Springe zu Inhalt
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Sucher

Zündschlüssel ausgerissen

Empfohlene Beiträge

Sucher

Moin

Hat der Zündschlüssel einen Transponter.Oder kann ich einfach zwei Löcher reinbohren und etwas einfädeln.

Es nervt wen man den Schlüssel nich anhängen kann.

Danke

Schlüssel.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kawatoni

Da wird mit Sicherheit ein Transponder drin stecken!

Das offene "Dreieck" würde ich mit 2K Epoxykleber auffüllen, vorher gut anschleifen und entfetten, und dort ein neues Loch bohren.

Oder direkt einen Ring mit einkleben.

Oder den Ersatzschlüssel verwenden ;)

 

bearbeitet von kawatoni

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kurvenkratzer

Ob der Schlüssel einen Transponder besitzt, findest du raus, in dem du mit dem Bart in ein entsprechend großes Stück stichst, und den Rest der Folie um den Kuststoff wickelst. Solle der Motor starten, ist, sofern du alles richtig gemacht hast, kein Transponder enthalten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kawatoni

https://www.kawasaki.ch/de/products/pages/FAQ?Uid=0928UA4KWg5YUAsKDltRXF1YWFANWVBZC1ELXQ0MCV4MXA0

 

Unter Schlüssel....

 

Wegfahrsperre ist am roten Ring mit der Aufschrift „Immobilizer” um das Zündschloss (dem
Empfänger für den im Zündschlüssel gespeicherten Code) erkennbar. Die aktuellen Fahrzeuge werden mit
zwei schwarzen Zündschlüsseln ausgeliefert. Solange mindestens ein schwarzer Schlüssel vorhanden ist, kann
der vom Zentralrechner lesbare Code auf die neuen Fahrzeugschlüssel kopiert werden, und es können bis zu
vier weitere Schlüssel programmiert werden.
 
 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dr Stalone

Ob da ein Transponder drin ist, ist abhäng ob Du eine Wegfahrsperre hast. Hast Du als 3. Schlüssel einen roten Schlüssel?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kawatoni

Sorry, ich bin von der Z900 ausggangen. Du bestimmt von der Z1000?!

Also ich habe keinen roten/dritten Schlüssel bei der Übergabe meiner Z900 erhalten!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Redani

Die roten Schlüssel gibt es schon eine Weile nicht mehr...das hatten die "alten" Modelle oder anders gesagt die erste Generation mit WFS....gibt es denn eine rot blinkende LED am Tacho bzw Armaturen Bereich wenn du die Zündung ausmachst und den Schlüssel ziehst....Falls ja ist das die LED Status Anzeige der WFS...ansonsten war die Antwort mit dem immobilizer Ring am Zündschloss wohl am zielführendsten....

Das mit dem alles ab 2006 Stimmt leider auch nicht so ganz....

Die Z750 S hat auch schon eine WFS verbaut und somit auch einen dritten Schlüssel in Rot....

Was für eine Maschine aus welchem Baujahr ist es denn?

Und was steht über eine WFS in der Betriebsanleitung die zum Motorrad gehört??

bearbeitet von Redani

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Redani
vor 40 Minuten schrieb Dr Stalone:

Z1000 07-09

 

interessant, dass Du eine Wertung abgibst welche Antwort am zielführendsten ist.

 

Unbenannt.PNG.9b4ff9367b417e62d2eec54eead53e1e.PNG

 

 

Wertung???

War einfach meine Meinung...

Aber kann mich natürlich auch täuschen...passiert Ab und an wenn einem das 100 Prozentige Wissen fehlt und man trotzdem jemand versucht zu helfen...

 

Egal...Ich denke der Suchende wurde mit genug Info 's eingedeckt das er sich seine eigene natürlich wertfreie Meinung bilden kann...

:-)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
detlef

nana, niemand wird sich doch wegen sowas aufregen...

allerdings hätte uns der threadersteller auch mit etwas mehr informationen beglücken können, zb zu welchem motorrad der schlüssel nun eigentlich gehört, und zu welchem baujahr.

da die bisherigen postings aber im forum für z1000 ´07 - ´09 verfasst wurden, schließe ich mal auf eine solche.

also kurz und knapp: du hast eine wegfahrsperre und somit einen transponder im schlüssel.

ich rate aber von einer reparatur mittels klebstoff ab, sowas löst sich immer im ungünstigsten moment und die angehängten anderen schlüssel verteilen sich im verkehr...

ich würde den schlüssel wohl eher ersetzen. kann man beim freundlichen kawahändler nachbestellen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Boulderking

Ich denke, der Transponder ist sehr klein, ziemlich weit unten und in der Mitte:

Schlüssel zerlegt

noch 'n anderes Bild

Wahrscheinlich kannst du oben ohne Problem reinbohren.

 

(ohne Gewähr :D)

bearbeitet von Boulderking

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×

Wichtige Information

Unsere Seite benutzt Cookies um die Webseite auf deinem Gerät besser zu machen. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass du mit Cookies einverstanden bist.