Immer gut :)

Das ist aber keine aktuelle Z, oder?

 

Ich muss den Gasgriff ja gar nicht tauschen. Nur die Seilzüge verlegen, wenns denn passt.

Den Behälter möchte ich eigentlich direkt drauf bauen, ohne Schlauch.

Hab dazu jetzt grad den passenden Thread gefunden.

Hier gehts weiter... zmd für mich

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
timtailer3

Ne, ist eine z von 08, , ist aber nichts anderes.

 

Ja  wenn du den Behälter drauf beuen möchtest brauchst du eine pumpe der SX oder der Z von Nissin in 11/16". meine hatte scxhon einen getrennten behälter ich habe nur der Performance oder besser der Bremsleistung wegen getauscht. Für dich ist das andere Thema aber genau der richtige:thumbs_up:.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.