Jump to content
dixxi

Reifen 180/55 statt 190/50 auf der Z1000SX ab 2017

Recommended Posts

dixxi

Bei Michelin sind beide Querschnitte in der Reifenempfehlung. Der 180/55 für den Road 5.

Hat jemand Erfahrung mit dem schmaleren Reifen? Handling etc.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kurvenkratzer

Ich würde den 180er nicht auf die breite Felge ziehen. Dann eher 190/55

Share this post


Link to post
Share on other sites
dixxi
vor 18 Minuten schrieb Kurvenkratzer:

Ich würde den 180er nicht auf die breite Felge ziehen. Dann eher 190/55

Dann verändert sich aber der Umfang und damit Geschwindigkeitsmessung etc.

Die andere Frage ist: warum empfiehlt Michelin für den Road 5 einen anderen Querschnitt.

Edited by dixxi

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kurvenkratzer

Das kann Michelin beantworten. Wegen der 5% wird der Tacho bei 50km/h relativ genau anzeigen und vernachlässigbar.

Share this post


Link to post
Share on other sites
SpikeZ

...scheiß auf den Tacho, viel wesentlicher im Fahrbetrieb ist, ob das von den Abweichungen her mit der TC noch sauber hinhaut (Drehzahlunterschied VR / HR)

Das muß ein Reifenhersteller gut berücksichtigt haben, wenn er solche Freigaben gibt.

Nach Normmaß hat ein 180/55/17 einen nur um 1,3%(*) größeren Umfang, als ein 190/50/17. Das wäre innerhalb der Tolleranz, welche alleine schon von Hersteller zu Hersteller bei gleichem Nennmaß und/oder durch Abnutzung auftritt. Durch die erlaubten von-bis Werte, die ein Reifen innerhalb einer Nenngröße haben darf, kann also ein Hersteller die

o.g. Nenngrößen mit tatsächlich effektiv identischem Ausgangsumfang anbieten.

 

 

(*) in dem Beispiel würde also eine TC erst bei einem 1,3% stärkeren Schlupf eingreifen. Das wird wohl auch vernachlässigbar sein.

Edited by SpikeZ
Tippfehler

Share this post


Link to post
Share on other sites
dixxi

Meine Bemerkung in Bezug auf den Umfang bezog sich auf den Vorschlag von Kurvenkratzer, einen 190/55 aufzuziehen...

Bei 180/55 hätte ich auch keine Bedenken!

 

Allerdings hat noch niemand meine Frage angesprochen, ob aus der Erfahrung heraus das Handling sich bemerkbar verändert, wenn

ich den schmaleren Reifen, nämlich 180/55 statt 190/50 aufziehe.

Vielleicht kann ja jemand noch etwas dazu sagen...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Redani

Denke ich nicht mal das sich das Handling signifikant verbessert weil du ja den "schmalen"180 er auf die Breite Felge ziehst und er somit quasi breiter gezogen wird als auf einer "passenderen" Felge...

Du fährst (wie ich) eine neue Sx...einen Sporttourer...Eigenschaften wie höhere Eigendämpfung Plus besseres Handling Plus bisschen höheren Arsch ...der nicht verkehrt ist vorallem im Sozius Betrieb....al das kannst du recht einfach mit nem 190/55 haben...:-)

Dazu hin...durch den höheren Querschnitt bedingte rundere Form fällt es einem leichter den Reifen "rund" zu halten und weniger Kanten reinzufahren...(Mitte Glatze aussen noch Gummi)

Wenn du meinen TÜV Wisch brauchst oder die Adresse vom TÜV der es mir problemlos eingetragen hat....

Einfach 

Melden...Ich werde jedenfalls beim 190/55 bleiben auf der Sx...

Gruss

Redani

Share this post


Link to post
Share on other sites
Z_quattro
Am 16.9.2018 um 22:02 schrieb dixxi:

Dann verändert sich aber der Umfang und damit Geschwindigkeitsmessung etc.

Die andere Frage ist: warum empfiehlt Michelin für den Road 5 einen anderen Querschnitt.

Die Antwort findest du hier.

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Greyhound

Ich fahre den Michelin Road 5 in 180/55/17 auf der Z 1000 SX und kann nur positiv darüber schreiben:

Die Agilität wie die Maschine abkippt, einlenkt ist einfach nur super. Mein Mechaniker hat auf der Probefahrt nur gemeint - er ist schon viele SX mit unterschiedlicher 190/50/17 Bereifung gefahren. Aber das ist schon super wie Sie im handling zulegt....

Ich bin am Anfang sogar etwas erschrocken wie leicht Sie sich umlegen ließ. Aber wenn man sich daran geöhnt hat ( und das ging bei mir ganz schnell) möchte man nicht mehr zurück auf einen 190er Reifen. Also ich zumindest nicht :exclaim:

 

Gruß Frank

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
strand_pirat

Hallo Leute,

ich steh nun auch vor dem ersten Wechsel der Schluppen und bin mir sicher, dass es der Road 5 werden soll.

Jetzt bin ich mir nur nicht im klaren, ob es bei den 190/50 bleiben soll, oder ob der 180/55 nicht doch Vorteile hat....

Ist denn Greyhound der einzige hier, der das mal probiert hat? :fun02:

 

Gruß

Markus

Share this post


Link to post
Share on other sites
timtailer3

Der Road 5 ist ein sehr sport orientierter Tourensportreifen der geht mit dem 199/50 sehr gut in die Schräglage und da berauschst du den 18o nicht draufziehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Greyhound

@timtailer3: Da magst Du recht haben!

entgegen meiner ersten Aussage bin ich wieder auf einen 190/50/17 Reifen auf Empfehlung umgestiegen, da ich mit der Laufleistung des Pilot Road 5 nicht ganz zufrieden war.

Habe nun den CRA 3 drauf. Aufgrund des Reifenprofils mit relativ steilen Flanken lässt sich mein Moped annährend so gut umlegen wie mit dem 180/55/17 von Michelin!

Es kommt wohl doch auf den Reifen an wie dieser im Profil geschaffen ist - daher muss nicht unbedingt für mehr Handlichkeit ein 180er aufgezogen wernden.

Ich unterschreibe diese Aussage voll und ganz :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
strand_pirat

Guten Morgen,

vielen Dank für die Antworten.

@Greyhound: wenn auch Du wieder bei dem 190er gelandet bist, brauch ich mir dann keinen Kopf zu machen. Hatte mich sehr gewundert, dass diese Möglichkeit keiner nutzt....

Wie lange hat bei Dir denn der Road5 gehalten?

Share this post


Link to post
Share on other sites
timtailer3

Du hast mich zwar nicht gefragt kann Dir aber sagen das er auf meiner z1000 6000tkm gehalten hat ind noch länger gehalten hätte aber für den Schwarzwald Urlaub und soweiter musste ich vorher wechseln. Fahre aber momentan wieder einen sportreifen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Greyhound

@strand_pirat: Bei mir hielt der Reifen vorne und hinten 5500 km. Beide Reifen kamen gleichzeitig!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.