Jump to content
Okami

Welchen Reifen für die Z900RS / Café ?

Recommended Posts

Stumpi
Posted (edited)
Am 13.6.2019 um 08:46 schrieb Ctd:

Hat den TrailAttack3 schon mal jemand (auf der Z900RS) ausprobiert und kann die Aussage so bestätigen?

 

Habe heute nach fast 8.000 Km die Erstbereifung gegen den TrailAttack3 getauscht bekommen und auf den ersten Kilometern fühlte sich das Motorrad etwas handlicher an. Viel bin ich noch nicht gefahren, werde aber nach der ersten längeren Ausfahrt gerne berichten. Auffällig ist wie beim RoadAttack3 das hohe Negativprofil von sieben Millimetern, die Erstbereifung hatte nur sechs. Bin gespannt ob der Trail auch so lange hält wie der Road, mit dem habe ich immer über 11.000 geschafft.

 

Hier mal ein Bild vom Hinterrad, macht live finde ich im Vergleich zum Dunlop ne schlankere Figur. Hab erst mal nachgesehen, ob es wirklich ein 180er ist :augen:

 

IMG_4468.jpeg

Edited by Stumpi

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ctd

Cool, Stumpi, viel Spaß damit.  Ich bin gespannt auf Deine weiteren Berichte, wie sich der CTA 3 über die Zeit so macht, insbesondere bei etwas sportlicherer Gangart.

 

Das mit der Breite ist mir beim CRA 2 EVO auch sofort nach der Montage aufgefallen.  Scheint Conti-spezifisch zu sein.  Finde ich schade, denn das Auge isst ja bekanntlich mit, aber es kommt ja vor allem darauf an, wie sich ein Reifen beim Fahren verhält.  Und diesbezüglich gibt es bisher keinerlei Kritik, im Gegenteil! 😀👍

Share this post


Link to post
Share on other sites
Stumpi
Am 23.6.2019 um 22:38 schrieb julesmomo:

Freigaben, Freigaben ... das ist bei eiem Motorrad ohne ReifenBINDUNG irrelevant! Holler!

 

Sehe ich nicht so, gerade wenn z.B. Conti den RoadAttack3 aufgrund negativer Tests eben nicht freigibt. Aber so lange nichts passiert ist ja auch alles gut :girlinlove:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Stumpi
Posted (edited)

So, die ersten 400 Kilometer auf dem Conti liegen hinter mir und ich bin absolut begeistert. Das Schmieren vom Dunlop vermisse ich kein Bisschen und der Conti macht das Moped noch ein bisschen handlicher und agiler wie ich finde. Bisher waren nur Hausstrecken mit mäßigem Tempo dran, nächste Woche breche ich mal Richtung Spessart auf so das Wetter denn mitspielt und teste ihn dort weiter.

 

Ach ja, wegen der Breite - das habe ich beim Road Attack 3 auf meiner Hyperstrada nie so empfunden. Ich könnte jetzt aber auch nicht sagen ob die Felgen vielleicht unterschiedlich breit sind...

Edited by Stumpi
Nachtrag

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.