Springe zu Inhalt
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Dr Stalone

Moppedtour im Bregenzer Wald

Empfohlene Beiträge

Dr Stalone

Heute um 9:00 Uhr gehts das letzte mal für diese Saison auf große Tour. Erstes Ziel ist im Bregenzer Wald, Alberschwende auf dem Brüggelekopf in fast 1200 m Höhe. Ich war da schon ein paar mal. Wenn ich da heute Abend auf der Terrasse sitze und mein Bier trinke, der Blick in die Berge hinaus geht und sonst nichts mehr da ist, das ist das was ich will. Hätte mir das einer vor 25 Jahren gesagt, ich hätte ihm den Vogel gezeigt. Leider hat der Wirt nur noch Betten für die kommende Nacht frei. Wir hoffen auf ein paar Empfehlungen von ihm auf weitere Berggasthöfe. Alternativ habe ich selbst ein paar Berggasthöfe im Allgäu raus gesucht. Die Wetter Vorschau hat sich Tag für Tag ins Positive gedreht. Regen ist momentan nur noch an den Abenden und Nächten vor raus gesagt. Und wenn doch? Plastik drüber und weiter, bin kein schön Wetter Fahrer. Bei Regen ist es nicht unbedingt schön los zu fahren. Aber auf einer mehrtägigen Tour, vor allen Dingen im September ist in den Dolomiten, Bregenzer Wald und im Allgäu immer mit einem Schauer oder Gewitter zu rechnen. 

Meine Favoriten auf Touren sind die Berggasthöfe und Landgasthöfe. Bei den in den von den Motorradzeitschriften empfohlenen Motorrad Hotels bin ich schon jedes mal eingegangen. Oder sie waren mir zu teuer. Ich brauche ein sauberes Zimmer, ein gutes Abendessen und ein einfaches Frühstück ( 2-3 Kaffee und 2 oder 3 Brötchen mit etwas Butter und Marmelade) und einen Wirt der mir am Abend wenn ich ihm das signalisiere ein Bier an den Tisch bringt. Mit der Frau im Urlaub sieht es etwas anders aus. Aber jetzt steht das Biken im Vordergrund und der gemütliche Abend im Berg. 

 

847162933_WhatsAppImage2018-09-14at16_53_14.thumb.jpeg.57ac1d7859ed2d3cd61797bc42da66f8.jpeg

 

2041623572_WhatsAppImage2018-09-14at16_53.14(1).thumb.jpeg.d2967224640f2a834f271c9e0b57d07a.jpeg

 

liftbetriebe-alberschwende-alberschwende-4926i.thumb.jpg.0d4a53275d9516b96c317ec473c80f54.jpg

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
heliot

Viel Spaß auf der Tour. Würd ich auch gern mal machen...bin leider noch nicht wirklich dazu gekommen bzw. muss das mit der Family in Einklang bringen...;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
King Nabur

Hallo mein Freund,

ich wünsche dir eine tolle und regenfreie Tour . Komm gesund wieder Heim. 

 

Gruß Jörg 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Joerch

Viel Spaß und wenig Regen wünsche ich Dir. Das wäre auch genau mein Ding, besonders mit dem Tagesablauf und dem Abschluss am Abend. Fährst Du alleine?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dr Stalone

Wir sind zu dritt, zwei BMW, R1200R und eine Wasser gekühlte GS1200.

 

Bin mal wieder der erste der draußen ist. Der Wirt Peter hat mir gleich einen Kaffee gemacht. Wenn einer mal was sucht 25 km hinter dem Bodensee, hier seit ihr gut aufgehoben.

 

20180921_062921.thumb.jpg.e1c80d2b6484122601bfcd0d2d16235e.jpg

 

20180921_063217.thumb.jpg.febb444eefc1c7247d17c98bd3559408.jpg

 

der Bodensee vom Brüggelekopf

 

20180920_193901(0).thumb.jpg.b1d92498e1a72223a7ec39ac4524cf4f.jpg

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Peanut

Wünsche euch viel Spaß!

Die Bilder sind ja echt der Hammer,

Hoffe das Wetter spielt weiter mit.

Viel Spaß auf den sehr schönen Strecken ist ja für jeden was dabei in der Ecke.

Das wichtigste ist bleibt sitzen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Frank

Sehr schön! Da habt ihr Glück mit dem Wetter und euch die beste Ecke ausgesucht. Hier in Nordbayern zieht es schon langsam zu! 

 

Gute Fahrt und viel Spaß! ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Frank

Von Montafon aus ist die Sylvrettastr. super und schön zu fahren. Allerdings durchweg auf 60 begrenzt. Dazu ist die Anfahrt durch Montafon eine Tortur bis man endlich am Mauthäuschen ist. Auf der Landecker Seite Anfahrt ebenfalls lang und beschissen und dazu kommt dort eine langweilige Streckenführung zur Passhöhe. 

 

Sylvretta für mich trotz des tollen Panoramas oben insgesamt nicht so der Hit. 

 

Bin aber trotzdem neidisch ! ☺️

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
CarlS

Na in jedem Fall dir viel Spaß mit deiner motorisierten Auszeittour.

 

Wenn es auf dem Weg liegt, könntet ihr vlt. einmal in Sulzberg beim Ochsen und/oder den Alpenblick einkehren (top Kaffee und Kuchen). Hab dort beste Erfahrungen gemacht, auch wenn wir mit einem Bregenzer unterwegs waren, der eine Saison im Alpenblick als Koch gearbeitet hat (Sonderbehandlung ...?).

 

Und weiterhin gutes Wetter (Grüße von dem seit Dienstag verregneten Sardinien ###). 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Joerch

Bei den Bildern erinnere ich mich an das letzte Mal, als wir dort oben waren, herrlich. Ich finde die Anfahrt übers Montafon ja schön, die Seite zum Paznautal ist dann nicht mehr so überragend. Viel Spaß noch!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zehner

Viel Spaß Dir Frank und Deinen mitstreitern

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×

Wichtige Information

Unsere Seite benutzt Cookies um die Webseite auf deinem Gerät besser zu machen. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass du mit Cookies einverstanden bist.