Jump to content
z100004

Kaufberatung z1000, Z750, Z800 oder Z900

Recommended Posts

Neander

@Stranger2k1: Nachdem, was  @Sebi1087 Dir da an Informationen mit auf den Weg gibt und noch oben auf dem Tank 

Kratzer sind, stellt sich mir die Frage, ob der Umfaller aus einer etwas größeren Höhe (Anhänger oder gar -Achtung Doppelsinn- "vom Lastwagen gefallen" ) stattgefunden hat.

Für mich wäre der Fall damit erledigt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Stranger2k1
vor 57 Minuten schrieb Neander:

@Stranger2k1: Nachdem, was  @Sebi1087 Dir da an Informationen mit auf den Weg gibt und noch oben auf dem Tank 

Kratzer sind, stellt sich mir die Frage, ob der Umfaller aus einer etwas größeren Höhe (Anhänger oder gar -Achtung Doppelsinn- "vom Lastwagen gefallen" ) stattgefunden hat.

Für mich wäre der Fall damit erledigt.

 

Ja, dafür bin ich ihm ja auch dankbar - aber ehrlich gesagt verstehe ich den möglichen Zusammenhang nicht, zwischen den Kratzern am Tank (oben, also vor dem Einfüllstutzen) und den seitlichen Kratzern bzw. den Bolzen/Schrauben der Motorhalterung. Ich meine.... wie sollen die Kratzer da an die Stelle des Tanks kommen? Üblicherweise doch eher von Reißverschlüssen und gebückter Haltung, vielleicht noch Gopros und ähnlichem. Sonst müsste die Maschine ja einen Überschlag hingelegt haben, aber dann sollte man auch sonst deutliche Spuren vorfinden an dem Bock?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Stranger2k1

Achso, vielen Dank. Jetzt sind wir alle schlauer. 

Übrigens noch was zum Thema "Umfall":

 

https://www.motorradonline.de/typen/umfaller-oder-unfall-unfallschaeden-am-motorrad-krumm-gelaufen/

 

so ein beidseitiger Umfaller kann also sehr wohl auch schon Grund für einen Rahmenschaden und damit bei der Maschine Totalschaden sein.

Aber ich werde sie mir ansehen (ist nicht weit weg) und genauere Bilder nachreichen, falls es jemanden interessiert.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Stranger2k1

Danke nochmals an Sebi für die gut gemeinte Warnung, jedoch ist mittlerweile klar, das es sich bei dem von mir besichtigten Bike _nicht_ um das von ihm vermutete Bike handelt.

Bei der von mir besichtigten Maschine ist soweit alles sauber, Dokumentation vom Kauf bis jetzt (2. Hand) ist vorhanden. Ich denke, wenn ich den Verkäufer noch etwas im Preis runterbekomme, werde ich sie wohl nehmen und dann über den Winter 1A herrichten. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Stranger2k1

Danke nochmals an Sebi für die gut gemeinte Warnung, jedoch ist mittlerweile klar, das es sich bei dem von mir besichtigten Bike _nicht_ um das von ihm vermutete Bike handelt.

Bei der von mir besichtigten Maschine ist soweit alles sauber, Dokumentation vom Kauf bis jetzt (2. Hand) ist vorhanden. Ich denke, wenn ich den Verkäufer noch etwas im Preis runterbekomme, werde ich sie wohl nehmen und dann über den Winter 1A herrichten. :)

 

Edit: Maschine ist gekauft. Habe sie auch nochmal von einem Händler checken lassen, alles soweit i.O. bis auf die Schönheitsfehler an den Seiten. Werde ich aber noch entsprechend aufhübschen, die Kleine :) 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Neander

Dann wünsche ich Dir viel Spaß beim Verschönern, aber vor allem beim Fahren. Glückwunsch!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Stranger2k1

Dankeschön :)  Bin schon etwas am stöbern, was es noch so alles an Original Zubehör gibt und was sonst noch "Sinn" machen könnte :D

Aber erstmal gibts definitiv eine Aufbereitung...

Share this post


Link to post
Share on other sites
timtailer3

Ja klar die 125 ps der B waren Dir zu träge und die 750 geht dann wohl besser 🤔. Verstehe ich irgendwie nicht aber so soll es sein 😏. Trotzdem viel Spaß mit der neuen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Peanut

Also meine alte z750er geht gut die fahre ich echt gern. Und wenn Wechsel nur wenn min 40ps mehr rumkommen ansonsten bleib ich ihr treu.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Stranger2k1
vor 2 Stunden schrieb timtailer3:

Ja klar die 125 ps der B waren Dir zu träge und die 750 geht dann wohl besser 🤔. Verstehe ich irgendwie nicht aber so soll es sein 😏. Trotzdem viel Spaß mit der neuen.

 

Gut aufgepasst :D Rein gefühlsmäßig geht die 750er jetzt ähnlich wie die Z1000 (2008er Modell) die ich probegefahren bin. Von der 1000er hätte ich mehr erwartet, die 750 jetzt liefert eigentlich das ab was man erwartet hat, auch wenn es natürlich keine Rakete ist.

Ich kann auch nicht sagen ob die Z1000 von meiner Probefahrt besonders lahm war oder ob vielleicht ein Defekt vorlag - ich bin nur diese eine gefahren. Die 2010er Z1000 war hier um mindestens 2 Stufen knackiger, und ist es natürlich auch im Vergleich mit der 750er jetzt.

Aber manchmal muss man eben Kompromisse machen. Die 750 ist denke ich ganz ok für gemäßigte Herbstausfahrten - und ich hab was zu tun übern Winter :)

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Stranger2k1

Kurz vor der Winterpause (heute nochmal das Traumwetter bei ca. 20°C genutzt) ein kleines Resümee: die Maschine fährt sich durchaus knackig, lässt sich gut um die Kurven drücken und macht bei Drehzahlen > 7.000 auch Spaß. Bisher keinerlei negative Überraschungen, dafür minimale Veränderungen (Kettenschutz, Fersenschoner, Bobbins und weiterer Kleinkram) und vor allem viel putzen und polieren. Macht gleich mehr Freude sie anzuschauen wenn der Lack glänzt. Alles in Allem würde ich sagen, die 750er war kein Fehlkauf und kann mir die Zeit bis ich eventuell doch noch eine gute 1000er finde auf jeden Fall überbrücken.

 

 

000000002.jpg

000000003.jpg

000000001.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.