Jump to content
Sign in to follow this  
Harry Z

Welche Unterlegscheiben ?

Recommended Posts

Harry Z

Hallo ,

 

habe vor einigen Tagen unter anderem meine frisch lackierten Kühlerecken ( Z 1000 07-09 ) zurück bekommen.

 

Bei der Demontage waren keine Unterlegscheiben an den Kühlerecken , nur die Schrauben.

 

Jetzt meine Frage : Gibt es ein paar hübsche   Kunststoffscheiben/Gummischeiben   die ich unter die Schrauben montieren kann ?

 

Ohne Scheiben würde ich ja den Lack beim festziehen beschädigen/eindrücken/abdrehen.....

 

Danke euch im Voraus  ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites
kawatoni

Bekommst du günstig in der Bucht. Einfach M6 (sind doch 6mm Schrauben?) und Kunststoffscheiben in der Suche eingeben.

Share this post


Link to post
Share on other sites
schorsch

Da war doch vorher auch Lack auf den Teilen. Warum solltest Du jetzt auf einmal den Lack zerdrücken ?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Harry Z

Ja Schorsch aber beim Eindrehen der Schrauben, reiben/schleifen diese doch über den frischen Lack.

Da ist mir das "Risiko" einer Lackbeschädigung doch etwas zu hoch.

 

Lack ist ein 3-Schicht Effektlack und relativ teuer.

 

Teile werden grundiert, in weiss lackiert , dann kommt eine Lasur drauf und zum Schluß ein Klarlack.

Also sehr aufwändig.

 

Im April hat ein PKW beim Ausparken meine Z übersehen und umgefahren.

 

Lenkerenden , Motordeckel und Kühlerecke wurden dabei zerkratzt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Harry Z

Genau Kawatoni, so werde ich es auch machen  :)

 

Teile werden grundiert, in weiss lackiert , dann kommt das Spezialgelb , dann eine Lasur und dann Klarlack.

 

Bei einer eventuellen Lackbeschädigung durch das Eindrehen ohne Schutz würde ich mich richtig ärgern :mad2:

Share this post


Link to post
Share on other sites
ride on

Also meine (lackierten) Verkleidungsteile haben von Werk aus Kunststoffscheiben drunter.

Ich kenne das gar nicht anders, selbst die Plasteteile (unlackiert) haben plastebeilagen unter den Schrauben.

Kann mir nicht vorstellen, das das beim Vorgängermodell noch anders war.

Ein blick in die Sprengzeichnung hilft aber.

 

Da ab und an mal was hops geht hab ich mir so ein Set gekauft

https://www.ebay.de/itm/Kunststoff-Schwarz-Unterlegscheiben-ManYee-350-Pcs-Nylon-Unterlagsscheiben-M8-M6-/173683292748?_trksid=p2385738.m4383.l4275.c10

Edited by ride on

Share this post


Link to post
Share on other sites
timtailer3

Absolut ? so Handhabe ich das auch immer. Ich wechsle die nach Bedarf aus aber ohne würde ich die nie einfach anziehen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Harry Z

Danke  ride on  für den hilfreichen Link  :genial:Genau sowas habe ich gesucht.

Werde die mir auch dann bestellen ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.