Springe zu Inhalt
tralf

Kawasaki Days 25.-26.05.2019 in Speyer, Das Forum ist dabei?

Empfohlene Beiträge

tralf

Wie schon im letzten Jahr sind wir bei den Kawa-Days in Speyer gerne gesehen. Wer hat Lust dabei mitzumachen? Dieser Thread dient zur Planung und Organisation, sofern es genug freiwillige Helfer gibt.

Dr Stalone hatte letztes Jahr den Hut aus, es würde mich freuen, wenn er dieses Jahr wieder das Zepter in die Hand nimmt. Für ihn ist es ja ein Heimspiel.

 

Also Leute, letztes Jahr war es ein tolles Wochenende, seid dabei.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zehner

Tut uns leid Toralf, sind nicht da. Mum hat da einen runden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Moshpit

Bei mir sind die Kawa-Days schon längst fest mit eingeplant, da ich ja leider letztes Jahr mein Unfall dazwischen kam. Ich freue mich noch mehr, wenn ich jetzt weiß, dass unser Forum dort auch wieder vertreten sein wird. Leider kann ich aber aus Zeitgründen und wegen der doch recht großen Distanz nicht wirklich helfen.

Ich kann höchstens anbieten meine Z750 am Stand zu parken, wenn Bedarf daran ist, aber ihr wisst ja, dass außer einigen optischen Änderungen nicht so viel daran gemacht ist. Wenn Interesse daran besteht, könnt ihr euch ja melden.

 

Bearbeitet von Moshpit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Peanut

Ich könnte meine Hilfe auch mit anbieten.

Hoffe das sich noch ein paar finden die uns unterstützen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dr Stalone

Ich kann nicht.

 

Ich habe die Zusage zur Reha und die mündliche Auskunft, dass ich voraussichtlich im April / Mai eingeplant werde. @sasti ich melde mich vorher bei dir.

 

Nicole feiert ihren 25. Geburtstag und es ist die Verwandschaft aus dem Schwarzwald hier.

 

Die Rhein Brücke bei Speyer ist für ca. 2 Jahre gesperrt, was für mich eine einfach Anfahrt von fast 60 km bedeutet. Meine Anfahrt wäre über Germersheim, die Ausweichstrecke über die Autobahn ist täglich dicht. 

 

Letztes Jahr, der Schichtplan war geplant mit schlechtem Wetter. Ich bin so gepolt, vom schlimmsten aus zu gehen, wenn es nicht eintritt, noch besser. Da von Kawasaki nur 1 Pavillon zur Verfügung gestellt wurde hatte ich Angst, wohin mit den Bikes und den Leuten wenn es regnet. Dann war zum Glück nur gutes Wetter und es bedurfte keinen Plan, es konnten alle aus dem Forum ihre Bikes in unseren Bereich stellen. Eine tolle Truppe war das. Die Leute die sich ganz besonders eingebracht und mit angepackt haben kamen unter anderem aus Bayern, Saarland, Berlin und Buxtehude. Dies erwähne ich deshalb weil das muss man sich mal durch den Kopf gehen lassen. Ein spätes Danke auch noch mal an jeden der am Stand war und die Unterstützung angeboten hatte.

 

Ärgerlich ist, dass Kawasaki das Z1000-Forum mit keinem Bild oder Wort erwähnt hat. Und sie hatten einige veröffentlicht. Es waren zwischen 15 – 20 Zetts vor unserem Stand aufgereiht. Mir gibt das zu denken wie Kawasaki mit einem so starken Forum wie unseres eines ist umgeht. Da waren Anfahrten von 500 - 700 km dabei. Ich hatte Urlaub genommen und es gerne gemacht. Ich unterstelle, dass die Fa. Kawasaki ihre Leute für dieses Event bezahlt hat oder mit Freizeit abgegolten wurde. Das Verhalten uns gegenüber bei der Bericht Erstattung macht mich heute noch sprachlos und ärgert mich. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Peanut

Stalone wir hatten es ja schon gleich nach den kawa days darüber, das es einmal schön war und was besonderes. Und das das forum noch nicht mal in berichten über die Kawasaki days auftaucht fand ich auch sehr schwach.

Zumal ich echt behaupten würde wir waren mit Abstand von Personal am besten dargestellt von der Menge. An alle vom letzten Jahr nochmal ein danke schön.

 

So jetzt zum aktuellen Anlass!

 

Ich würde mal den Aufruf machen wer will oder kann das Forum unterstützen an den Kawa days? Weil ich sage es gleich dazu wenn wir nicht genügend sind und keiner einen Plan macht wie was läuft. Wir es am Forums stand genau so aussehen wie bei den anderen Ständen ein zwei am Stand und das war's.

Darauf habe ich keine Lust sollte schon so sein wie letztes Jahr das war echt Top. Das wenn mal 2 oder auch mehr vom stand weg waren waren immer noch genug da. So hat jeder sich mal was zu essen holen können oder auch ein zwei mal über die Messe Laufen. Oder wie seht ihr alle das wir ist eure Einstellung dazu?

 

Bitte eintragen das man einen Überblick hat wer dabei ist.

 

-tralf 

-JC68

-Frank

-Peanut 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
GreenAkif

Aufgrund der Tatsache das ich in Weingarten studiere (Bodensee) kann ich nichts genaueres sagen. 

 

Ich denke jedoch das ich die drei Tagen ebenfalls Zeit finde und helfen könnte.

Eine 100% Zusage möchte ich jedoch nicht abgeben, da meine Anfahrt einfach von zufielen Faktoren abhängig ist.

 

Gruß Akif

Bearbeitet von GreenAkif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lowlander

Mist, genau zu diesem Zeitpunkt bin in SCO - somit leider ohne mich. Aber ich wünsche Euch viel Spaß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Frank

@Dr Stalone

 

Schade, dass Du nicht dabei sein kannst. Kann ich aufgrund deiner privaten Prioritäten natürlich voll und ganz verstehen. 

 

Dein Ärgernis wegen nicht Würdigung seitens Kawa verstehe ich auch. Ich hatte da aber von Anfang an nicht allzu hohe Erwartungen an die Grünen. 

Foren mit Leuten, die alles Besser wissen als Hersteller, Händler, Mechaniker und dazu alles kritisch hinterfragen, sind, solange es Foren gibt, eher Fluch als Segen für die Firmen.

Heutzutage hoffiert man sogenannte Influenzer, die sich für eine Marke, Produkt mehr oder weniger prostituieren. Dazu gehört gut auszusehen, schöne Fotos zu machen und belanglose Lobeshymnen auf das Objekt zu schreiben. Aber ohne jeglichenTiefgang. Von Technik haben eh die wenigsten Ahnung. Der/Diejenige, die heute auf ner Kawa posieren, hocken morgen vllt. auf ner Yamaha und verglühen im digitalen Zeitalter innerhalb kürzerster Zeit wie ein Komet. 

 

Uns gibts seit über 15 Jahren, wir haben tolle Leute, echte Freundschaften und eine gewachsene Community. Deswegen stehe ich da locker drüber. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Peanut

Man muss noch dazu sagen das es eine Moment Aufnahme war und es noch einige gibt wo da waren vom Forum. Und wir noch stärker wie auf dem Bild schon vertreten waren 2018.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Es sind max. 75 Smilies möglich..

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Unsere Seite benutzt Cookies um die Webseite auf deinem Gerät besser zu machen. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass du mit Cookies einverstanden bist.