Springe zu Inhalt
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Pusher3006

Z1000R Blinkerrelais oder Widerstände?

Empfohlene Beiträge

Pusher3006

Guten Abend zusammen,

 

ich habe eine kurze Verständnisfrage bzgl. des Blinkerwechsels.

Bei meiner Z100R BJ. 2017 habe ich folgende Blinker hinten eingebaut:

https://www.polo-motorrad.de/de/led-blinkerpaar-31-m8-schwarz.html

Dazu die Widerstände eingebaut:

https://www.polo-motorrad.de/de/widerstand-fur-led-blinker-wenn-original-21w.html

 

Jetzt möchte ich gerne auch die vorderen Blinker durch LED Blinker ersetzen.

Kann ich jetzt das Relais tauschen und benötige dann weder für hinten noch für vorne Widerstände?

Oder muss das original Relais erhalten bleiben und ich benötige für vorne, wie bereits für hinten, Widerstände für die LED Blinker?

 

Wenn ich das Relais tauschen kann, welches benötige ich?

 

Vielen Dank!

 

Gruß

Steven

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Moshpit

Hallo Steven, schau dir das mal an, das habe ich damals extra erstellt.

 

https://www.z1000-forum.de/tutorials/article/154-umbau-hintere-blinker-und-kennzeichenhalter-z1000r-ab-2017/

 

Für vorne ist bitte das hier zu beachten!

 

https://www.z1000-forum.de/tutorials/article/155-demontage-der-maske-z1000-ab-2014/

 

 

 

Unsere Sponsoren helfen dir sicher auch weiter bei der Auswahl des Relais.

bearbeitet von Moshpit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×

Wichtige Information

Unsere Seite benutzt Cookies um die Webseite auf deinem Gerät besser zu machen. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass du mit Cookies einverstanden bist.