Jump to content
KawaJoZ900

Selbstgemachte Sturzpads für die Z900

Recommended Posts

KawaJoZ900

Guten Abend, 

Wollte mal in die Community fragen, ob Interesse bestehen würde, selbstgedrehte/ gefräste Sturzpads bei mir zu kaufen für eure Z900. Qualität und Maße/ Passgenauigkeit vergleichbar, wenn nicht sogar besser als die von SW Motech. Hab hier mal eine Explosionszeichnung 20190711_205237.thumb.png.72a64961658329d1d69e6fdb3a4ef546.png erstellt und würde, falls Interesse besteht noch ein paar Bilder meines Prototypen hochladen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Flasher

Die Zeichnung sieht ja vernünftig aus! Nur hast du auch Sollbruchstellen sowie absorbieren von Aufschlagkräften mit bedacht? 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kurvenkratzer
vor 3 Stunden schrieb Flasher:

....Sollbruchstellen...

Das Ding fällt um und das Pad bricht ab?

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Darockworkaz030

Wird das Sturzpad an der Motoraufhängung befestigt ? Wenn ja sind 70 Nm etwas viel, je nach dem an welcher Anfhängung sind es 44Nm oder 59Nm.

Share this post


Link to post
Share on other sites
KawaJoZ900

Die Maße sind 1 zu 1 von SW Motech kopiert.

Die Sturzpads werden am Rahmen verschraubt. 70Nm ist das Drehmoment  für eine M10er Schraube mit der Festigkeitsklasse von 10.9. 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ian

Macht bestimmt Spaß im Falle eines Falles, der Versicherung zu erklären, warum die Teile nirgendwo jemals getestet worden. :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
Peanut

Ich würde eher sagen jede Versicherung ist froh wenn was montiert ist wo den schaden von anderen teilen ab wenden tut egal ob zugelassen oder nicht. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ian

Wenn bei einem solchen Unfall, jemand anderes in Mitleidenschaft gezogen wird und auch nur der kleinste Verdacht besteht, dass ein selbstgebasteltes Teil daran Schuld trägt ... Na ihr kennt ja die Deutschen und ihre Klagementalität.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kurvenkratzer

Bei Teilen die der Zulassung bedürfen, gebe ich dir Recht, ansonsten wird es schwierig etwas negatives daraus zu konstruieren 😏

Share this post


Link to post
Share on other sites
Flasher
vor 19 Stunden schrieb Kurvenkratzer:

Das Ding fällt um und das Pad bricht ab?

 

 

Nein das Pad bricht ab wenn es an einem

gegenstand hängen bleibt 😉 vernünftige Pads haben so etwas! Zb die von GSG

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kurvenkratzer
vor 1 Stunde schrieb Flasher:

Nein das Pad bricht ab wenn es an einem

gegenstand hängen bleibt 😉 vernünftige Pads haben so etwas! Zb die von GSG

Das habe ich im Fazer-Forum gesehen...*Sarkasmus off*

Da ist jemand gerutscht, mit dem Pad an einer Verkehrsinsel hängen geblieben, Motorgehäuse aufgerissenen 😩

Share this post


Link to post
Share on other sites
KawaJoZ900

Für Sturzpads benötigt man meines Wissens nach keine Zulassung/ Eintragung.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Peanut

Sie dürfen nicht breiter sein als der Lenker und keine Ecken und Kanten haben so eine Aussage vom TÜV.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Macho

Was solls den kosten...?

Share this post


Link to post
Share on other sites
KawaJoZ900

80€, versicherter Versand inkl.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.