Jump to content
FranZ900

Umbau Federbein in der Z900RS

Recommended Posts

FranZ900

Hi. Weil mir die Rasten trotz erhöhter Vorspannung zu früh aufsetzten, habe ich in ein YSS-Federbein mit 15 mm Verlängerung investiert. Damit stehen die Rasten jetzt 340 mm hoch, gemessen an der Oberseite Mitte. 

Bin noch nicht viel gefahren. Aber in der Vergleichskurve ging es zackig ohne zu schrabbeln durch. 

Das FB ist noch um 5 mm verstellbar, wertig verarbeitet, und es spricht feiner an als das originale. Es ist in der Zugstufe einstellbar. Die Vorspannung lässt sich deutlich leichter verstellen als mit den billigen Stanzblechringen des Originals. 

VG, F. 

B11DE1AA-28C2-4573-A6A7-595A4BB13CBE.jpeg

Share this post


Link to post
Share on other sites
bike14mx

Was hast du  dafür bezahlt. 

Muss bei meiner auch  was machen. Das ständige aufsetzen nerft. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Frank

Wusste gar nicht, dass YSS auch für so neue Modelle wie die RS was im Programm hat. 

Aber ohne ABE, oder? 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Harry Z

Wie ist die Qualität von YSS.....hat schon Jemand Erfahrung damit  ?

Share this post


Link to post
Share on other sites
FranZ900

500€, ohne Einbau. Meine Werkstatt ist Stützpunkthändler. 

Der deutsche Web-Shop listet die FB für die RS nicht. Aber im thailändisch/englischen sind mehrere Ausführungen aufgeführt. Geht mit Druckstufe und Ausgleichsbehälter auch teurer. 😉

Laut Beipackzettel hat das FB auch ABE

Am Wochenende werde ich länger fahren. Dann kann ich mehr sagen. 

VG, F. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
FranZ900
Posted (edited)

Wilbers hab ich in der aufwendigeren Variante in einem anderen Moped.

Ich bin aber ehrlich gesagt nicht so der Fahrwerksversteller. Wenn es einmal eingestellt passt, lass ich es so.

Deshalb habe ich mich diesmal für die günstigere Variante entschieden. Werd sehen, ob ich einen Unterschied merke 😉

@Alex-Z1000 nee, Dein Link führt zur Budget-Version ohne Zugstufenverstellung. Und ich bin nicht sicher, ob das verlinkte längenverstellbar ist. Da muss man genau hinschauen. 

Edited by FranZ900
Tipper

Share this post


Link to post
Share on other sites
Alex-Z1000

Verstellung Zugstufe ist aufgeführt in der Beschreibung genau wie die Länge von 345 - 355 mm. Für mich ist das dein Federbein, auch wenn die Feder im Beispielbild eine andere Farbe hat aber auch in der Beschreibung die richtige Farbe genannt wird ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Perwin
Posted (edited)

Guten Abend 

Kann jemand von euch ein wenig berichten wie sich das Fahrzeug nach teurem Umrüsten mit einem Federbein um die500€ von dem "normalen" unterscheidet? 

Ist der Geradeaus Lauf besser? 

Kurvenfahrten, Sozius Betrieb usw. Ich frage so dumm weil ich in dieser Sache keine Ahnung habe. Die Erfahrung kann natürlich auch auf andere Mopeds übertragen werden z. B z1000, oder Fazer, MT oder andere 

Gruß vom Peter 

PS. Ich finde meine RS im zwei Personen Betrieb nicht sehr belastbar was schlechte Fahrbahn angeht 

Edited by Perwin

Share this post


Link to post
Share on other sites
FranZ900

@Perwin Das Serienbein ist für mein Empfinden nicht so schlecht. Allerdings kommt es mit quasi null   Vorspannung aus dem Werk. D. h., dass das Heck sehr niedrig ist. Vermutlich macht Kawa das so, um die Sitzhöhe niedrig zu halten. Nachteil: wenig Schräglagenfreiheit. Wenn man das FB fünf oder sechs Gewindegänge vorspannt, ist für den Solobetrieb schon viel gewonnen. 

 

Für schnelles Fahren oder gar für zwei Personen samt Gepäck reichen die Reserven aber m. E. nicht. Da setzt erst die Raste, dann der Seitenständer auf. Kommt dann vielleicht noch eine Bodenwelle, hebelt es einen evtl. aus. Für zwei Personen dürfte das FB zu weich sein, so dass es zu viel arbeitet und so Unruhe ins Fahrwerk bringt. 

 

Da ich zügiger fahre, wollte ich mehr Reserven. Mit dem neuen Federbein kommt das Heck höher bzw die Schwinge steht steiler. Folglich mehr Schräglagenfreiheit, aber auch kürzerer Radstand. Damit reagiert das Motorrad sensibler auf Zug am Lenker, wird also handlicher. Geradeauslauf und Bremsstabilität sind bei mir nach wie vor gut. 

Das gilt aber für meinen Umbau mit 15 mm Verlängerung. Im ersten Versuch hatten wir 20 mm oder 25 mm verbaut. Das war nix. Damit steht das Heck für meinen Geschmack zu hoch. Die Sitzhöhe war für meine 1,85 grenzwertig, kleiner sollte man nicht sein. 

 

Wilbers bietet übrigens den Vorteil, dass man das FB im Basis-Setup auf die bevorzugte Fahrweise und das Fahrergewicht abgestimmt bekommt. 

Klar dürfte sein, dass Serienteile kostenoptimiert sind und nicht performance-orientiert. Ob sich die Investition lohnt, hängt halt von den eigenen Ansprüchen ab. Meinen Renner mit Öhlins vorn und hinten hab ich individuell von einem Fahrwerksspezialisten abstimmen lassen. Phantastisch!

Bei einem Landstraßen-Bike wie der RS ist mir der Aufwand aber zu teuer. 

@Alex-Z1000 tja, weiß ich jetzt auch nicht. Da müsste ich die Produktnummern vergleichen. 

Dass mein Händler kein Discounter ist, weiß ich. Aber dass er mir so viel mehr raus leiert, kann ich mir auch nicht vorstellen. 😳

Share this post


Link to post
Share on other sites
Z750Junky
vor 10 Stunden schrieb Alex-Z1000:

A) gelistet bei einem bekannten Unternehmen, siehe unten

B) 500 Flocken sind etwas "hoch" gegriffen

 

https://www.wirth-federn.de/produkt/yss-federbein-stossdaempfer-mono-mz456-350trl-18-x-mit-abe-fuer-kawasaki-z-900-rs-u-cafe-zr900c-2018/

Das ist mit Abstand die schlimmste Website, die so mega unbedienbar ist, dass ich die von Haus aus boykottiere. Man muss alles manuell durchsehen, denn es spuckt einem nicht einmal was aus, wenn man nur die Marke eingibt....... furchtbar!!!!!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Frank

Ich denk, der höhere Preis gegenüber dem Wirth Katalog ist der individuellen Länge und der Höhenverstellung geschuldet. Nachdem die Federbeine in Fernost gefertigt werden, ist es sehr unwahrscheinlich, dass die bereits bei der Produktion nach Kundenwunsch konfiguriert werden. Da muss hier jemand Hand anlegen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.