Jump to content
IGNORED

Shoei GT Air 2


Lupo2804
 Share

Recommended Posts

  • schorsch changed the title to Shoei GT Air 2

Würde mich auch mal (auch wenns, wie immer, nur subjektivist) interessieren. Mein GT Air hat nämlich schon ziemlich viel mit gemacht und darf nach 6 Jahren demnächst Platz für was neues machen.

Link to comment
Share on other sites

Ja ich, ich habe ihn wieder zurück gegeben, da er mir sehr laut und windig war. Habe aber wahrscheinlich einfach keinen Shoei Kopf. Musst Du Probe fahren.

Link to comment
Share on other sites

Ich fahr den auch seit kurzem. Da ich meistens mit ear wear gehörschutz fahre kann ich zur Lautstärke nicht viel sagen. Schade  finde ich nur das er keinen doppel D Verschluss hat. Kann man meines Wissens aber nachrüsten lassen. Der originale Verschluss drückt bei mir etwas am Kehlkopf.

Link to comment
Share on other sites

Nightfire

Hab den GT2 seit kurzem. Hab auch den Vorgänger und find der 2er besser. Der Sonnenschirm ist etwas größer, und der Helm sitzt schön knackig auf meiner Birne.

Er ist finde ich nen Tick lauter als der 1er, und der war schon nicht unbedingt leise.

Ich fahr allerdings mit ohr stöpseln, von daher ist mir das Windgeräusch wurscht.

 

Wenn man ein nicht Sena für shoei com system hernehmen will, ist man bei der Befestigung ein kleines bisschen eingeschränkt wegen den Aussparungen für das Sena glump

Link to comment
Share on other sites

Schon klar das man einen Helm immer selbst ausprobieren muss :-) Ich habe auch so einen Shoei-Kopf... kein anderer Helm hat so gut gepasst wie der GT Air. Ich fand/finde den aber auch recht Laut. Da macht HJC z.B. irgend etwas besser. Dummerweise passt mir bisher auch keiner so richtig gut von denen. Optisch muss ich sagen spricht mit der GT-Air 2 auch sehr an... 

 

Wie sieht es denn mit den Lüftungsschlitzen aus? Sind die genau so groß wie beim GT-Air? Ich hab hier das Problem das ab und zu zerfetzte Viecher durch die Lüftung kommen und mir auf der Stirn oder der Wange kleben :-/ 

Link to comment
Share on other sites

Shoei und nur Shoei wird immer blind gekauft. So auch der GT Air 2.

Zuvor und noch als Zweithelm auserkoren, ist der Neotec.

Lautstärke ist genau wie beim Neo, und bei dem sagte ich immer, dass er schon sehr laut ist. Aber hey, Tinitus hab ich eh und kann ich gut mit leben :silly: Wenns gar nicht mehr geht, helfen Alpine Ohrstöpsel :genial:

Er liegt wirklich ruhig im Wind, aber auch bei mir kratzt der Riemen am Kehlkopf. Mal schaun was ich da noch mach.

Die Belüftung ist schlechter als beim Neo, aber immer noch gut. Dafür kommen weniger Krabbeltierchen durch.

Trotz allem Empfehlung :thumbs_up: weil einfach Shoei... super Verarbeitung, sehr gute Materialien, super Passform, geile Optik.

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden schrieb Kamill:

 

Wie sieht es denn mit den Lüftungsschlitzen aus? Sind die genau so groß wie beim GT-Air? Ich hab hier das Problem das ab und zu zerfetzte Viecher durch die Lüftung kommen und mir auf der Stirn oder der Wange kleben :-/ 

 

Mein Tipp dazu. Ich habe mir vom Insektenschutzgitter was für Fenster genommen wird, passend was zurecht geschnitten und reingebastelt. Und Schluss war mit den Brummern im Helm.

 

Link to comment
Share on other sites

Karlheinz

Habe den GT Air II schon vor einigen Wochen getestet. Ist nicht meiner. Der Kinnriemen ist mir zu nah am Hals. Beim fahren bis 120Km/h ok, danach zu hohe Windlast im vergleich zu meinem jetzigen Helm.

Link to comment
Share on other sites

Das mit dem Kinnriemen am Hals hab ich ganz vergessen zu erwähnen, war auch ein Hauptgrund für die Rückgabe. Ich fahre jetzt den Schuberth C3 Pro, ist zwar nicht mehr das was Schuberth mal war, aber da passt das mit dem Kinnriemen und der ist sehr leise und liegt auch perfekt im Wind. Meiner Meinung nach einer der besten Helme für Nakeds, aber halt Geschmacksache.

Link to comment
Share on other sites

Also ist der zweier auch sehr laut?
Ich find meinen 1er schon heftig. Die Windgeräusche sind eigentlich nur mit Ohrenstöpsel zu ertragen...und das trotz Tinitus.

Link to comment
Share on other sites

In der neuen Motorrad ist ein Helmtest.

Der Shoei GT Air II hat ihn knapp vorm HJC rpha 70 gewonnen. Gelobt wird übrigens u. A. die Geräuschdämmung beim Shoei. 

Link to comment
Share on other sites

Das ist echt interessant.

Aber ehrlich, glaube ich Nutzer mehr als dem Käse**** äh der Motorrad.

Wir im Hause haben zwei Shark zusätzlich. 

Einmal den S900, da dagegen ist der 1'er laut und einen Speed R und da wiederum ist er wirklich leiser. Egal ob ERna, KiloZ oder GSX-S1000.

 

Wenn jetzt der zweite lauter zum einser ist, ist der neue keine Option mehr. Schade

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.