Jump to content
IGNORED

Ölverlust?


Dr.UHU
 Share

Recommended Posts

N‘Abend,

wir haben heute ne schöne Tour durch den Hunsrück und an der Mosel lang gemacht. 

Die Maschine lief gut und wie gewohnt. 

 

Nach dem Abstellen in der Garage sind mir, nach dem ich wegen etwas anderem drin war, zwei kleine Ölflecken unter dem Motorrad aufgefallen.  

 

Nach genauem Hinschauen scheinen die aus der Ecke der Kette zu kommen.

Mich hatte diese Donnerstag geschmiert, da ich in einen Regen gekommen bin.

Habe ich vielleicht einfach zu viel drauf gemacht? Wobei es mich wundert das es dann erst nach ~130km in der Garage abtropft. 

Nach rund 2 1/2 Stunden ist kein neuer Fleck auf dem inzwischen untergelegten Karton zu sehen.

Oder ist da eventuell ein Bauteil das siffen könnte? 

Bevor ich zum Händler fahre wollte ich euch mal fragen. 

 

Vielleicht helfen die Fotos etwas. 

War schwer zu fotografieren. 

4FD265F8-D596-41C5-9A8C-EC3814CCD457.jpeg

20510122-6D07-47D1-BDC4-BBE1B8BD14C5.jpeg

746E16B4-A796-4A35-B430-2C3130E11BFC.jpeg

Link to comment
Share on other sites

Kurvenkratzer

Die 650 gibts ja schon länger, daher die Frage nach der Laufleistung!

Das warme Wetter könnte auch dazu beitragen haben, daß sich etwas Fett verflüssigt hat. 

Der Simmerring der Getriebeausgangswelle könnte auch was dazu beigetragen haben. Also ich würde es erstmal beobachten, ggf. Ölstand öfter kontrollieren.

Link to comment
Share on other sites

Die ist noch neu. Habe grad 1660km drauf. 

Deswegen hat mich das auch sehr irritiert. 

 

Dann werde ich das die nächsten Tage mal im Auge behalten. 

Der Ölstand war vorhin noch ausreichend. 

 

Danke schon einmal 👍

Link to comment
Share on other sites

Ich würde auch erst einmal auf Kettenfett tippen.

Sollte man aber anhand der Konsistenz im Kalten zustand erkennen können.

 

Motoröl flüssig schmierig, Kettenfett zäh und klebrig.

 

 

Alles mal richtig reinigen und beobachten.

 

Link to comment
Share on other sites

Es war schon recht zäh und klebrig. 

Das beruhigt mich zumindest mal für den Anfang. 

Bin ich die Tage mal gespannt 

Link to comment
Share on other sites

Ich hab das Motorrad die letzten Tage mal beobachtet. Seit dem ist das "Problem" nicht mehr aufgetreten. Ich denke es war einfach irgendein Überschuss, der sich da verflüchtigt hat. Danke für eure Tipps .

 

Schönes (und sicheres Motorrad-)Wochenende :) 

Link to comment
Share on other sites

Darockworkaz030

Das sieht mir ganz stark nach Ketten-Schnodder aus, wenn Motoröl so aussieht würde ich mir ganz andere Sorgen machen

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.