Jump to content
Sign in to follow this  
Martin 953

Spezialwerkzeuge für Gabelrevision

Recommended Posts

Martin 953

Hallo Zusammen,

 

wer hat schon mal die Vorderradgabel der Z1000 (07-09 ZRT00b) "selber" komplett demontiert und wieder zusammengesetzt (neues Öl, neue Dichtungen und Gleitbuchsen)? In dem WHB werden verschiedene Kawasaki-Spezialwerkzeuge genannt. Sind die wirklich nötig, oder gibt es da Tricks bzw. Erfahrungen wie man sich da mit selbstgebastelten Hilfsmitteln behelfen kann?

 

Gruß

Martin 953

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
ride on

Hab zwar das Nachfolgemodell, sollte aber keinen Unterschied machen.
Die "Spezialwerkzeuge" hab ich mit wenig Aufwand selbst gemacht.

Eine bebilderte Anleitung von mir dazu müsste in den Tutorials rumschwirren.

Gesendet von meinem LYA-L29 mit Tapatalk

Share this post


Link to post
Share on other sites
Harry Z

Hallo IceT,

 

müsste meine Gabel auch mal revidieren, trau mich aber ehrlich gesagt da noch nicht so richtig ran.

Mache sonst fast alles selber aber das scheint schon etwas komplexer zu sein....mmmhhhh.....

Share this post


Link to post
Share on other sites
Joerch
vor 3 Stunden schrieb Harry Z:

Hallo IceT,

 

müsste meine Gabel auch mal revidieren, trau mich aber ehrlich gesagt da noch nicht so richtig ran.

Mache sonst fast alles selber aber das scheint schon etwas komplexer zu sein....mmmhhhh.....

Franzracing ist in Wegberg, nicht zu weit weg, ist zumindest eine Überlegung wert. Macht gute Arbeit und preislich nicht so teuer.
Aber selber machen hat natürlich auch was.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Harry Z

Richtig Joerch,

Franz Racing hat aber meistens sehr lange Vorlaufzeit.

Und da die Saison gerade angefangen hat, will man ja seine geliebte Maschine nicht über Wochen stehen lassen....

Share this post


Link to post
Share on other sites
fyber

Hab für den Ölfüllstand bei ner alten Kawasaki z1000 j (keine Upside-down Gabel ) eine große Spritze und den Schlauch von nem Kathetherbeutel (beides aus der Apotheke) genommen. Füllstand hab ich dann mit Markierung am Schlauch gemessen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Harry Z

Fyber,

ja und dann hast du das alte Öl abgesaugt  ?

 

Was ist aber mit dem Aluabrieb der ganz unten in den Standrohren sitzt, den bekommst du ja so nicht raus.

Klar, neues Öl ist immerhin besser als vielleicht die vergammelte Plörre aber die Ventile in den Standrohren werden sich dann mit der Zeit zusetzen

wenn die Rohre mit allem drum und dran nicht durchgespült werden.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
ride on
Am 19.3.2020 um 22:38 schrieb IceT:

Bei mir werden die Bilder nicht angezeigt, hast du die noch?

 

Hab noch paar Bilder gefunden

 

_500kbP1030267.thumb.jpg.8e083664f702093786ad904a663f1791.jpg

 

_500kbP1030266.thumb.jpg.0476030c3905bc3ac77dce6eaf0ce847.jpg

 

_500kbP1030263.thumb.jpg.9da9d51e92b63f94f1697df5b28be910.jpg

 

_500kbP1030260.thumb.jpg.4be0ec6f5d6115123309b212e9cca9c3.jpg

 

_500kbP1030262.thumb.jpg.616de280c15daa9890964008b01ec8cf.jpg

 

_500kbP1030257.thumb.jpg.65b206cdb8d537804e73dee5c40b9c38.jpg

 

_500kbP1030258.thumb.jpg.412afcec30b20a2763374c7bf1dc6a1d.jpg

 

_500kbP1030259.thumb.jpg.a6904176d1528ae5539afeddbdf9dcb5.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.