Springe zu Inhalt
Andi

Gebrauchtkaufberatung Z1000SX

Empfohlene Beiträge

Andi

Hallo zusammen,

 

ich wohne seit zwei Jahren in Sydney und moechte mir hier eine Z1000SX zulegen.

 

Ich habe zwei bikes in Aussicht und moechte eure Meinung dazu hoeren:

 

1) http://www.bikesales.com.au/bikes/details/2012-Kawasaki-Ninja-1000-ABS-MY13/SSE-AD-5756914

 

2) http://www.gumtree.com.au/s-ad/1199914298?utm_campaign=socialbuttons&utm_content=app_ios&utm_medium=social&utm_source=sms

 

Beide sind aus zweiter Hand, wobei die erste mehr gestanden als gefahren wurde. Ich bevorzuge geringe Km Laufleistung, weiss aber nichts ueber etwaige Standschaeden. Auch ist anzunehmen, dass am ersten bike noch alles (Reifen) ab Werk ist.

 

Bei der zweiten steht jedoch der groessere Service mit Ventilen vor der Tuer.

 

Was waeren eure Entscheidungskriterien und wie wuerdet ihr euch entscheiden?

 

Gruss

Andi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ride on

Sind wohl beide etwas lediert.

Würde die erstere nehmen, weniger KM und der Tacho ist noch in Ordnung.

Reifen sehen auch noch gut aus.

Vom stehen werden die Mopeds eigentlich nicht schlechter, ist ja keine BMW :D

Umgerechnet 5T € ist ein sehr guter Preis.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Viper3dc

Also die erste hat keine originalen Reifen mehr drauf. Das sind Angel ST oder GT Reifen. Das Problem hast du schon mal nicht mehr. 

 

Insgesamt würde ich auch eher zur ersten Maschine tendieren. 

Die erste Maschine hatte aber wohl mal einen Umfaller (sieht man an dem Auspuff auf Bild 3). Das sollte aber eigentlich kein Ding sein. Kann man schön ansetzen bzgl. verhandeln ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kurvenkratzer

Man möge mich nicht steinigen, aber ich würde ab Bj. 2014 kaufen. Hier im Forum gibt es einige, die Probleme mit dem 4. Gang haben (springt raus), weil die Klauen Härtefehler aufweisen können. Ein weiterer Vorteil ist die Verstellung am Dämpfer hinten, KTRC....usw.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Andi

Danke schon mal. 

 

Was ist mit "tacho ist noch in ordnung" gemeint? Die wenigen Km?

 

Mein Budget liegt bei 8000$, ausser die 14er  Bj. hat wirklich bahnbrechende Verbesserungen.

 

Ich werde mir beide Maschinen am Wochenende anschauen und dann hier Bescheid geben.

bearbeitet von Andi
Edit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ride on

Du schaust dir die Bilder der Angebote schon an?

Die 2. hat einen ledierten Tacho, könnte bei regen probleme bereiten.

 

$_20.JPG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
53757_Z1000SX

Ich sehe aber auch keinen defekt am Instrument. Oder meinst du das linke Blinker signal? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Andi

Das stimmt mit der Reflexion, ist kein Riss im Display.

 

Habe mir heute die erste Maschine angeguckt. Hat ein paar Kratzer/Scheuerstellen auf beiden Seiten (umgekippt), aber nichts gravierendes. Der letzte Service liegt allerdings laut Scheckheft 2 Jahre zurueck und die Gabelsimmerringe waren an einer Seite poroes (lecken noch nicht). Die Reifen waren Pirellis und noch gut in Schuss (danke an den Tipp). Kette könnte eine Reinigung vertragen und muesste nachgespannt werden. Der Verkauefer war aber bereit zu verhandeln.

 

Morgen schaue ich mir die zweite an und werde mich dann zwischen einer davon entscheiden.

 

Gibt es etwas, worauf ich besonders achten sollte bei der Z1000SX? Das mit dem 4ten Gang habe ich schon mitbekommen, aber gibt es sonst noch etwas Fahrzeugspe(Z1000SX)ifisches?

 

Beste Gruesse

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Alki

Ich denke mit Gabelsimmerringe meinst du die Staubkappen.

Das ist merkwürdig das nach so kurzer Zeit, diese schon porös sind und vor allem nur auf einer Seite.

Könnte sein das da Mal ein Gabelholm getauscht wurde. Schau dir die Lenkanschläge an.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Andi

Guter Tipp, danke dir. Ja genau die Staubkappen meine ich. Wann sind diese ungefaehr faellig?

 

Habe glatt vergessen nach den Unfallkriterium Nr.1 zu achten. War überwaeltigt von dem Anblick der Maschine. Ist echt ein feines Teil.

bearbeitet von Andi
re

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Alki

Das ist schwer zu sagen, da streiten sich die Geister.

Der eine wechselt alle zwei Jahre, der andere wenn sie undicht sind, wieder andere noch nicht Mal dann.

Also ich würde auf jeden Fall einen Service machen lassen, wenn sie porös sind.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Andi
Kurvenkratzer

Bei der Laufleistung wäre wichtig zu wissen, ob das Ventilspiel kontrolliert wurde, weil das  nicht gerade günstig ist!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtige Information

Unsere Seite benutzt Cookies um die Webseite auf deinem Gerät besser zu machen. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass du mit Cookies einverstanden bist.