Jump to content
phillip88

Reifenmontier und Wuchtgerät Eigenkonstruktion

Recommended Posts

joeb

So liebe Leute, am Samstag haben meine Freund und ich mal die Originalbereifung von seiner Z900 runtergezogen und einen Conti Trail-Atack aufgezogen. Die Reifen mit den Dimensionen für die Z900 sind etwas größer und etwas steifer als bei meinem Probeversuch. Aber, was soll ich schreiben, es funktioniert 1a mit Phillips Eigenentwicklung. Es ist nur etwas mehr Kraftaufwand und Druck durch Körpergewicht notwendig als bei einem 160er Reifen, aber wie sagt mein Freund so schön: "Für irgend etwas muss unser (hohes) Gewicht ja gut sein".

Ich habe das Reifenmontiergerät an einem ziemlich schweren Werktisch festgeklemm, da wir alten Herren nicht mehr so gerne auf dem Boden arbeiten. Ab und zu musste einer von uns beiden beim Auf und Abziehen den Tisch zusätzlich etwas festhalten, da er keine Gummifüße hat und etwas über den Betonboden glitt.

Das Auswuchten funktioniert ebenfalls ausgezeichnet. Voraussetzung ist sicher, die beiden Aufnahmen der Steckachse sehr genau parallel einzurichten. Wir haben dazu das Gerät und die Aufnahme der Stechachse zum Auswuchten mit einer Wasserwaage ausgerichtet und,  genau wie Phillip es oben beschrieben hat, ausgewuchtet.

 

Es ist schon bemerkenswert, wie robust das Gerät ist, da wackelt auch bei dickeren Reifen nichts und es verbiegt sich auch nichts.

 

Es ging also alles in allem sehr einfach, wenn man sich Zeit nimmt und beachtet wie es geht. Daher empfehle ich, neben der zweiten Person zum Festhalten, das oben verlinkte Video genau zu befolgen, dann flutschte es fast so wie bei Phillip.

 

Wir beide hatten jedenfalls viel Spass bei der Arbeit, sind schon ganz heiß auf den nächsten Reifenwechsel und haben Geld gespart .

 

PS: für Räder von Einarmschwingen wird sicher ein geeigneter konischer Steckaufsatz für die Steckachse vorteilhaft sein. Besitzer solcher Motorräder sollten Phillip daher vorher anfragen, ob ein solcher nach den jeweils benötigten Maßen gedreht und mitverkauft werden kann. Bei unsren Zs ist das ja (glücklicherweise) nicht der Fall

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.