Jump to content
MV tut gut

6000 km Kundendienst / Inspektion

Recommended Posts

MV tut gut

Kawasaki Z 650

6000km Service + jährliche Inspektion

 

Kawasaki Servicepartner hat mir exakt 142,76€ abgenommen. 

 

Passt würde ich sagen. 

 

 

20190619_195113.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Alex-Z1000

Nur 1,8 Liter Öl ? In der Bedienungsanleitung sind 2,3 Liter aufgeführt :verwirrt:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Frank

Hier kann alles rein, was mit Kundendienst und Inspektion der Z650 zu tun hat. Eine Unterteilung für die einzelnen Services braucht’s glaub nicht. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
MV tut gut

Recht hast Du. Gem. Handbuch kommen 2,3L rein. Ich kann dich beruhigen. Es ist genug Öl drin (bis zur oberen Markierung gefüllt). Ich kontrolliere vor Fahrantritt immer alle Flüssigkeiten usw.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kamill
Zitat

Ich kontrolliere vor Fahrantritt immer alle Flüssigkeiten usw.

:blink:Ernsthaft? ;-) 

Share this post


Link to post
Share on other sites
wiederdabei

Du nicht? :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
rm2912

Lasst Ihr die jährliche Inspektion durchführen oder macht Ihr das nur nach Km?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Neander

Wenn Du Deine Garantie behalten willst, must Du das machen lassen, was zuerst anfällt. Bsp.: Hast Du das Mopped im Juni 18 neu gekauft aber jetzt erst 4000 km drauf, ist die Jahresinspektion fällig.

Share this post


Link to post
Share on other sites
wortex
vor einer Stunde schrieb rm2912:

Lasst Ihr die jährliche Inspektion durchführen oder macht Ihr das nur nach Km?

 

Nach der Garantie nur noch per KM.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Frank

Was ich an der Jahresinspektion noch nicht so ganz verstanden habe.

Ersetzt eine Jahresinspektion z.B. bei  3000km dann die 6000er gänzlich? 

Gleiche Jahresfahrleistung vorausgesetzt , wie geht es dann weiter?

Wird nach 2 Jahren beim Tachostand von 6000km gleich das Programm vom großen 12000er abgefahren, sprich auch Kerzen gewechselt, usw.? 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
hardy76
Posted (edited)

@Frank

 

Nein. Jahrliche Insp. wenn du die KM nicht erreicht hast oder innerhalb der 10% Toleranz für die "Normale" Insp. bist.

Also z.b. Mai 2018 gekauft,  Juli 18 dann die 1000er Insp., dann Wetter oder sonst etwas geschuldet bis Juli 19 nur bis KM 4800 gefahren = Jahres Insp. und wenn du dann die 6000 im Oktober zusammen hast, darfste wieder blechen.  Eigentlich eine reine Geld macherrei.

 

Die 6000er ist zumindest bei der normalen Z nur eine reine kontroll Insp., geht eigentlich im vorbei rollen beim Händler abzuarbeiten. Kerzen sind erst bei 12000 fällig........ obwohl naja....

Edited by hardy76

Share this post


Link to post
Share on other sites
wortex

Mein Händler macht die Kerzen bei 18, der sagt die sehen bei 12k noch sooo gut aus dass sich das nicht lohnt.

Die 6000er hat bei mir weil die Karre schon ein Jahr alt war 230 € mit Ölwechsel gekostet. Ohne wahrscheinlich so um die 150 €.

Share this post


Link to post
Share on other sites
MV tut gut
vor 21 Stunden schrieb wortex:

 

Die 6000er hat bei mir weil die Karre schon ein Jahr alt war 230 € mit Ölwechsel gekostet.

 

West-Tarif?:D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.