Jump to content
schorsch

Lob und Kritik zum Treffen 2019

Recommended Posts

Doom
vor 8 Stunden schrieb taucher:

....alter hast du einen an der Waffel, das passt.:thumbs_up:

...hoffe doch das es ein Keks dennoch geschafft hat @Home?

 

Vielen Dank für das wunderschöne Lob,allerdings haben wir ein an der Waffel,anders würde es mit euch ja keiner aushalten.

Für nächstes Jahr planen wir die Behausung direkt im Hotel,da stibitze ich mir dann das Gratisbier.So ich muss dann auch ins Bett,vielleicht wird heute Abend noch der Akt der Liebe an mir ausgeübt😍

Machts gut ihr Geschöpfe der alkoholfreien Belustigung.

 

20190708_230238.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Urmel-Tom

:thumbs_up:  Nur Lob für das Orga-Team ; die Location + deren Angestellten .

 

Wetter + Moppedfahrmöglichkeiten auch prima :wetter1:

 

Danke an den e.V. für die Burn-Platte ; und die "Burnsaubetreiber" :respekt:

 

Nur kleines Meckerle : Bier hätte für meinen Geschmack ein paar Grad kälter sein können ; Sonntag a bisserl wärmer + trocken ....:seeyeah:

 

Danke an alle anwesenden Nasen - immer wieder ein Fest mit euch :rotaeye:

 

Jederzeit wieder :headbang:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kawa1963

Ja es wurde ja schon alles dazu gesagt .Alles war sehr gut ,alle freundlich und nett ,und Frühstück und Abendessen waren super.Das einzige was mir nicht gefallen hat ,das Ich noch nicht mit meinem Mopped fahren konnte( Unfall) .Alles Super ,Ich hoffe ,das wir nächstes Jahr dort wieder sind.:danke:  :thumbs_up:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Frank

Neben dem vielen Lob, doch ein wenig Manöverkritik und Verbesserungspotential, das aber ausschließlich uns selber betrifft! 

 

-Warum muss die Musik so brüllen und gefühlt zu 90% aus den Onkelz bestehen? 

-Trotz Burnplatte hat das Pflaster drumrum unter dem Gummiabrieb gelitten. Ich weiß nicht, ob das wieder weg geht. Macht uns nicht attraktiver. 

- Burnen inkl. tiefliegender, glühender Gummiteile in Richtung der Moppeds, die in 2m Abstand am Prüfstand anstehen, geht überhaupt nicht. Trotz Promille und Feierlaune sollte man soviel Verstand haben. 

-Überhaupt Prüfstand. Maue Beteiligung. Letztes Jahr waren es 25 Moppeds, dieses Jahr 15. Gibt etliche Zeitgenossen, die beim Zuschauen immer in der erste Reihe sitzen, aber ihr eigenes Motorrad noch nie drauf gestellt haben. Kann man niemand dazu zwingen, aber ich werde den für nächstes Jahr definitiv nicht mehr bestellen. 

-Zett Warrior. Ähnliche Situation. Zuschauen ist super, aber mitmachen ist doof. War sehr zäh und eine Bettelei, überhaupt 5 Teams zusammenzubringen. Auch kleine Stammtische oder Anwesende ohne Stammtisch wurden angehauen bei einem „Best of the Rest“ Team mitzumachen. Leider ohne Erfolg. Derweil sind die Disziplinen so vielfältig, dass für Jeden was dabei ist. 

 

Ende der Durchsage ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Maiky

Na ja,ob der Prüfstand da ist oder nicht,war mir schon immer ziemlich Latte.....Das ist nur meine Meinung

Share this post


Link to post
Share on other sites
schorsch

Nun ja, das sind immer individuelle Vorlieben.

Mir zum Beispiel wäre auch die Burnerei eher unwichtig. Ist natürlich auch nur meine persönliche Meinung ...

Share this post


Link to post
Share on other sites
taucher

....auch am Eisenberg gingen die Burnspuren weg, sollte dort auch passieren.

....hatte so den Eindruck durch Gespäche und Teilnahme das doch viele dafür waren, wenn das nicht mehr gewünscht ist, müssen wir damit halt aufhören und ein Ersatz suchen, den Leistungsprüfstand wird auch immer weniger, was aber nicht verwunderlich ist. Der Preis ist in Ordnung nur was soll ich jedes Jahr drauf wenn ich nichts verändere, dazu kommt das so viele neue nicht jedes Jahr dazu kommen das sie die Lücke schließen.

...beim Platz für die Platte sind wir schon vom Haus weg und Kalle hat seine Kwa-Flagge auf gehangen damit die Knubbel die Wand verschont, auch auf die Flugrichtung haben wir ein wenig geschaut, doch das lässt sich schlecht ganz verhindern.

...wie fest stand wo die Platte laut Direktor hin kommt habe ich mich umgeschaut ob man ein wenig mehr weg vom Haus aufstellen kann, da war nur die Wiese vor dem Spielplatz, kann aber nicht sagen wie eben es dort ist.

Zukunft, sollte der Leistungsprüfstand und das Burnen weg fallen sollte Ersatz her, was weiß ich noch nicht, die Spiele sind schon nicht schlecht, nur sehr lang gezogen, da muss man an der Taktik feilen.

Spontan würde ich sagen, beim PocketBike alle direkt nacheinander fahren lassen, eine Tafel wo die Zeiten drauf sind mit Stadionsprecher

Bei den Fragen, Schnüffeln und Reifen heben konnten nur 10 Leute die direkt dort Standen etwas mitbekommen, wer hat schon Lust mit den Ellenbogen sich vor zu Kämpfen damit er etwas mitbekommt?

Also alle Aktionen zusammen von den Unterschiedlichen Teams machen.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
goOse

Ich hatte ja extra ein 2. Poketbike (Baugleich mit dem welches da war) gekauft. Nur leider hatte mir ja die Zeit einen Sprich durch die Rechnung gemacht. Vielleicht könnte man nächstes Jahr nen Rennen machen. Immer 2 Leute gegeneinander im K-O System. Sollte auf jeden Fall viel Gaudi bringen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Maiky
vor einer Stunde schrieb schorsch:

 

Mir zum Beispiel wäre auch die Burnerei eher unwichtig. Ist natürlich auch nur meine persönliche Meinung ...

Jau,das muss ich auch nicht bis Morgens um 3 Uhr haben.....

Share this post


Link to post
Share on other sites
MiB
vor 4 Stunden schrieb Frank:

Neben dem vielen Lob, doch ein wenig Manöverkritik und Verbesserungspotential, das aber ausschließlich uns selber betrifft! 

 

-Warum muss die Musik so brüllen und gefühlt zu 90% aus den Onkelz bestehen? 

-Trotz Burnplatte hat das Pflaster drumrum unter dem Gummiabrieb gelitten. Ich weiß nicht, ob das wieder weg geht. Macht uns nicht attraktiver. 

- Burnen inkl. tiefliegender, glühender Gummiteile in Richtung der Moppeds, die in 2m Abstand am Prüfstand anstehen, geht überhaupt nicht. Trotz Promille und Feierlaune sollte man soviel Verstand haben. 

-Überhaupt Prüfstand. Maue Beteiligung. Letztes Jahr waren es 25 Moppeds, dieses Jahr 15. Gibt etliche Zeitgenossen, die beim Zuschauen immer in der erste Reihe sitzen, aber ihr eigenes Motorrad noch nie drauf gestellt haben. Kann man niemand dazu zwingen, aber ich werde den für nächstes Jahr definitiv nicht mehr bestellen. 

-Zett Warrior. Ähnliche Situation. Zuschauen ist super, aber mitmachen ist doof. War sehr zäh und eine Bettelei, überhaupt 5 Teams zusammenzubringen. Auch kleine Stammtische oder Anwesende ohne Stammtisch wurden angehauen bei einem „Best of the Rest“ Team mitzumachen. Leider ohne Erfolg. Derweil sind die Disziplinen so vielfältig, dass für Jeden was dabei ist. 

 

Ende der Durchsage ;)

Das mit der Musik den Schuh zieh ich mir an aber da ist offline eben nur die Musik drauf die ich mag. Ok bis auf den Roland Kaiser für Redzett aber da muss ich jetzt mit leben.Wäre ordentliches Netz hier in Germany wäre es kein Problem eine online Playlist mit Partymukke zu erstellen. Das nächste Mal erstelle ich rechtzeitig mal was gemischtes oder alternativ legt mal jemand anderes sein Handy auf die Box. 

 

Hmm Burnen gehört meiner Meinung nach einfach zum Treffen dazu und ich würde die Show echt vermissen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Frank

Prüfstand mal wieder 1J  aussetzen wäre sicher nicht verkehrt.

Evtl. Als Ersatz nochmal einen Wheelie Simulator testen. Zu unterem Kawa Händler kommt demnächst einer zum Event. Den frag ich mal was er verlangt. 

Zett Warrior richtet nächstes Jahr Saar-Mosel aus. Da sind alle Türen für Veränderungen offen. 

Burnerei kann von mir aus gerne als Highlight bleiben. Sollte halt nicht eskalieren. 

 

Ohne Rahmenprogramm wär‘s ja wie bei den Wandervögeln und Rentnern die da hoch kommen, nur mit mehr Alkohol. 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
hoschi

gute idee,

prüfstand aussetzen,

wheely simulator anfragen.

z-warrior games würde ich drin lassen. und ggf mit 2 bikes gegeneinander...warum nicht...

Share this post


Link to post
Share on other sites
goOse

2 Bikes gegeneinander wäre halt lustig. auch wenn es massive Kollateralschäden an den Bikes geben wird. :mrgreen: 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Steven

.....und dann wird es wie anno dunnemals in Hann.Münden.....schön mit Sitzordnung,Serviettenschwänen und Getränke Service am Tisch.

Noch ist es doch ein biketreffen auch wenn die Auto Fraktion größer wird....ohne Burn,qualm,suff und diverser Exzessen wird es wie oben geschrieben zum wandertreff.

Wollen wir das?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Darklizzy

Ich habe nix zu meckern. Location, Zimmer, Essen und Crew absolut top :clap:

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.