Jump to content
Frank

Z400 - Diskussionsrunde

Recommended Posts

Da_Riies

Gestern die knuffige Ninja als Leihmopped bekommen. Was ein spaßiges kleines Ding :D  

Für einen Führerschein Neuling ausreichend Motorisiert und schön leicht und wendig. 

 

Ja doch hat Spaß gemacht. 

EAA19F8A-6D8D-4DFC-8720-1A1D65DEC2A9.jpeg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Frank

Die hatte ich letztes Jahr auch mal als Leihmopped. Wenn man nur noch Naked Bikes gewohnt ist, ist der lange Verkleidungsvorbau erst mal total irritierend. 

Aber wirklich ein schickes Ding für Einsteiger. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Da_Riies

Ja die Ansicht war tatsächlich etwas ungewöhnlich. Ganz komisch war am Anfang der Blick in den Spiegel. 

 

Recht angetan war ich von der Scheibe auf der Autobahn :) war schön ruhig und stabil. 

 

Aber stimme dir absolut zu...für Einsteiger ein richtig schnittiges schönes Teil!!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Frank

Aber beide Bikes, Z400 und Ninja 400 sind bis einschl. April nicht in den Top 50 der Zulassungscharts. Das bedeutet weniger als 293 Einheiten. Mit 1200 Euro Unterschied stehen intern Z650 und Ninja 650 wohl doch etwas zu nahe. 

Da muss Kawa noch etwas Marketing und Abgrenzung betreiben. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Frank

Die kleine Z hat sich beim 48PS Vergleichstest sehr gut geschlagen. Nach der Triumph auf dem zweiten Platz und Preis-Leistungssieger. Punktemässig jedenfalls deutlich vor der Hauptkonkurrentin, der Duke 390, vor allem aufgrund der besseren Motor und Fahrwerks Bewertung. 

Allerdings liest sich der Text ganz anders, da könnte man meinen, die kleine Duke fährt allen um die Ohren und die Z ist ehr so die graue Maus. Immer wieder wird das niedrige Gewicht der KTM thematisiert, derweil ist sie nachgemessen grade mal 1kg leichter als die Z400. (165 zu 166kg)

Sehr komisch...

 

2ADC9108-DAF6-49EB-B9BC-01A6F9FCB8E4.jpeg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Neander

Komisch finde ich das nicht, eher ärgerlich. Das macht "Motorrad" aus meiner Sicht unglaubwürdig, denn bei BMW lobhudeln sie ja meistens noch mehr.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Transformer

Wahrscheinlich werden sie inzwischen auch von KTM bezahlt. Fällt schon auf wie die Motorrad und auch 1000 PS KTM pushen.

Gesendet von meinem SM-G965F mit Tapatalk

Share this post


Link to post
Share on other sites
Frank

Bei dem 48PS Test in der Motorrad ist es schon sehr auffällig. Bei der KTM werden alle negativen Dinge bagatellisiert und bei der Z werden die wenigen negativen Dinge herausgearbeitet, so wird z.B tatsächlich erwähnt, dass die Kupplung der Z zu leicht zu betätigen ist. 

Hab das Gefühl, die Mission lautet, bloß keinen Konkurrenten für die Duke aufkommen lassen.

 

Hier mal ne 400er, die schon passende Modifikationen hinter sich hat:

 

-Kennzeichenhalter

-Miniblinker

-Auspuff

-Lenkerendenspiegel

-Felgenringe

-Bunte Schrauben 

 

 

F9E158DD-E541-4474-A4BA-661B8A12D675.jpeg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Frank

Betrifft zwar nicht direkt die Z400, sondern die Ninja 400. Aber heftig, was ohne Rücksicht auf Normen und Kosten möglich ist. 400er Fahrwerk und Motor scheinen jedenfalls mächtige Reserven zu haben. 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Peanut

Ja da kann man viel draus machen, wenn man sich an nichts mehr halten muss wegen dem TÜV. Ist für mich aber auch immer die Frage wie haltbar das ganze ist.

Trotz allem sehr interessant:danke:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Neander

Das ist ein Knaller! Ist nicht weit weg von mir und im Hintergrund stand vermutlich die Superfour.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Frank

Geenen scheint was die Projekte betrifft, den Höly zu beerben. Der Herrn Briese ist da auch gleich mit gewechselt. Da hat er es ja nicht soweit in seine Heimat.

;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sandor

Hi zusammen - bin neu hier ;) - der typische Wiedereinsteiger bzw. Umsteiger vom Großroller zur Z400 und bin jetzt 50.  Bekomme die Z400 in ca. 2 Wochen. Laut Händler gehen die Dinger sehr gut weg. Ist ein großer Händler Raum Stuttgart und hatte nur noch 1 auf Lager und die Vorführmaschine da. Dieses Jahr würden keine mehr kommen dann - so der Verkäufer. Kann jeder selber werten ob das stimmt oder zum Verkauf dazu gehörte. Steige vom BMW C650 sport um, da ich einfach was leichtes suche und was handliches - 80 % Stadt, 15% Landstraße, Rest Autobahn. Mir pers. ist es zwar nicht klar, warum man in heutiger Zeit noch schalten will, doch da stehe ich wohl noch alleine da. Sobald ich sie habe, schreibe ich mal meine Eindrücke - denke, die Z400 ist gerade für Einsteiger und Wiedereinsteiger gedacht. Ich hab wohl alle Videos  und Tests im Vorfeld gesehen bzw. gelesen, denke das Moped ist passend für meine Zwecke.  Mir ist natürlich klar, dass für die eingefleischten Z-ler das keine wirkliche Z ist bzw. dieses Teil eher belächeln. Aber mir ist bei meiner Suche aufgefallen, dass so extrem viele Alternativen gleich die 200 kg Marke reißen vom Gewicht her. Dazu noch breit und der Tank dominiert alles wenn man "in" der Maschine sitzt. Bei den Rollern ist es ähnlich, teuer und schwer sind die meist. Vor der BMW habe ich die Kymco KXCT 300i gefahren - analog zur Kawa J300 nur ohne ABS. Schon schön aber einfach nicht genügend Bums unten raus und zu schwer/unhandlich beim Rangieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Frank

Super, dass Du den Weg ins Forum gefunden hast und Glückwunsch zur Z400. Du bist jedenfalls der erste hier mit der 400er. Bin gespannt, wie Dir der Umstieg vom komfortablen Roller auf das doch recht sportlich gehaltene Naked-Bike gefällt. 

Für mich ist die Z400 genauso eine Z wie jede andere aus dem Stamm. Die kleinen Hubräume werden bei Herstellern wie KTM voll akzeptiert, aber bei Kawa (und im Forum) tut man sich da wohl von der Modellgeschichte her schwerer damit.  Liegt auch auf der Hand. Erst gab es große Z Modelle dann kleine Ableger. Bei KTM umgekehrt. 

Das mit dem „Ausverkauft“ bei Kawa Deutschland hab ich von meinem Händler auch gehört. Anscheinend hat man nach der  schlechten Erfahrung mit der Z300 auch vorsichtig disponiert. 

Es gibt hier auch noch eine Umfrage und einen Vorstellungsthread wo Du dich gerne verewigen darfst.

 

https://www.z1000-forum.de/forums/topic/74459-umfrage-welche-z-fahrt-ihr-update-2019/?tab=comments#comment-1668734

 

https://www.z1000-forum.de/forums/forum/25-bin-neu-hier-ich-hau-ab/

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.