Springe zu Inhalt
KurwaKurt

Passt der Z800 Krümmer an die Z800e ?

Empfohlene Beiträge

KurwaKurt

Hallo leute,

Ich fahre eine Z800e und mich würde mal interessieren ob ich von einer Z800 den standard Krümmer an meine E anbauen kann. Also ich weiß das die Z800 ein größeren durchmesser hat an der Auspuff Seite, aber passt der Krümmer an der Motor Seite vom Durchmesser an meine Z800e? Hat das hier schonmal jemand umgebaut? 

 

Mit freundlichen Grüßen 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dr Stalone

Motorenseitig muss der Krümmer passen, ist ja der gleiche Motor. Wie soll es dann weiter gehen? Dein originaler Auspuff wird nicht auf den Krümmer der z800 passen. Einer hat eine angesteuerte Klappe, der andere nicht. Und auch mit Slip on von der z800 wirst Du das Problem haben, dass die ABE auf die z800 verweist und nicht auf die z800e

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
KurwaKurt

Ja also ich weiß noch nicht ob ich was machen will in der Hinsicht. Aber meine Überlegung war: wenn ich zum Beispiel einen Krümmer von der normalen z800 verbaue, habe ich ja auch einen größeren Durchmesser, also eventuell ein kleines Leistungs plus und Ich könnte mir so gesehen dann auch einfach Komplettanlagen für die normale Z800 verbauen und bei zubehör Slip ons ist ja auch bei der Z800 keine Klappensteuerung dabei ausser bei akra. Stimmen meine Überlegungen oder hab ich irgend etwas vergessen? Ok de abe stimmt dann nicht aber wer kommt bitte dahinter das es nicht der Krümmer von der e Version ist, sondern von der normalen... und direkt noch eine Frage: was passiert wenn ich jz zb einen slip on wie Akra habe der Klappensteuerung hat und ihn nirgends anschließe weil es halt nicht möglich ist? Ist die Klappe dann geschlossen dauerhaft oder offen? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
KurwaKurt
vor 1 Stunde schrieb Stephan288:

Warum hast du dir nicht gleich ne Z800 gekauft?:huh:

 

Weil ich nur a2 hab und nur die e Version drosseln darf. Ich kann nächstes jahr erst offen fahren. :pfeif:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Stephan288

Aber nicht eingetragene Umbauten machen dein Bike illegal, bzw wenn keine ABE vorhanden ist. Wenn ich nicht irre ist das ja dann auch fahren ohne Führerschein wenn dein Bike mehr Leistung hat als du fahren darfst. Wenn ich du wäre würde ich abwarten und mir kein Kopf wegen eventueller Mehrleistung machen. Wenn du sie nächstes Jahr entdrosseln darfst hast du ja deine Mehrleistung und bist auf jeden Fall legal unterwegs. Auch wenn es mal zum Unfall kommt,was ich nicht hoffe und dein Bike von nem Gutachter angesehen wird, kann es zu Problemen mit der Versicherung kommen.

Fahr doch erstmal mit dem was du hast und leg dir „Erfahrung“ zu. Das wird garantiert nicht dein letztes Bike sein. 

Ride Safe :Z750:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
KurwaKurt

Nee also ich würde das wenn dann nächstes Jahr machen wenn ich offen fahren darf. Das hat ja nichts mit Erfahrung zutun. Ich mein da hab ich doch ein minimales leistungs plus... Das ganze könnte man ja dann ggfs abnehmen lassen. Mich hat es einfach mal interessiert ob das ganze überhaupt möglich ist. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dr Stalone

Krümmer z800, Verbindungsrohr z800, Auspuff slip on z800e wegen der ABE sollte funktionieren. Musst nur den Durchmesser Verbindungsrohr -> Auspuff z800e abklären

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dr Stalone

Wenn Du niemanden hast der einen Auspuff einträgt brauchst Du halt einen mit ABE für die z800e. Nach dem Rest kräht kein Gockel. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Alex-Z1000

Bei ansonsten Serie halte ich eine Leistungssteigerung aufgrund eines größeren Krümmerdurchmessers für eine Wunschvorstellung. Das Geld kann man für andere Dinge sinnvoller einsetzen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dr Stalone

Alex, es ist aber schon vorstellbar, dass sie der 800e die Luft abgedreht haben über den Krümmer.

 

Die Leistungsreduzierung hat aber nicht nur über den Krümmer statt gefunden. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
KurwaKurt

Danke schonmal für die Antworten.

Ja ich denk jetzt auch nicht das es viel bringt, aber ich wollt das einfach mal wissen ob man das machen kann. Und ich denk mal so viel geld muss man ja jz vermutlich nicht investieren, wenn man ein Z findet die ausgeschlachtet wird oder so. Fällt es auf wenn man dann auf den krümmer der normalen Z einen passenden endtopf von der Z drauf packt? Eig wird doch immer nur nach db killer und e nummer geguckt. Da fällt es doch gar nicht auf ob das ganze für die Z800 oder die e ist. :huh: Oder gibt es eine möglichkeit den slip on von der E auf den normalen Krümmer zupacken?

bearbeitet von KurwaKurt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtige Information

Unsere Seite benutzt Cookies um die Webseite auf deinem Gerät besser zu machen. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass du mit Cookies einverstanden bist.