Jump to content
IGNORED

Z900 Modell 2020


Berlin
 Share

Recommended Posts

Phil_2189

Hallo, also meines Wissens nach ist eine Pulverbeschichtung nicht möglich. Das geht eben nur bei metallischen Teilen. Kann aber auch sein dass ich mich irre.
Lackieren wird sicher möglich sein.

Link to comment
Share on other sites

Long2602

So nach 2 Jahren Pause wieder Z900 Besitzer.

Leider passen die gekauften Ständeraufnahmen nicht, bezw. die Schwinge bekommt Kratzer ab, welche habt ihr dran die weit genug nach außen gehen!?

Thx

IMG-20211007-WA0008.jpeg

Link to comment
Share on other sites

Long2602

ich hatte mit drei Bandscheibenvorfällen zu tun ^^

jetzt wo ich wieder fit bin, hab ich die Z900 beim Höly stehen gesehen.. nun seit gestern in meiner Garage.

 

Link to comment
Share on other sites

Marco Wagner

Na da kann man nur hoffen, dass dir die gute Z900 nicht die Wirbel wieder rausschlägt - als gemütlich ist die nicht gerade bekannt :-)

Link to comment
Share on other sites

Long2602

ich geh es locker an.. Wetter ist eh nicht das beste

Link to comment
Share on other sites

Wünsche dir einen guten Wiedereinstieg. Die 2020er mit den grünen Felgen sieht schon super aus. Leider verlangen die bunten Felgen ein gewisses Faible fürs Putzen.
Aber irgendwas ist ja immer. ;)

Link to comment
Share on other sites

Stranger2k1

Stimmt leider... aber mit einem guten Reiniger ist alles in 5 Minuten erledigt wenn man es halbwegs regelmäßig macht.

Link to comment
Share on other sites

Ich habe auch die grünen Felgen. Brauchst gar keinen speziellen Reiniger. Ich sprüh mir, nachdem ich die Maschine gewaschen und die felgend einmal etwas abgetrocknet habe, ein wenig WD40 auf ein Tuch und gehe damit einmal über die Felgen.
Sehen danach jedes mal aus wie nagelneu vom Band gelaufen :):)

IMG_3734.jpeg

IMG_3737.jpeg

Link to comment
Share on other sites

Ich reinige grhndsätzlich mit WD40, nur so nebenbei bemerkt, wo ich das gerade lese. Egal ob ich Chromfelgem hatte oder buten. :)

Das Zeuch wischt das Kettenfett im Nu wech.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Hallo Freunde, ich habe eine Frage. Weiß nicht ob das direkt hier in das Thema passt, oder nicht.
Ich würde mir gern für meine 21er Z900 das Front Schutzblech und das Heck Schutzblech aus Carbon bestellen.
Bin auch bei ffCarbon fündig geworden. Sieht auch soweit alles ganz gut aus.
Jetzt nur eine Frage ob jemand schon Erfahrung mit Teilen von FF Carbon gemacht hat und etwas zur Passgenauigkeit sagen kann?
 

https://www.ffcarbon.com/Kawasaki/Z900/2020/Carbon-vorderes-Schutzblech-fuer-Kawasaki-Z900-2017.html

https://www.ffcarbon.com/Kawasaki/Z900/2020/Carbon-hinteres-Schutzblech-fuer-Kawasaki-Z900-2017.html

Link to comment
Share on other sites

Hi, habe bei HF und FF für meine Duke ~10 Teile bestellt, .... nehmen sich beide nicht viel von der Qualität her - Optisch einwandfrei; hat sich alles montieren lassen. Wenn Du etwas zusätzlich zur Montage benötigst, musst Du Dir diese Hardware aber immer selbst noch besorgen

Beispiel: hinteres Schutzblech, KTM Plastiversion mit einer langen "Spax"-Schraube, die auf der gegenüberliegenden Seite einfach wieder in die Rückseite des Plastik Schutzbleches reingeht. Carbon-Variante: hat nur eine Vorderseite mit einem schönen Loch, keine Gegenseite zum reinschrauben, also geeignete Schraubenlänge in schwarz samt Scheibe/Mutter selbst bestellen. Oder bei der Zünschlossverkleidung; hier sind bei KTM 2 Hartgummi-Dämpfer/Ösen an der Verkleidung verpresst, die dann auf 2 Kunststoffpömpel an der Karosse gedrückt werden - waren nicht dabei, auf Verdacht die teilenummer bei KTM erraten und bei denen nachbestellt

 

Aber: kann FF auf jeden Fall empfehlen :), notfalls kannst Du glaube ich immer zurücksenden - besonders wenn es nicht passen sollte. Aber die Lieferzeiten (Zeug kommt aus Asien) sind nicht ohne

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Danke für die Rückmeldung. Habe auch in Facebook mal angefragt. Da wurde mir gesagt dass die Passgenauigkeit wohl leider nicht so gut sein soll :/ jetzt bin ich mir leider echt nicht so sicher was ich machen soll :D

Link to comment
Share on other sites

Moin zusammen,

 

kann mir mal jemand die genaue Bezeichnung des eingebauten Batterie-Typs bei der Z900 MY21 sagen? Ist die eingebaute eine AGM?

Was wäre die beste Alternative zur eingebauten Batterie? Gel oder Lithium?

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.