Jump to content
Sign in to follow this  
bensen89

Verstellbare Fußrastenanlage Z1000 2006

Recommended Posts

bensen89

Moin Leute,

 

ich bräuchte mal Hilfe.

 

Folgendes:

 

Ich fahre eine Z1000 BJ. 2006 mit originaler Fußrastenanlage, habe lediglich die Rasten gegen ungenippelte getauscht, da sonst ja ziemlich früh alles schleift bei der Karre.

 

Nun ist es so, dass ich ab und an auf der Rennstrecke unterwegs bin, da die Landstraßen um Berlin nicht wirklich befriedigend sind.

 

Ich habe das Problem, dass ich mir dort sowohl den Schalthebel als auch den Hinterbremshebel angeschliffen habe und ich denke, da ist die Angst sich auszuhebeln oder aber die Bremse auszulösen durchaus berechtigt.

 

Vario-Fußrasten kenne ich, die lösen aber nicht das Problem, dass Schaltgestänge und Bremse etwas höher kommen, eine verstellbare Fußrastenanlage hingegen schon, oder?

 

Hab bisher nie eine besessen ...

Ich würde die Umrüstung lediglich für den Kringel machen und danach zurückbauen, dementsprechend kann ich mir gut vorstellen, einen China-Nachbau zu kaufen, die kosten um 100€ mit Zoll usw.

Ich will für den Spaß ehrlich gesagt keine 600€ ausgeben ...

 

Jetzt aber meine eigentliche Frage: Wie zum Teufel mache ich dann meinen Auspuff fest? (fahre Ori). Auf dem Beispielbild ist nichts davon zu sehen, dass die Halterung da irgendwie mitkommt.

 

Habt ihr diesbezüglich Tipps oder Erfahrungswerte?

 

https://de.aliexpress.com/item/32836311281.html?spm=a2g0x.search0104.3.41.59e52838bkdmSy&ws_ab_test=searchweb0_0%2Csearchweb201602_6_10065_10068_10547_319_317_10548_10696_10084_453_10083_454_10618_10304_10307_10820_10821_537_10302_536_10843_10059_10884_10887_321_322_10103%2Csearchweb201603_52%2CppcSwitch_0&algo_expid=32b9d4a6-023a-4e62-a8d3-31f9171b218a-6&algo_pvid=32b9d4a6-023a-4e62-a8d3-31f9171b218a&transAbTest=ae803_4

 

Die Dinger im Link hatte ich ins Auge gefasst.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Speedfreak

Sry für den Offtopic, aber du hast auf der einen Seite Angst davor dich in einer Kurve auszuhebeln bzw. aus versehen die Bremse zu betätigen.

Aber auf der anderen Seite willst du dich auf 100€ China-Plagiate verlassen, die dir theoretisch in jeder Kurve auch abbrechen könnten?

 

;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.