Jump to content
Guest julesmomo

Gepäcklösungen für die Z900RS

Recommended Posts

Humpen

Der SW-Motech Rear Bag sieht schön Kompakt aus

gefällt mir...was hast du auf dem Tank  ?

auch Sw Motech ?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Pacesetter

Jep. SW-Motech Legend Gear LT1 Black Edition

Share this post


Link to post
Share on other sites
Humpen

:thumbs_up:

 

Dann viel Spaß am Ijsselmeer...  hoffe für Dich

das das Wetter einigermaßen mitspielt......

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Tobias1

Werde übers Wochenende mit Freunden eine Tour machen. War eben beim Louis und habe mir diese Tasche gekauft. War für 49,99 Euro im Angebot. 40 L Volumen sollte reichen. 

IMG_20190814_123916.jpg

IMG_20190814_124036.jpg

IMG_20190814_124050.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Scotty

Hallo Gemeinde, bin neu hier im Forum und seit geraumer Zeit auch stolzer Besitzer einer RS. Bin nun auf der suche nach einem Tankrucksack für Tagestouren. Bin auf den EVO Engage von SW Motech gestossen und laut Liste passt der auch auf die RS. Hat den schon jemand in Gebrauch von euch und passt da die Rundung des Tanks? Oder steht der irgendwo an und scheuert am Lack beim fahren?

 

Gruß Roland

Share this post


Link to post
Share on other sites
hensel
Am 14.8.2019 um 12:46 schrieb Tobias1:

Werde übers Wochenende mit Freunden eine Tour machen. War eben beim Louis und habe mir diese Tasche gekauft. War für 49,99 Euro im Angebot. 40 L Volumen sollte reichen. 

IMG_20190814_123916.jpg

IMG_20190814_124036.jpg

IMG_20190814_124050.jpg

 

Nicht mein Ding,auf die RS gehört ein Tankrucksack,ist auch besser beim auf und absteigen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Tobias1
Am 21.8.2019 um 14:08 schrieb hensel:

 

Nicht mein Ding,auf die RS gehört ein Tankrucksack,ist auch besser beim auf und absteigen.

Ok und der hat 40 Liter? Oder wie soll ich mir das vorstellen? 

Share this post


Link to post
Share on other sites
hensel
vor 46 Minuten schrieb Tobias1:

Ok und der hat 40 Liter? Oder wie soll ich mir das vorstellen? 

Der TR.hat ca 30l im erweiterten Zustand , und hinten wird eine kleine Hecktasche angebracht mit ca 10l .

Share this post


Link to post
Share on other sites
Scotty

Hab mir jetzt den Trail von SW-Motch geholt. Hab alle SW Modelle bei Louise probiert, aber der Trail passte irgendwie am besten auf den Tank der RS. Der Sport war auch nicht schlecht aber mit dem war der Lenkeinschlag nicht mehr so prickelnd. Nur falls es jemand interessiert.

 

Gruß Roland

Share this post


Link to post
Share on other sites
greencafe

Ich hadere auch noch etwas mit der Gepäckunterbringung auf der RS:

 

Da ich auf meiner K1200S mit dem SW-Motech Evo "Sport" und zusätzlicher Kartentasche äußerst zufrieden war, ließ ich mir beim RS-Kauf gleich den Tankring montieren.

 

Leider passt der "Sport" m.E. nicht an die RS, weil deren Tankstutzen zu weit vorn liegt bzw. die Vertiefung des Tankrucksacks keine weiter zum Fahrer orientierte Befestigung ermöglicht.

 

Beim Testen passte dann der "Daypack" (auch optisch) besser, ist aber auch viel kleiner. Übrigens gibt es bei LOUIS und nur dort von VANUCCI eine baugleiche Variante, ebenfalls mit passendem Ring. Zusätzlich noch mit kleiner Kartentasche.

 

Dazu noch eine Anmerkung:

Die Kartentaschen verdienen meist den Namen nicht mehr, da eigentlich nur noch ein Navi reinpasst. Schon bei meiner alten Lösung mit separater Kartentasche (s.o.) passte die Michelin 1:300.000 mit 2 Spalten nebeneinander schon nicht mehr richtig rein :-(

vor 53 Minuten schrieb Scotty:

Hab mir jetzt den Trail von SW-Motch geholt. Hab alle SW Modelle bei Louise probiert, aber der Trail passte irgendwie am besten auf den Tank der RS. Der Sport war auch nicht schlecht aber mit dem war der Lenkeinschlag nicht mehr so prickelnd. Nur falls es jemand interessiert.

 

Gruß Roland

 

Danke für den Tipp. Den "Trial" werde ich doch mal testen, wenn er mir auch sehr groß und daher optisch nicht so prickelnd erscheint

Share this post


Link to post
Share on other sites
Cafe073
vor 54 Minuten schrieb Scotty:

Hab mir jetzt den Trail von SW-Motch geholt. Hab alle SW Modelle bei Louise probiert, aber der Trail passte irgendwie am besten auf den Tank der RS. Der Sport war auch nicht schlecht aber mit dem war der Lenkeinschlag nicht mehr so prickelnd. Nur falls es jemand interessiert.

 

Gruß Roland

 

Du meinst den EVO TRIAL oder? Wäre super wenn Du da mal Fotos einstellen könntest. Ich habe den EVO Micro und mit dem ist es schon sehr knapp vorne weil der Tankdeckel auch so weit vorne liegt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Scotty

Hallo Cafe073, ja genau den meine ich. Hab das ding heute montiert. Aber Vorsicht! Die Halteplatte bzw. Bohrschablone muss da ganz nach vorne damit es richtig passt, bloß da kommst du beim Bohren auf zwei Nieten. Die musste ich entfernen und dann hatt es mir dafür die Stoffabdeckung mit dem Klett beim Bohren reingezogen. Also den Stofffetzten rausgeschmissen und noch vier VA Edelstahlscheiben untergelegt und jetzt passt das.

 

Gruß Roland

Share this post


Link to post
Share on other sites
nik

Hallo zusammen!

Ich habe mir für meine Maschine das System von GIVI zugelegt.

Grundsätzlich sieht das ja voll beschissen aus, aber zum Reisen muss man ja mal praktisch denken und die Aesthetik in den Hintergrund schieben. Das Grundgestell für die Koffer lässt sich in etwa einer halben Stunde ans Bike schrauben. Die verschiedenen Koffer können dann ganz leicht am Gerüst eingeklickt und wieder entfernt werden. Da ich dann oftmals mit meiner Partnerin unterwegs bin, habe ich entsprechend grosse Koffer montiert, aber wie gesagt, hier zählt die Praxis. Die Optik geht dann halt einfach mal aussen vor.

Wenn ich die Koffer nicht benötige, demontiere ich ich das Grundgestell einfach wieder, dann kann man das Schätzchen auch wieder anschauen.

 

komplett.jpg

Seitenkoffer.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Marko N.
Am 28.3.2019 um 14:29 schrieb Gast julesmomo:

update:

jetzt gibt es von SW Motech ein URBAN ABS Topcase für STREET-RACKGepäckträger.

 

Das Case hat 16-33 Liter und kann in den Street Rack eingeklickt werden, also keine Zurrgurte oder dgl für die Befestigung nötig. Ist damit eine bequeme Möglichkeit,  die RS schnell für kürzere Mehrtagestouren fit zu machen. Gestern bestellt, mache mal ein Foto oder zwei, wenn das Teil angekommen ist. 

 

Am 28.3.2019 um 14:29 schrieb Gast julesmomo:

update:

jetzt gibt es von SW Motech ein URBAN ABS Topcase für STREET-RACKGepäckträger.

 

Das Case hat 16-33 Liter und kann in den Street Rack eingeklickt werden, also keine Zurrgurte oder dgl für die Befestigung nötig. Ist damit eine bequeme Möglichkeit,  die RS schnell für kürzere Mehrtagestouren fit zu machen. Gestern bestellt, mache mal ein Foto oder zwei, wenn das Teil angekommen ist. 

 

Hallo, 

ich finde auch die Lösung mit dem Urban Topcase die beste und sicherste. Kannst du mal eine paar Bilder einstellen? Wäre super!!

 

Gruß Marko

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.