Springe zu Inhalt

Empfohlene Beiträge

Z750Junky

Hallo Zettler, 

man findet unheimlich viel zu Gepäcklösungen hier im Forum. Allerdings hat noch kein Thread meine Fragen beantwortet. 

Mir gefallen diese Satteltaschen sehr, da sie ja leicht abzumachen und zu montieren sind (möchte ja nicht die ganze Saison mit hässlichen Halterungen rumfahren, sondern nur für die Reise), flexibel, leichter und nicht so Teuer. 

Nun hab ich aber immer das Szenario, dass ich gerade z. B. in Italien unterwegs bin und dann wo anhalte, meine Motorradklamotten gegen Wandersachen täusche, 6 Stunden wandere und wenn ich wieder komme sind die Satteltaschen futsch. Die Koffer sind ja nicht so einfach abzunehmen und auch nicht zu öffnen. Taschen schon. 

Ich bin auch zwiegespalten, warum jemand diese klauen sollte, denn da sind ja keine Wertsachen drin. Allerdings will der Dieb ja nicht zuerst schauen, was drin ist und ob es sich lohnt, sondern reißt das Teil so schnell wie möglich ab, um nicht erwischt zu werden und öffnet es, wenn er ungestört ist. Wenn nichts wertvolles dabei ist, wird es weggeworfen. 

Hat jemand von euch schon einmal so Erfahrungen gemacht? 

Mein Plan ist, einen Zelturlaub in Ländern wie Südtirol, Italien, Schweiz, Österreich und Dänemark zu machen. 

Da ich bereits am Equipment zusammenstellen bin, muss ich unbedingt die Frage klären, ob Koffer oder Tasche. 

 

Habt ihr eine Idee oder Erfahrungen, die mir weiterhelfen könnten? 

 

Viele n Dank schon einmal 

 

Z750Junky

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ian

Am sichersten ist es dort unten neue Sachen zu kaufen und am Ende in die Altkleidersammlung zu tun. So hat man weniger Gepäck und muss sich keine Sorgen um Diebe machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
HeckenPenner
vor einer Stunde schrieb Ian:

Am sichersten ist es dort unten neue Sachen zu kaufen und am Ende in die Altkleidersammlung zu tun. So hat man weniger Gepäck und muss sich keine Sorgen um Diebe machen.

 

...seriously?:verwirrt:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ride on

Koffer für Z750? Gibt es das überhaupt?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Z750Junky
vor 5 Stunden schrieb ride on:

Koffer für Z750? Gibt es das überhaupt?

 

Ja, die gibt es von Hepco und Becker, oder wie der Hersteller heißt :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ride on

Kenne nur den C-Bow in Verbundung mit den Taschen,

hatte ich selber an der SX.

Scheinbar gibt es zu dem Halter auch Hartschalenkoffer

https://www.hepco-shop.de/orbit-seitenkoffersatz-fuer-c-bow-halter.html

 

Für das was du vor hast ist beides nicht ideal, besser wären Koffer die von oben zu öffnen sind.

Die Softbags brauchen um Wasserdicht zu sein Innentaschen, für schnellen zugriff unparktisch.

Kurzum sind dann wohl die Hartschalenkoffer am besten geeignet.

bearbeitet von ride on

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Munich_Z17

im Grunde ist es egal was du drauf machst .Profis brauchen für das eine noch das andere mehr als ne Minute... kannst froh sein wenn dein Bike noch da steht...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
combi

Hab für meine 1000er (B-Modell) ist ja identisch, den Sportrack von Hepco+Becker. Es gibt noch einen von Shad, der aber nicht so unversell ist. Quasi, Soziussitz raus, Sportrack mit Koffer drauf und los geht's. Außerdem Hat der Hepco Sportrack auch eine Tasche zu verzurren. Ist nicht die billigste Lösung, aber eine saubere Sache. Wollte auch nicht für Seitentaschen so ein Gestell am Mopped haben. Für meine Zwecke ist´s so top. Für noch größere Touren, muss mir mein Händler ein gutes Angebot machen, das ich für ne SX so schwach wird, das ich zuschlage. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Z750Junky
vor 20 Stunden schrieb combi:

Hab für meine 1000er (B-Modell) ist ja identisch, den Sportrack von Hepco+Becker. Es gibt noch einen von Shad, der aber nicht so unversell ist. Quasi, Soziussitz raus, Sportrack mit Koffer drauf und los geht's. Außerdem Hat der Hepco Sportrack auch eine Tasche zu verzurren. Ist nicht die billigste Lösung, aber eine saubere Sache. Wollte auch nicht für Seitentaschen so ein Gestell am Mopped haben. Für meine Zwecke ist´s so top. Für noch größere Touren, muss mir mein Händler ein gutes Angebot machen, das ich für ne SX so schwach wird, das ich zuschlage. 

Ja damit habe ich auch schon geliebäugelt. Aber naja, ist halt ne teure Sache und ich brauche ja mehr wie nur den Soziussitz. 

Es stimmt schon, dass man genauso die Koffer klauen kann oder gar das ganze Motorrad, wenn es den ganzen Tag irgendwo steht. 

Ich dachte nur, vielleicht hat jemand von euch schon Erfahrungen gesammelt. 

 

Die Z ist ja eigentlich kein Reisemotorrad. Da aber für mich im Moment ein Zeit motorrad nicht in Frage kommt und ich aber keine Z nicht weg tun möchte, muss halt so eine Lösung her. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zehner

Servus,

mit Koffern an der Z habe ich keine Erfahrung, da es für mich nicht in Frage kommt.

 

Die Antwort hast Du Dir eigentlich schon im Anfangspost selbst gegeben, Zumindest was "Koffer oder Tasche" Du für Dich brauchst.

Die meisten Aufbrüche sind Gelegenheitsdiebstahl und da sind Taschen einfach schnell geöffnet, Koffer dauern ein wenig länger. Best case wären Koffer die zusätlich mit einem externen Schloss verschließen werden könnten.

Ich hoff mal, zu findest eine vernünftige und praktikable Lösung für Dich. Lasse sie uns wissen, wenn es soweit sein sollte.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
hoschi

ich war immer ein taschen fan...bauen kleiner auf, wenn du mal mittig irgendwo durch musst...

blinker blinker, oder lenkerende lenkerende sollte die breiteste stelle am bock sein...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Z750Junky

Danke für eure Tips. 

Es sind jetzt doch Satteltaschen geworden, weil sie einfach billiger sind uns auch optisch besser aussehen. Wenn ich alles bekommen und montiert habe, posten ich mal ein Bild. 

Als Diebstslschutz werde ich dann so Kabelschlösser ran machen und diese Bremsscheibenschlösser. 

Die Kabelschlösser kann man mit einem popeligen Seidenschneider entfernen, aber man die Schwelle wird erhöht (hoffe ich) und meine Wertsachen habe ich da sowieso nicht drin. 

 

Danke noch einmal an alle Kommentare

 

Liebe Grüße 

Z750Junky 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Z750Junky

Sodele, 

nächste Woche heißt es packen und dann geht's los :D

20180901_193247.jpg

20180901_193309.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zehner

Ganz wichtig, klebe deine Lackteile ab, ansonsten hast sehr schnell Scheuerstellen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Z750Junky
vor 2 Stunden schrieb Zehner:

Ganz wichtig, klebe deine Lackteile ab, ansonsten hast sehr schnell Scheuerstellen

Danke für den Tipp. Ich wollte das mit Handtüchern abpolstern. Geht das auch? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtige Information

Unsere Seite benutzt Cookies um die Webseite auf deinem Gerät besser zu machen. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass du mit Cookies einverstanden bist.