Jump to content
Malexx

Schräglagenfreiheit - Lösung?

Recommended Posts

Malexx
Posted (edited)

Hi,

weiss nicht ob das unbedingt in den Bereich "Probleme" gehört aber es kann ja verschoben werden.

Also im Grunde bin ich glücklicher Besitzer einer RS Cafe (Nr 167) mit nun 12.000KM.

Nun ist es leider so, das ich auf meinen Lieblingsrunden im Harz am Limit bin was die Schräglage angeht.

Die Fussrasten setzen regelmässig auf und ich bin links schon 2x am Ständer aufgesetzt.Dazu reicht dann schon eine Bodenwelle.

Und Nein ich rase nicht, ich fahre einfach gerne beherzt Kurven. Wobei die Schräglage beim aufsetzten jetzt nicht zu extrem ist. Das Motorrad hat meiner Meinung nach einfach nicht genug Schräglagenfreiheit.

Das eine höhere Fussrastenanlage eine Lösung ist glaube ich nicht, da noch immer der Ständer aufsetzt. Die Federvorspannung hinten ist schon wesentlich erhöht.

Was ich eigentlich wissen möchte, hat hier jemand ähnliche Erfahrungen und eine Lösung?

Andere Federn, oder doch Fussrastenanlage, Ständer gewechselt, etc ......

Wär da um jeden Tip dankbar ...

 

Edited by Malexx

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ctd
Posted (edited)

Ich persönlich würde den Hauptständer (sofort) abbauen, da dessen Aufsetzen sehr gefährlich werden kann.  Offenbar eine Fehlkonstruktion.  Dessen Nutzen erschließt sich mir eh nicht, denn für weniger Geld gibt es auch einen externen Hinterradständer, mit dem man die gleichen Servicearbeiten ebenfalls zu Hause durchführen kann.  Wenn es unterwegs mal Bedarf gibt, über den Seitenständer ziehen (braucht aber eine zweite Person).

 

Die Fußrasten setzen bei meiner auch auf, allerdings nur in großer Schräglage.

Edited by Ctd

Share this post


Link to post
Share on other sites
Stumpi

Also ich hab aus dem gleichen Grund den Hauptständer wieder abgebaut und die Vorspannung hinten erhöht und mit meinen 67 Kg seither keine Probleme mehr, außer mit Sozia. Hab ihr gesagt sie muss abnehmen, fand sie nicht lustig. Aber die meiste Zeit fährt sie eh selbst.

Zurück zum Thema: evtl. Wäre eine Heckhöherlegung eine Option, dann kannst auch mit der Vorspannung zurück.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Malexx

Hi,

nicht falsch verstehen, ich rede nicht von einem zusätzlichen Hauptständer, habe ich mich vielleicht nicht richtig ausgedrückt. Ich rede vom originalen normalen Ständer, der aufsetzt.

Die Situation ist blöd. Ich mag das Moped wirklich, aber im Moment bin ich in Linkskurven vollkommen blockiert da ich die ganze Zeit im Kopf habe" du setzt komplett auf".

Nun wäge ich grad ab was zu machen ist. Geld investieren um das Motorrad so umzubauen das ich sie so fahren kann wie ich möchte oder gleich ein neues kaufen.

Wobei eine Cafe mit über 12.000Km nicht mehr viel Wert ist, leider.

Ich hoffe ja noch das mir hier einer sagt: hey tu das, tu jenes und alles wird gut :) aber nunja .....

 

 

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Stumpi

Wunschgemäß: Verbau eine Heckhöherlegung und alles wird gut

Einen Versuch ist es wert, aber die RS ist auch das erste Moped auf dem ich nicht mindestens einen Millimeter an der Reifenkante nicht angefahren habe. Von daher könnte es irgendwann auch mit anderen Reserven knapp werden. Wie sieht denn Dein Reifen aus, hast Du noch nen Angststreifen wie man so schön sagt?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Z-Aholic

@Stumpi Uih, das war (für mich) schwer zu lesen, Du meinst das erste Moped, das Du auf Kante gefahren bist?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Toro
vor einer Stunde schrieb Malexx:

Hi,

nicht falsch verstehen, ich rede nicht von einem zusätzlichen Hauptständer, habe ich mich vielleicht nicht richtig ausgedrückt. Ich rede vom originalen normalen Ständer, der aufsetzt.

Die Situation ist blöd. Ich mag das Moped wirklich, aber im Moment bin ich in Linkskurven vollkommen blockiert da ich die ganze Zeit im Kopf habe" du setzt komplett auf".

Nun wäge ich grad ab was zu machen ist. Geld investieren um das Motorrad so umzubauen das ich sie so fahren kann wie ich möchte oder gleich ein neues kaufen.

Wobei eine Cafe mit über 12.000Km nicht mehr viel Wert ist, leider.

Ich hoffe ja noch das mir hier einer sagt: hey tu das, tu jenes und alles wird gut :) aber nunja .....

 

 

 

 

 

Servus,

wie wäre es damit:

https://www.vh-motorradtechnik.de/hoeherlegung-kawasaki-z-900-rs-20mm-634

Share this post


Link to post
Share on other sites
Z-Aholic

Ich wundere mich immer, warum die meisten Leute bei zu wenig Schräglagenfreiheit nur hinten die Vorspannung verstellen wollen, müsste man die nicht auch vorne verstellen/anpassen, damit sie vorne auch etwas höher kommt?

Jeder Millimeter zählt, oder?

Und noch eine Frage, hatte ja vor der Z1000 die Z900 und in der Zeit die Z1000 zur Probe gefahren, die harte Gabel hat mir beim Kurvenfahren sehr gut gefallen und habe danach die als viel zu weich empfundene Gabel der Z900 entsprechend härter gestellt.

Ich hatte danach gefühlt mehr Spaß, wiege allerdings auch angezogen 120 kg.

Wäre das bei der 900RS eine Option, damit die Gabel in Kurven weniger eintaucht, oder ist da die Gabel werksseitig knackiger eingestellt?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Stumpi
[mention=23862]Stumpi[/mention] Uih, das war (für mich) schwer zu lesen, Du meinst das erste Moped, das Du auf Kante gefahren bist?


Jup, genau das. Und zwar ohne Messer zwischen den Zähnen, weshalb ich mich in Zurückhaltung übe. Aber ich hab trotzdem viel Spaß

Share this post


Link to post
Share on other sites
Z-Aholic

So ging es mir auch bei der normalen 900er, (wobei Zurückhaltung da nicht im Spiel war) bei der 1000er kämpfe ich mit mir selbst, da fehlt links ein halber cm und rechts ein ganzer cm.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Malexx

Hi,

der Reifen hinten ist an der Kante, ist aber nicht wirklich Aussagekräftig. Vorne fehlen noch ein paar mm. Im Grunde geht es um folgendes. Was ist wenn ich in Schräglage etwas ausweichen muss und die Karre an Ihre Grenze bringe. Dann hebelt mich links der Ständer aus. Was ist wenn ich in Schräglage eine Bodenwelle in der Kurve habe .. genau ich setze auf(links). 2x passiert. Echt Schade, das Kawa da nicht einfach etwas mehr Spielraum bedacht hat. 

Habe grad mit meiner Werkstatt Rücksprache gehalten.

Wie Z-Aholic schon erwähnte, eine Heckhöherlegung alleine bringt gar nichts, ganz im Gegenteil. Die Karre taucht vorne wesentlich mehr ein und unten hat man nichts an Raum gewonnen.

Heckhöherlegung nur in Verbindung mit einer anderen Federung vorne oder ggf. mehr Öl.

Hab nächste Woche einen Termin und dann wird ein Plan gemacht. Auf alle Fälle muss etwas passieren. 

Ich gebe gern Bescheid was gemacht wird und ob es etwas gebracht hat. Kann aber 2 Wochen dauern.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Z-Aholic

Na dann viel Glück und Erfolg. Wäre ja schade um das schöne Stück.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Malexx

Um das Thema mal zu beenden.

Nachdem ich mir alles durchgerechnet habe was nötig wäre um das Motorrad so zu modifizieren das es für mich passt, komme ich da auf knapp 3000 Euro. 

Die finale Lösung für mich, die hier wohl aber keinem helfen wird heisst :

Monster 1200 S

Danke für eure Hilfe!

IMG_20190809_170759.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
bike14mx

Ne Schönheit ist das Bike aber auch nicht.

Zum Kurvenräubern aber trotzdem viel Spaß:z1000slv:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Stumpi

Na jetzt sei mal nicht so, die hat schon was. Hab die auch mal probegefahren, der Motor war mir aber zu viel des Guten. Da braucht man schon die elektronischen Helferlein wenn man ambitioniert fährt. Fand meine Streetfighter 848 damals echt gut und ich drück Malexx die Daumen, dass er nicht so viel Ärger damit hat wie ich mit meiner Hyperstrada 821, die die Streetfighter abgelöst hat.

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.